Jump to content
Tauchschwein

Rizoma Side Arm

Empfohlene Beiträge

Tauchschwein

Hallo zusammen.

Hat jemand von euch diesen Halter?

Wenn ja,wie wird er befestigt?

Kann mir jemand Fotos von der Befestigung zukommen lassen.

Für mich sieht das so aus, als ob er an der Schraube befestigt wird, die auch zum Kettenspannen gelockert werden muss.

Kann das sein?

Möchte mir so etwas nachbauen, hab aber keine Ahnung wie ich ihn montieren soll.

Gruß

René

bearbeitet von Tauchschwein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schmidei

Side Arm ist seitlicher Kennzeichenhalter. Wird an der Excenterklemmschraube befestigt, also ja, wie von Dir vermutet.

bearbeitet von schmidei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerMajo

Es wird allerdings eine längere Klemmschraube zum KZH mitgeliefert. Alte rauschrauben, neue mit dem Kennzeichenarm reinschrauben und fertig. Ein Foto kann ich dir leider grad nicht machen. Ist aber sehr easy zu befestigen.

Mehr Sorgen sollte dir das Verlegen des Kabels für die Kennzeichenbeleuchtung machen. Das ist besondern an der Schwinge sehr fummelig. Wenn du die Möglichkeit hast, bau dazu das Hinterrad aus. Ja ich weiß, zum KZH Anbauen mal eben das Hinterrad ausbaun. Macht sich aber um einiges besser. :innocent:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M1zo

Hallo 

 

Kann jemand Biite ein Bild von Beffestigung von dieser Halter (Side Arm Rizoma) machen?!

Ich will ein Halter selber bauen aber mir ist nicht klar wie genau ist der Halter an Schwinge befestigt.

Es geht mir um Baujahr 2011+

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dreier Treiber

DSC_0082.JPG

DSC_0081.JPG

_20160423_145435.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M1zo

Danke

Interessant dass der Beffestigung Schraube an der Schwinge die Hebelbelasstung erträgt

bearbeitet von M1zo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schmidei

M14. Die hält noch ganz andere Sachen aus. So ein bisschen Kennzeichen ist ja nix..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JFK67
Am 22.12.2018 um 16:41 schrieb schmidei:

M14. Die hält noch ganz andere Sachen aus. So ein bisschen Kennzeichen ist ja nix..

M14 entspricht Schlüsselweite 21 oder 22?

Bist du dir da sicher?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Atlan
vor 14 Minuten schrieb JFK67:

M14 entspricht Schlüsselweite 21 oder 22?

Bist du dir da sicher?

Ich habe mal schnell eine Schraube M14 mit Sechskantkopf (ungewöhnliche Größe) hier im CAD eingefügt: EN 14399 hat 24 mm Schlüsselweite.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schmidei

So sicher wie mein Meßschieber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
East

M16 hat 24iger Schlüsselweite, also hat M14 22iger Schlüsselweite!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Atlan

Okay, noch einmal: Jetzt habe ich eine ISO 4017 mit M14 genommen: 21 mm Schlüsselweite.

Das ist das, was in unserem System angeboten wird. Andere Normen liegen mir nicht mit M14 vor. Ob dort alles richtig hinterlegt ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
East

Nach DIN Norm SW22 nach ISO Norm SW21  :mellow:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schmidei

Was für eine sinnbefreite Diskussion. Es ist ne 14-er Schraube und die hält den seitlichen Träger locker. Punkt. Der passende Schlüssel wird zu finden sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
East

Komisch ist das M16 bei DIN und ISO 24iger SW haben  :taunt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
joe8353

Hi, 

AFAIR hatte Mattol im Kettenspann-und Radwechselset einen 17er Schlüssel für genau diese Schraube reinkonstruiert... 

:whistle:

Gerhard 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×