Jump to content
Reifenfresser

Conti Road Attack 3

Empfohlene Beiträge

Bullwinkel
Eure Lobhudelei auf den CRA 3 hat mich neugierig gemacht. Daher lass ich mir den am Donnerstag mal vom Freundlichen aufziehen.
Bin in den letzten Jahren mit meinem geliebten M7RR immer locker 5k  gefahren..:blush:
Falls mich keiner von euch provoziert :devil:, rechne ich beim CRA 3 mit einer Laufleistung von mind. 7-8k.....:flirt:
 

Ich denke Frühjahr Herbst bist du mit dem Conti besser bedient. In der Mitte also Sommer würde ich behaupten bei deiner Fahrweise den 7RR nehmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
minischda
vor 7 Minuten schrieb maikitsch:

Eure Lobhudelei auf den CRA 3 hat mich neugierig gemacht. Daher lass ich mir den am Donnerstag mal vom Freundlichen aufziehen.

Bin in den letzten Jahren mit meinem geliebten M7RR immer locker 5k  gefahren..:blush:

Falls mich keiner von euch provoziert :devil:, rechne ich beim CRA 3 mit einer Laufleistung von mind. 7-8k.....:flirt:

 

Zieh halt mal richtig Kabel, dann haten die auch ned so lang :flirt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
East

Provozieren, ha, Du bist doch alles und jeden am jagen :careful:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Speedy Driver
vor 2 Stunden schrieb minischda:

Zieh halt mal richtig Kabel, dann haten die auch ned so lang :flirt:

Wie war das? Niemals die Komfortzone verlassen beim Moped fahren. Ega!l Schlappen sind drauf und gutes Montagepersonal ist wohl schwer zu bekommen. Habe sogar noch an den Felgen hinten und vorne extra Fett die Drehrichtung mit Filzstift zuzüglich zu den Markierungen an den Felgen angebracht. Na ja vorne hat es gepasst.Hinten doch glatt verkehrt montiert. Na ja beim Cheffe reklamiert.Reifenmonteur meinte er hat den Schlappen genau so montiert wie den alten. Niemals! Egal jetzt passt es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
minischda
vor 2 Minuten schrieb Speedy Driver:

Wie war das? Niemals die Komfortzone verlassen beim Moped fahren. Ega!l

Kennst du den Maikitsch oder bist mal mit ihm gefahren? Ich ja. Und er weiß auch wie ich das meine :flowers:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Speedy Driver
vor 38 Minuten schrieb minischda:

Kennst du den Maikitsch oder bist mal mit ihm gefahren? Ich ja. Und er weiß auch wie ich das meine :flowers:

Nein kenne ich nicht.Alles gut und ich wollte keinem zu nahe treten :top: Also Hanbuch der 2008 Speed Triple ist ja nicht viel zu finden mit Anzugsdrehmoment angeht.Spezielle jetzt Radmutter hinten.Bremssättel vorne-Klemmschrauben und die Achse.In der Suche hier bin ich auch irgendwie nicht fündig geworden oder zu blöd dazu :confused: Wäre Super da Info zu bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
maikitsch
vor 43 Minuten schrieb minischda:

Kennst du den Maikitsch oder bist mal mit ihm gefahren? Ich ja. Und er weiß auch wie ich das meine :flowers:

Nö...:flowers:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
minischda
vor 5 Minuten schrieb Speedy Driver:

Nein kenne ich nicht.Alles gut und ich wollte keinem zu nahe treten :top: Also Hanbuch der 2008 Speed Triple ist ja nicht viel zu finden mit Anzugsdrehmoment angeht.Spezielle jetzt Radmutter hinten.Bremssättel vorne-Klemmschrauben und die Achse.In der Suche hier bin ich auch irgendwie nicht fündig geworden oder zu blöd dazu :confused: Wäre Super da Info zu bekommen.

FAQ: leider bloß für 955er und ab 2011

 

vor 2 Minuten schrieb maikitsch:

Nö...:flowers:

Hätt ich mir denken können :bounce:

bearbeitet von minischda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Speedy Driver
vor 40 Minuten schrieb minischda:

FAQ: leider bloß für 955er und ab 2011

 

Hm das muss doch irgendwo zu finden sein mit den Anzugsdrehmomenten der 2008 bis 2010 er Speedy.Dr.Googel war da auch nicht Hilfreich.:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grinser

Kat hat es drauf...:top:

 

bearbeitet von Grinser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KAT 62

Hinterradmutter : 146Nm

Achse Vorderrad : 95Nm

Klemmschrauben für Achse : 20Nm

Bremssattelschrauben : 35Nm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Speedy Driver
vor 12 Minuten schrieb KAT 62:

Hinterradmutter : 146Nm

Achse Vorderrad : 95Nm

Klemmschrauben für Achse : 20Nm

Bremssattelschrauben : 35Nm

Erst mal allen Danke. Jetzt wird es Interesant.

Habe da jetzt was "gefunden" Laut WHB Ursprünglich die Achse Vorderrad 61 Hm dann Modifiziert auf 110 Nm

Na ja man nehme dann die goldene MItte aus 95 Nm und 110 Nm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grinser

Ich glaube...... wurde von 110 auf 95 Nm geändert....:flowers:

Aber hier geht es um den Road Attack 3......

bearbeitet von Grinser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schmidei

Da hat der Grinser Recht, Reifenfred. Geh ins 1050-er Forum und gib bei Suche Anzugsmomente ein,

Und nur zur Sicherheit, Bremssattel an Gabel 35Nm ist für Nissin-Sättel. Brembos 55Nm!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
starfighter1967
vor 4 Stunden schrieb Grinser:

Ich glaube...... wurde von 110 auf 95 Nm geändert....:flowers:

Aber hier geht es um den Road Attack 3......

:prohibit: umgedreht wurde von 95 auf 110 geändert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KAT 62

Einspruch euer Ehren 

Technical News Nr 80 vom Sep. 2005  110Nm

Technical News Nr 85 vom März 2006 95Nm :nod:

bearbeitet von KAT 62

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Speedy Driver

Also dann in jedem Fall die goldene Mitte. Verstehe jetzt wer will ohne die Hardware zu ändern von um die 60 Nm auf 110 Nm zu gehen :confused:

Egal wie schon erwähnt sind wir da jetzt zu OT geworden. Berichte dann ab Mai wie sich die CRA 3 fahren auf der 2008 er Speedy :top:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×