Jump to content
sennsation

Neue Speed Triple ab 2016 - Sammelthread

Recommended Posts

Triple/one
vor 6 Stunden schrieb BullsEye:

Hat irgendwer von euch an der 16er Speedy schon die Arrow 3in2 Anlage montiert? Ich hätte da nämlich mal ne frage zwecks den Killern :D Es scheint ja jetzt neu zu sein, dass man(n) die Killer nicht mehr entfernen kann! zumindest gibt es keine Schraube mehr und auch die Triumph-NL war etwas überrascht...gibts da andere, die das gleiche "Leid" teilen?

 

Moin

Gottseidank Endlich kann man daran nicht mehr so Einfach Manipulieren und die Eater Entfernen. :top:

Danke den Herstellern. Ich hab mich sowieso schon immer gefragt, wozu das gut sein soll. Beim Auto kauft man sich auch eine andere Sport Anlage und schraubt keinen DB Killer raus oder rein.

 

Grüßle

Share this post


Link to post
Share on other sites
schmidei

Antimanipulationskatalog Euro 4, Gott sei Dank!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
BullsEye

ich kann damit ja auch leben, nur steht auf der triumph-homepage, dass man die killer entfernen kann :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triple-Mike

Ich würde nicht die DB-Killer der Arrow entfernen sondern die ganze Anlage! Geht es noch hässlicher?

Share this post


Link to post
Share on other sites
schmidei
vor 15 Minuten schrieb BullsEye:

ich kann damit ja auch leben, nur steht auf der triumph-homepage, dass man die killer entfernen kann :D

Na sie werden halt den Text von der 15-er übernommen haben und vergessen den Text zu ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vargo

Der DB-Killer geht definitiv nicht raus. zumindest nicht  ohne vermutlich die Endkappen abzunehmen. ICH probiere das zumindest nicht aus, ich fahre dann lieber... War auch schon neugierig ob das geht, da es wie beschrieben auf der Homepage steh. Aber....is nich....

Auch nicht schlimm das ding ist laut genug. Ich wollte den auch nicht rausnehmen oder verändern, war nur neugierig ob die Euro 4 hier schon umgesetzt ist. Ist umgesetzt.

Ob die Arrow schön sind oder nicht muss jeder für sich selbst entscheiden. Gottseidank sind die Geschmäcker verschieden, denn sonst würden wir ja alle das Gleich mögen und auch fahren.:top:

Share this post


Link to post
Share on other sites
sennsation

Ich meine mit einem Ohr gehört zu haben, dass Hattech der deutsche Ansprechpartner von Evotech ist/wird.
Das sind ja ganz nette Herrschaften da, vielleicht einfach mal ansprechen, ob die Licht ins Dunkle der Liefermöglichkeiten bringen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erl Bandi

hallo zusammen,

bin kürzlich auch mit der 2016ner probe gefahren.

Jetzt bin ich angefixt.

Was mir nicht so richtig schmeckt ist der kleinere Tank. 15,5 L schreibt Triumph.

Es wird behauptet dass die Reichweite gleich ist wie beim 2011er Modell.

Kann das jemand hier aus dem Forum, der nicht mehr in der Einfahrphase ist, bestätigen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da_Eiserne

Wir waren gestern recht flott auf der Bundesstraße bergauf und bergab mit vielen Kurven unterwegs und die S hat sich 4,7Liter gegönnt. 

Lt Bordcomputer ist sie mit einer Reichweite von über 300km unterwegs. 

Edited by Da_Eiserne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erl Bandi

da kommt man rein rechnerisch dann 330 Km weit.

Ich klaube bei meiner 2011er geht so ca bei 250 das Lämpchen an.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triple/one
vor 10 Minuten schrieb Erl Bandi:

da kommt man rein rechnerisch dann 330 Km weit.

Naja das glaub ich erst wenn ich selber die Strecke gefahren bin.

Mit meiner 2014- 2015er, komme ich mit 16 Litern und Richtig Her brennen auf der Landstraße 290 bis 300 Kilometer. Das sind 5,52 liter.

Glaube kaum, das sich die Neue weniger gönnt beim Her brennen.

Selbst meine zwei Bekannten mit Ihren 1200er GS brauchen um die 5 l / 100km

 

Grüßle

Edited by Triple/one

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erl Bandi

hat die NV nicht 17 L Tankvolumen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
sennsation

Autobahn mit zwei Bonnies im Schlepptau: 4,6 Liter.
Autobahn mit eiligem Auftrag: 6,1 Liter.
Nach 200 km ist die Lampe an.

Wir lernen: Die neue kann sehr sparsam!
Und wenn Du schnell fährst, säuft sie wie ein Diesel (die auch allesamt neben ihrem furchtbaren Lagerschaden-Motorengeräusch schlimme Trinker sind, solang Du sie nicht nur rollen lässt).

Das ist wohl Physik. Von nix kommt nix.


 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SE-Driver

Kann die alte aber auch! 312,4km --> 14,42l

Mischbetrieb, 80km Land und der Rest BAB! Schnitt von 80km/h... Ungefähr 4 Stunden

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da_Eiserne

Okay, hinkender Vergleich, aber wenigstens ein Anhaltspunkt : Mein Tiger hat sich gestern auf der gleichen Strecke mit gleichem Tempo 5,7Liter gegönnt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triple/one

 

vor einer Stunde schrieb Erl Bandi:

hat die NV nicht 17 L Tankvolumen?

Kann sein, aber ich bekomme nie mehr als 16 liter rein. 

 

Grüßle

Share this post


Link to post
Share on other sites
SE-Driver
vor 10 Minuten schrieb Triple/one:

 

Kann sein, aber ich bekomme nie mehr als 16 liter rein. 

 

Grüßle

Dito, zwischen 15,5 und 16liter, schaffe ich auch, habe sie aber auch noch nie komplett leer gefahren, hatte da immer Glück, doch ncoh ne Tanke zu finden... Nur die Reichweite ändert sich, zwischen 320 und 230km ist da dann aber alles drinne.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
EisenReiter3
vor 20 Stunden schrieb sennsation:

Diesel (die auch allesamt neben ihrem furchtbaren Lagerschaden-Motorengeräusch schlimme Trinker sind, solang Du sie nicht nur rollen lässt).

Da muss ich dir leider widersprechen. 
gerade (Turbo-)Diesel sind bei hoher Last recht sparsam im Gegensatz zu Benzinern. (Gibt es bei modernen Benzinern noch die Volllastanreicherung?)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vargo
Am ‎22‎.‎07‎.‎2016 um 14:54 schrieb Raimo:

Danke @peko für den Tipp. Der Halter lässt sich wohl zur Zeit nur indirekt über eBay und Co. beschaffen.

Nachdem ich mir nun einige Detailbilder angeschaut habe muss ich sagen, dass mir der Halter von Evotech Performance England besser gefällt und ich mir diesen bestellen werde - ist aber nach wie vor noch 'unavailable' im Shop.

@RAIMO:   der schaut echt lässig aus von den Engländern. und ich brauch noch einen für die streety...warte in dem fall eben bis der Halter verfügbar ist und bestell dann beide. Solltest Du wissen wann es den Halter für die 2016er Speed triple gibt, bitte bescheid sagen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Raimo
vor 3 Stunden schrieb Vargo:

@RAIMO:   der schaut echt lässig aus von den Engländern. und ich brauch noch einen für die streety...warte in dem fall eben bis der Halter verfügbar ist und bestell dann beide. Solltest Du wissen wann es den Halter für die 2016er Speed triple gibt, bitte bescheid sagen

@Vargo: Ja, mach ich. Hatte heute früh nochmals Kontakt mit Garry von Evotech Performance England. Ich fragte ihn u.a. "Can you give me a reliable delivery date?", er meinte dann:

Hi Raimo,

Sorry we are a production facility and not just for Evotech Performance. We have a shut down in one week we are working to get them live by the end of this week. I HOPE.

Regards Garry

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
BullsEye

schau mal, hier gibts auch noch nen kennzeichenhalter, da sitzen dann auch die blinker gleich korrekt

https://www.techmoto.de/racing-kennzeichenhalter-triumph-speed-triple-1050-2016-model-ABLP0194BK.html?cPath=1071_95_113
 

und zwecks reichweite, bei sehr sparsamer fahrt komme ich auch fast 350km hin

LP0194BKD.jpg

 

habe hier auch noch nen video gefunden, wo man den kennzeichenhalter UND die SC Project anlage sieht! :)

 

Edited by BullsEye

Share this post


Link to post
Share on other sites
Raimo

Ja, das ist der Halter von R&G. Die waren wohl die Ersten, die einen für die 16er Speedy rausbrachten.

Gefällt er dir? Ist ehrlich gesagt gar nicht mein Ding mit diesen hochgezogenen Blechen für die Blinker. Aber ist ein Kompromiss für diejenigen, die den originalen Auspuff dranlassen wollen - auch wenn es da inzwischen bessere Lösungen gibt.

Da ich sowieso den Remus Hypercone montiert habe, brauche ich hier keinen Kompromis einzugehen...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
BullsEye

ganz so schön sind die hochgebogenen bleche leider nicht, aber es bewahrt einen vllt vor der rennleitung oder dem tüvver :D ( das ist nicht meine im video^^ ) ich hab bei mir die 3in2 arrow montiert, finde ich optisch am besten! nur ist noch der originale halter dran...

ich würde sagen, es gibt schöneres, aber auch schlechteres als lösung :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...