Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation since 07/14/2022 in all areas

  1. East

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Man gewöhnt sich an vieles, an Dich hab ich mich ja auch gewöhnt
    6 points
  2. deedee

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Bevor ich jetzt dazu etwas schreibe, was zahlst du?
    6 points
  3. East

    OSRAM NIGHT BREAKER H4-LED

    Halt, so langsam reicht es, Wir Mods und Admins kümmern Uns in Unserer Freizeit darum das der Technikbereich „sauber“ bleibt! Es sollen für die Suchfunktion nur relevante Stichwörter/ Themen vorhanden sein, damit Member die sich informieren wollen nicht durch sinnloses Geschwafel entnervt werden. Fürs Rumsabbeln steht das Benzingerede zur Verfügung! Wenn das hier so weiter geht wird zu gemacht!
    6 points
  4. schmidei

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Naja, und so´n Panzer wäre im heutigen Straßenverkehr manchmal schon ne feine Sache...........
    5 points
  5. schmidei

    Speed Triple 1200 RR

    Wie unfassbar langweilig
    5 points
  6. ritour

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Liebe Gemeinde, das war wieder ein Highlight im Jahr, vielen Dank an Bianca, alle Mithelfer, ans Waldschlössel-Team und natürlich den besten Guides. Bis spätestens nächstes Jahr. Bin noch kühl heimgekommen und wünsche Euch das Gleiche. Grüße von Richard
    4 points
  7. Tweety.

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Nichts ist schlimmer als gut gelaunte Frühaufsteher ….
    4 points
  8. East

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Dummfug! Wenn es Kaffee gibt, wird morgens auch keiner verletzt, selbst Marc bekommt man damit morgens friedlich gestimmt
    4 points
  9. starfighter1967

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    nee, sie liest hier eben nicht mit und es ist auch nicht der Weg den man gehen sollte. Man sollte die Dinge vor Ort ansprechen, nur dann kann man was verbessern. Je mehr etwas sagen umso eher die Chance das sich was verbessert. Ich höre bzw. lese immer wieder das manche sich beschweren, aber zu Kerstin hat dann noch nie jemand was gesagt. Bianca spricht das dann zwar bei Kerstin an, aber letzten Endes sieht man keine Veranlassung da ja nur Bianca etwas sagt und sich sonst keiner auslässt. Das macht wenig Sinn. Man sollte dann schon den Arsch in der Hose haben und es direkt ansprechen wenn will das sich etwas ändert.
    4 points
  10. Krylov

    Baja Orange Speed Triple 1200 RS

    Heute in Bonn gesehen. Verdammt...
    4 points
  11. Rowdy

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Du bist bestimmt in der Menopause und hast Hitzewallungen, da ist egal ob drinnen oder draußen
    4 points
  12. minischda

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    East ist im Nebengewerbe Frauenfüßemasseur
    4 points
  13. minischda

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    @Tweetyjetzt mach dir mal keinen Kopp, ich weiß wie du fährst und kommst bei mir mit. Wie @deedee fährt weiß ich (noch) nicht, aber @East sagt das passt Zwischendrin wirds mal hurtig aber davor machen wir halt für die letzte Kippe ansonsten wird an der nächsten Kreuzung gewartet. aber fast nämlich das verrückte Pferd, aber aus anderen Gründen
    4 points
  14. Triplemania

    OSRAM NIGHT BREAKER H4-LED

    Wenn nachts auf der Landstraße eine *Blender* entgegenkommt, solle ich also die Augen zumachen und anhalten? Ja, überdenken: das LED Leuchtmittel doch nur in einem dafür konstruierten (oder geprüften) Scheinwerfer verwenden? Wenn mir die zu teuer sind, darauf verzichten? Nichts gegen *illegale* Verbesserungen am eigenen Moped, die die eigene Sicherheit oder das Fahrgefühl verbessern (*falsche* Reifen, Heckhöherlegung, Gabeltuning, Bremsanlage usw.). Wenn das ohne *Umwelteinwirkung* auf den übrigen Verkehr bleibt, soll jeder damit für sich auch ohne *TüV-Segen* glücklich sein. Zum eigenen Vorteil auf die Sicherheit anderer zu pfeifen und den Gegenverkehr zu blenden (egal ob mit falsch eingestellten H4/H7-Lichtern, Fernlicht oder LED) halte ich aber nicht für die feine englische Art. Mein eigenes Risiko kann ich als Motorradfahrer aktiv managen: defensiv fahren, im Wissen dass ich von anderen schlecht/spät gesehen werde. Mein Risiko auf andere zu verlagern, halte ich für falsch.
    4 points
  15. minischda

    Baja Orange Speed Triple 1200 RS

    Wann kommt jetzt eine in roulette green?
    4 points
  16. East

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Hach selbst nach dem 12ten mal, macht es immer noch soooo viel Spaß zu den TmP’s zu kommen Dankeschön Bianca das Du Dir das nach 12 Jahren immer noch antust Auch ans Wadlschlösselteam ein ganz großes Dankeschön Dieses mal haben es doch einige „Neue“ geschafft mal vorbei zu schauen Leider geht das immer zu schnell vorbei Nächstes Jahr bin ich dann zum 13ten mal dabei
    3 points
  17. speedyralle

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    War wieder ein seeeehr geiles Wochenende. Hat super viel Spaß gemacht und ich freue mich schon riesig auf das nächste mal. Hier meine Bilder..... Vielen Dank an alle. Liebe Grüße Bilder von Speedyralle
    3 points
  18. deedee

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    @ritour Danke! Ich bringe mir etwas mit und werde dann mal das seltsame Gebräu dort testen
    3 points
  19. Reifenfresser

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Es hat noch keinem geschadet beim Bund gewesen zu sein , besonders der jungen Bande Roller Laptop und Freitags auf die Demo die könnten das gut gebrachen, ich hab einiges von da mitgenommen. 2 Führerschein - Springerschein - Scharfschützenausbildung und EK Ausbildung in Hammelburg alles hat mir in meinem Leben viel geholfen und mich immer oben gehalten auch wenn es mal dicke kam.
    3 points
  20. Necrol

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Ich vermisse ja schon seit längerem Die rosa Spachtelmasse die wir mal als Nachtisch hatten.
    3 points
  21. Reifenfresser

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Nicht vergessen wir treffen uns im Waldschlössel nicht weil der Kaffee und das Essen so gut ist sondern weil wir die ganzen Durchgeknallten treffen wollen und Spaß haben wollen , das ist der Ware Grund und der ist wichtiger als alles andere. 🥳🤪
    3 points
  22. Reifenfresser

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Also ein Barista Kurs für Kerstin und die Oma wäre schon toll dann gäbe es vielleicht mal einen gescheiten Kaffee im Waldschlössel
    3 points
  23. Amerigo

    Baja Orange Speed Triple 1200 RS

    Das erste echte Bild der Speed Triple RS in Baja Orange. Ich bestelle meine heute. Gruss Amerigo
    3 points
  24. Necrol

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Das ist nur der Neid, das die tagsüber schon saufen können...
    3 points
  25. East

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Ist das jetzt gut oder schlecht?
    3 points
  26. East

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Naja, der äxl fährt schon mehrmals hintereinander am Waldschlössel vorbei, zählt irgendwie auch schon zum wandern dazu
    3 points
  27. Morkhero

    Speed Triple 1200 RR

    Ich weis, die Lampen sind perspektivisch nicht korrekt... war nur so aus Gag mal auf die Schnelle. Eigentlich will ich damit lediglich ausdrücken was mir an ihr fehlt :). Scheibe ist nur ein wenig aufgehellt... blau ist auch nur so gewählt, weils mal was anderes ist. Vielleicht hätte man die Felgen noch in nem Goldton machen sollen.
    3 points
  28. Odin

    Räderwechsel Vorne/Hinten u. Drehmomente

    Interessant … Gestern Abend neue Brückenstein S22 montiert, haben die Hinterrad-Mutter mit 200 Nm und bis zum nächsten Loch fürn Sicherungsring angezogen. Wird so auch im Ducati-Lager praktiziert.
    3 points
  29. Psycho

    Baja Orange Speed Triple 1200 RS

    Hi, Triumph hat, wie auch fast jeder andere Hersteller sehr wohl einen Grund diese Empfehlung aus zu sprechen, jedoch hat das tatsächlich nichts mit der zu erwartenden Leistung/Langlebigkeit/Ölverbrauch, etc. zu tun. Der Grund hierfür ist seit den 50'er Jahren immer noch derselbe - auch wenn alle Fertigungsprozesse genauestens überwacht werden, gem. bestimmter ISO-Normen (hier gibt es eine ganze Litanei) und alle Abläufe permanent eine Optimierung erfahren, ist bei einem einspurigen Fahrzeug immer noch das Restrisiko eine Fehlers bei der Produktion existent und gegenüber einem PKW meisten folgenschwerer. Deswegen soll sich der Kunde langsam herantasten – Stichwort ist hier die sog. Fehler Badewannenkurve oder auch Ausfallverteilung über die Lebensdauer ( https://de.wikipedia.org/wiki/Ausfallverteilung ). Die Wahrscheinlichkeit eines Fehlers und der dadurch ggf. enstehenden Folgen ist zu Begin des Produktlebenszyklus eben sehr hoch. Das ist die ganze Geschichte. Gruß Psycho Ach ja - in Kurzform, lieber fliegt Dir die Kiste bei 4000RPM um die Ohren, als bei 9000RPM
    3 points
  30. Grinser

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Bin auch zu Hause bin ja noch zweimal am Waldschlössel vorbei gefahren......plötzlich standen da irgendwelche in der Einfahrt zum Hotel und haben mir ihren Bauch gezeigt Bin dann mit Helge seiner Truppe ein kurzes Stück mitgefahren....dann gab es für die GS kein halten mehr Schön wars wie immer......nur die geilen Weiber nerven Musste unterwegs noch eine Pause machen......da hat mich eine Frau abgelichtet Trotzdem liebt der Grinser euch alle, ob Mann oder Frau...... schön, dass es euch gibt Bis zum nächsten mal ,Gruß vom Grinser
    2 points
  31. Professor

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Ich bin auf dem Rückweg. Die ersten Bilder folgen. War wieder ganz großes Kino!
    2 points
  32. HOF

    Triumph- Connectivity jetzt mit .gpx- Import

    Da die neuen Speed- Triple, sowie die Scrambler 1200 mit dem Modul ausgerüstet werden können, setze ich es mal in den allgemeinen Teil. Ich nutze das System eigentlich recht oft für Strecken von A nach B. Die bislang fehlende Importfunktion war bei vielen Leuten wohl ein Ausschlusskriterium und größter Kritikpunkt an der App. Sie haben es tatsächlich geschafft den Forderungen nachzukommen, und es scheint zu funktionieren. Nach dem gestrigen Update habe ich mich sofort an die "Trockenübungen" gemacht. In Calimoto erstellte Routen, ließen sich problemlos in die App übertragen. GPX- Dateien aus kurviger.de fanden bei der App keinen Anklang. Allerdings kann es sein dass ich einen Fehler gemacht habe, da mir die Dateigrößen etwas klein vorkamen. Des Weiteren kann man jetzt auch in der App Routen planen und abspeichern. Nächste Woche bin ich ein paar Tage im Osthessischen unterwegs. Da wird dann getestet... Grüße HOF
    2 points
  33. gschaefti

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Wie wärs denn, wenn wir einen eigenen Kaffee Thread eröffnen. Wir (auch die Mods) schweifen hier ziemlich vom Thema ab.
    2 points
  34. Rowdy

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Was kostet da jetzt ein Pott Kaffee, 8 € ? Wer da irgendwas zum Verzehr kauft, ist selbst schuld.
    2 points
  35. ritour

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    hier der Hinweis: Kaffee ist dort nicht schön, Alternative: gemahlenen guten Espresso mitnehmen, bittest die Oma um heißes Wasser (genau: 92 Grad, nicht mit Finger fühlen, besser etwas kaltes W dazu) und gießt einfach in die (größere) Tasse Deiner Wahl, lässt 2 Min abstehen und trinkst langsam mit Genuß; der Satz bleibt problemlos unten
    2 points
  36. KAT 62

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Genau, das wird kein Wellness-Schlemmer Urlaub.
    2 points
  37. Tweety.

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Der Kaffee echt sooo schlecht ?
    2 points
  38. minischda

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder bleibt wie es ist
    2 points
  39. starfighter1967

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Manchmal ist das besser so, glaub mir ;-( nennt sich eigenschutz....
    2 points
  40. Frau Starfighter

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Stimmt East, wir haben dich alle lieb . Ich war übrigens auch bei der Weinprobe dabei. Wenn ich es mir so recht überlegen...es sind wieder Weinfeste in der Gegend. Euch viel Spaß beim Wenden und Dörfer drumherumfahren . Wir trinken gemütlich Schorle.
    2 points
  41. schmidei

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Genau. Schnauze halten, Helm auf, faaaahn.
    2 points
  42. minischda

    Anfänger braucht Hilfe für Triumph sprint rs 2002

    Bei den 120PS Vielschraubenmotoren ist das 10158PK erste Wahl, ist ein geänderten original Map. Das fahren z.B. der East und ich auf der Speedy und mein Bruder auf der Sprint RS. @Hoage85Schreib mir mal ne PN mit deiner Mailadresse @Rowdy glaub du bist in der Zeile verrutscht: für die Sprint gelten die gleichen Maps wie für meine Speedy, nämlich 10156 -10159.
    2 points
  43. MaT5ol

    Triumph meets Pfalz- Treffen, 11.8. bis 14.8.2022

    Hallo Bianca, hallo zusammen, trage mich sowieso mit dem Gedanken diese Jahr wieder auf den TMPs aufzuschlagen und - wenn Interesse besteht - würde ich auch gerne eine Tour führen. Natürlich kann ich Chris nicht ersetzen aber dafür kann ich die schönsten Strecken in der Region anbieten - traditionell ohne Navi und eben nicht im Pfälzerwald sondern eben Schwarzwald oder Vogesen. Der Nachteil ist, dass man in beiden Fällen etwa eine Stunde und je 100km BAB An- und Abfahrt hat - alles andere macht speziell bei der Hitze keinen Sinn, dafürliegen einem dann die garantiert geilsten Strecken zu Füßen. Also Entweder der Klassiker Nordschwarzwald mit Gernsbachrunde, rote Lache, Schwarzenbachtalsperre inkl. weltbeste Bratwurst oder kurzer Abkühlung, anschliessend über Tälerstraßen und Allerheiligen bis hoch nach Zuflucht. Je nach ASpeed unde Lust und LAune dann das Ganze mehr oder weniger retour oder weiter über Peterstal und das Elsaß zurück. Oder Mittel- Südelsaß mit Anfahrt über Strasbourg bis Obernai und dann da ins Geläuf.- Über Hohwald und den Col de Fouchy, Thannkirch, Ribeauville zurück nach St. Marie aux Mines und dann weiter zum Col du Bonhomme und je nachdem wie verrückt und schnell die Truppe ist, bis zum Col de la Schlucht oder auch noch weiter. Das Ganze natürlich nur wenn sich etwa 5 +/-3 Interessenten finden, sonst hänge ich mich auch einfach irgendwo dran. Start ist vorzugsweise um 8 - gerne auch früher und dafür dann ne entsprechend lange und chillige Mittagspause - Rückkehr ist auf 18:00 - spätestens 19:00 geplant (außer wir entscheiden uns alle länger zu fahren!) der Umkehrpunkt liegt dann einfach zeitlich in der Mitte, also so in der Mittagspause zwischen 12 und 2 - bis dahin sind wir 4 Std. gefahren und fahren dann etwa die selbe Strecke nur andersrum wieder zurück. Wird mit den je 100km An- und Abfahrt dann wohl eine 500km Tour werden (also 2h AN-/Abfahrt, etwa 300km - 6Std. im Geläuf! und 2 Std. Pause!) - An- und Abfahrt sind zwar eher bescheiden, dafür finden sich dazwischen die mit Abstand schönsten Strecken quasi ohne Verkehr und Ortschaften... Da ich ja mittlerweile BMW fahre wird das Ganze gezwungenermaßen eher eine Bummel - Schwuchteltour da man mit BMWs ja sowieso nicht richtig fahren kann... Ich komme auf alle Fälle Freitag abend und könnte Samstags guiden - wenn Interesse besteht kann ich das Ganze auchg um einen Tag nach vorne schieben und schon Donnerstags abend aufschlagen so dass wir Freitags touren können...
    2 points
  44. Krylov

    Speed Triple 1200 RR

    Wenn ich Batman wäre, fände ich das vielleicht gut. Bin ich aber nicht. Mit Schwarz kann man ja gut ein paar Kilo zu viel kaschieren, wie jeder weiß, der gerne schwarze Kleidung trägt (Ahem…), aber wenn die Maschine eh so schlank wie hier ist, sehe ich da keinen Vorteil. Zumal das Mattschwarz aussieht, als hätte da jemand mit einer Baumarkt-Spraydose an diesem 22 kEuro Motorrad herumgepfuscht…
    2 points
  45. SpeedyFan1050

    Neuer aus RLP

    Danke für die Grüße hier ein kleines Video meiner Maschine:
    2 points
  46. triplehead

    Räderwechsel Vorne/Hinten u. Drehmomente

    Dann ist ja gut. Ja, und Frage war, wie erreiche ich dieses Moment (oder sinnigerweise die entsprechende Vorspannkraft) mit einem 200er Drehmomentschlüssel. Immerhin wurden auf diese Frage 2 Möglichkeiten geliefert: 150Nm gefettet und 200Nm (oder auch weniger) und dann bis zur vorher angebrachten Markierung weiterdrehen. Ich bin eben manchmal emotional Das wird idR nur bei kritischen Schrauberbindungen gemacht, wie Zylinderkopfschrauben oder Verschraubungen der Kurbelwelle. Die Hinterradbefestigung zählt Triumph offensichtlich nicht dazu. Gefällt mir, weil es eine Tatsache ist, genauso wie deine Idee mit den 150Nm auf gefettetes Gewinde. Was mich irritiert hat, den kaum messbaren und äusserst marginalen Einfluss der Formtoleranzen der einzelnen Bauteile auf die Schraubverbindung hervorzuheben und dann diesen Vorschlag zu bringen, der sicherlich weniger prozessicher die gewünschte Vorspannkraft trifft. Einen winzigen Hauch (Alt)Öl. Das sehe ich auch so. Man hat ja auch hier von gelösten Muttern gelesen. Was auch immer der Grund war. Interessant ist hierbei auch die Methode wie Honda das bei der RC30 gelöst hat: Dort wird nicht direkt mit der Welle verschraubt, sondern über einen innenliegenden Zapfen, der aus der Welle herauschaut Ggf ist hier ein deutlich geringeres Anzugsmoment erforderlich. Gerade erfahren: Anzugsmoment 110-130Nm
    2 points
  47. Smutje

    Moin ausm Kreis Plön

    Zum sabbern ist sie wirklich. Je mehr ich damit fahre, desto besser wird sie, oder ich auf dem Moped. Zuerst die Speed Triple, dann meine Bandit, die ich noch habe. Und zuletzt mein Arbeitsplatz...
    2 points
  48. Arni

    Daytona 595n - Mögliche bzw. sinnvolle Optimierungen?

    Nürburgring Nordschleife und Grand Prix Strecke :) Aber "nur" Touristenfahrten zwischendurch. Siehe Bild/Video (Wenn ich mir den Sound da anhöre, weiß ich wieder warum ich die Daytona fahre ) Genau da war ich auch gestern wieder (Meine Fresse, war das heiß). Dieses mal hat die Daytona schon deutlich besser funktioniert. Das Fahrwerk ist nach der Überarbeitung wie gesagt jetzt (für mich) über jeden Zweifel erhaben. Und die Bremse hat zumindest besser funktioniert als letztes mal. Der Druckpunkt wurde nicht so gravierend schlechter im Laufe der Runden. Aber ganz weg ist das Phänomen (wie ja erwartet) noch nicht. Kann sogar auch sein, dass es nur so "gut" war, weil ich die Bremse über Nacht mit nem Kabelbinder auf Volldruck hatte... Ja, genau so wie ich es mir gedacht habe.... Das mit der größeren Handkraft KÖNNTE mich auch stören, da ich ausschließlich mit zwei Fingern bremse. Mit vier Fingern habe ich das Gefühl, dass ich überhaupt keine Kontrolle mehr über das Motorrad habe, bzw. dieser Übergang von Bremsen auf wieder Gas geben wird dann "holprig" weil ich ja den Gasgriff wieder komplett neu anfassen muss dafür. Und mit Zwischengas beim Runterschalten ist dann auch essig.... Gibt es da nicht einen Mittelweg? An meiner RSV Mille habe ich z.B. die serienmäßige Brembo Pumpe dran. Die bremst absolut super, also moderater Kraftaufwand für amtliche Verzögerung aber trotzdem sehr stabiler fester Druckpunkt. Warum geht das denn da? Liegt das an den anderen Sätteln? Wie wäre es denn mit einem kleineren Kolbendurchmesser als 19mm? Oder hat man dann wieder gefühlt 5cm "Leerweg" bevor es bremst? (edit: sorry, weiß nicht wie man die Videos etwas kleiner hier einstellt...) IMG_8681.MP4 IMG_8696.MP4
    2 points
  49. Odin

    Baja Orange Speed Triple 1200 RS

    Oh da käme ich ins Grübeln … Roulette Green und der Rahmen in Silver, möglicherweise
    2 points
  50. Modell: TRIUMPH SPEED TRIPLE 1050 R Farbe: Crystal White Erstzulassung: Oktober 2012 KM-Stand: 58260 km am 11.07.2022 (Motorrad wird nicht mehr gefahren) HU / TÜV: Mai 2023 Fahrzeughalter: 2 Zustand: - Optisch und technisch ausgezeichnet / sehr gut - TOP GEPFLEGT - - Fahrzeugpflege (Lack- und Kunststoff) am 09.07.2022 durchgeführt - Unfallfrei Service: - Inspektion bei 51617 km im März 2021 durchgeführt - Fahrwerkservice im März 2020 durchgeführt - Motorölwechsel, jährlich Einsatz: Öffentlicher Straßenverkehr Fotos und Katalog als Download: https://magentacloud.de/s/n6EC6sGS6Rc42Bx Extras (inklusive): - Bugspoiler - Schalldämpfer SC Project, für den Straßenverkehr zugelassen - Standard-Fahrersitz - Gel-Fahrersitz - Sozius Sitzbank-Abdeckung, Farbe Crystal White - Lenkerendenspiegel, für den Straßenverkehr zugelassen - Flyscreen mit montierter Sonderscheibe - Triumph Scheibe für Flyscreen - LED-Blinker, Front und Heck - Klares LED-Rücklicht - Tankrucksack, Befestigung am Tankring - Achsschutz-Vorderrad - Achsschutz-Hinterrad - Motorschutz, linke Seite - Motorschutz, rechte Seite - Lackschutzfolie am Tank, linke und rechte Seite - Tankpad, Dekor Union Jack - Dekor Union Jack auf Tank-Seitenverkleidung und Flyscreen aufgeklebt - Rahmenschutz, linke und rechte Seite - Carbon-Kotflügelverlängerung, Vorderrad - Carbon-Hinterradabdeckung - Carbon-Tank-Seitenverkleidungen, linke und rechte Seite - Ölkühler-Abdeckung - Wasserkühler-Abdeckung - Kurzer Kennzeichenhalter inklusive Beleuchtung - Zubehör Soziusrasten und Ausleger - Roter Konusring, Hinterrad - Bremshebel und Kupplungshebel, 6-fach Stufenversteller, Vollgefräst aus 6061-T6 Aluminium - Griffheizung - Reißleine für Airbag-Weste - 4 solide Schlaufen für Gepäcktransport, befestigt an der Sitzbank-Unterseite - Triumph Sozius-Haltegriff Ergonomie-Optimierung für entspanntes sportliches Fahren (inklusive): - Zusätzliche Sitzbank, aufgepolstert - Zubehör Fahrer-Fußrasten mit verstellbarem Ausleger - Schalthebel-Verlängerung - Fuß-Bremspedal, Auflagefläche verlängert - Lenkerverlegung - Fahrwerk (Gabel und Dämpfer) auf „Straßenbetrieb“ angepaßt. Dämpfung nicht mehr zu hart. Bereifung: METZELER ROADTEC SE 01 - Vorderradreifen 120/70 ZR 17 M/C (58W) TL, Profiltiefe 4,2 mm - Hinterradreifen 190/55 ZR 17 M/C (75W) TL, Profiltiefe 5,3 mm Original Teile (inklusive): - Blinker, Fahrer-Fußrasten, Sozius-Fußrasten und Ausleger, Kennzeichenhalter, Schalldämpfer Navigation am Motorrad installiert (inklusive): - Garmin zūmo 396 LMT-S EU Motorrad-Navigationsgerät - Europa Karte, lebenslange Kartenupdates, Routingfunktionen, Sicherheitshinweise, 4,3 Zoll - Kaufpreis 2019, Euro 319,00 Privatverkaufs-Klauseln – Gebrauchtware: „Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.“ „Ich schließe als Verkäufer jegliche Sachmangelhaftung aus.“ „Die Haftung auf Schadenersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben und grob fahrlässiger und/oder vorsätzlicher Verletzungen meiner Pflichten als Verkäufer bleibt uneingeschränkt.“ Auskünfte: - Zum Motorrad gerne. Vorzugsweise telefonisch. - Zum finalen Verkauspreis vorzugsweise im Rahmen einer Besichtigung. Standort: 73072 Donzdorf, Baden-Württemberg. Region zwischen Stuttgart und Ulm Preis: Verhandlungsbasis Euro 6.900 (Brutto) Kontakt: Herr Siegi Bulla Telefon.: 0151 - 16 58 36 59 Katalog - 706374_13MY_SPEED_TRIPLE_and_R_SPEC_SHEET_GER.pdf
    2 points
×
×
  • Create New...