Blackleffer

Michelin Pilot Power 2ct

123 Beiträge in diesem Thema

vor 25 Minuten schrieb schmidei:

Der Pipo ist kein moderner Reifen:innocent:

Für mich ist Alles nach dem BT45 modern. :cigarette:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Blackleffer:

Ein Road? Hab ich da nicht ne andere Geometrie und muss die in die Kurve zwingen? Hätte gern einen der rein fällt und ich mich quasi anlehnen kann. Nicht einen den ich mit viel Kraft in die Kurve bewegen muss

 

hast du diese Weisheiten von deinem Nachbarn mit der BMW und dem WD40?

 

Wenn du grade eh am Geld verbrennen bist, kannst du auch mal nen RoadAttack 2/3 oder den Roadsmart 3 testen - der Grip leicht locker und ist mit Sicherheit nicht annähernd an seinen Leistungsreserven. Und wenn die dir nach ein paar Ausfahrten nicht gefallen, bekommst du die auch locker wieder abgestoßen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Road Attack wurde schon mehrmals empfohlen. :innocent:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt auch Beratungsresistens  :innocent:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon wieder PiPo-Bashing!? Ich find der hat ein super Preis-Leistungsverhältnis :top:   

Ich mag den und fahr den weiterhin und ich glaub soo langsam bin ich auch ned unterwegs.

Jeder wie er will.

Und zuviel Nachdenken schadet dem Spaß. Fahr halt einfach mal :flowers:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb minischda:

Und zuviel Nachdenken schadet dem Spaß. Fahr halt einfach mal :flowers:

Du Sprichst mir aus der Seele lieber Rü. Wenn ich mir so viele Gedanken über mein Hobby machen würde, hätte ich das Hobby bereits aufgegeben und/oder mich erschossen :gash:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.7.2017 um 11:54 schrieb minischda:

Schon wieder PiPo-Bashing!? Ich find der hat ein super Preis-Leistungsverhältnis :top:   

er sagt ja er komme damit nicht zurecht (kann ich so auch nicht bestätigen) - will aber ums verrecken die Dröflundneunzig Empfehlungen eines entsprechenden Tourenreifens nicht annehmen. 

 



es gibt hier einige die ihre "Road" reifen sportlicher bewegen als du deine "Sport" Reifen. Daran dass die schlechter fahren, zu händeln sind oder in der Kurve kleben wird das wohl nicht liegen.

 

 

bearbeitet von Codebreaker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn ich mir so viele Gedanken über mein Hobby machen würde, hätte ich das Hobby bereits aufgegeben und/oder mich erschossen :gash:


Jetzt verstehe ich warum du die BMW hast - da musst ja nix machen, die fährt von alleine. :guffaw:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig, ich konzentriere mich auf das wesentliche, im Gegensatz zu anderen :gash:
Und das geht sogar sehr gut mit den Tourenschwuchtelreifen Namens CRA3 :pro:

bearbeitet von Redracer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So nun denn cra3

!ir ging es nicht drum die Empfehlung nicht zu lesen!

 Ich wollte nur den Unterschied wissen, der ist dann nun die Kontur, oder? Den Roadattack 2 hätte ich schon mal.

bearbeitet von Blackleffer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaub es einfach, gegenüber dem PiPo ist der um Welten besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Road 3 ist der Hammer,und das will was heisen wenn ich als Reifenvernichter so was sage.:pro:

Der Pipo ist ein super Reifen war er immer aber nur solange es kühl oder Nass ist ,wenn es mal richtung 25 Grad geht fängt er an zu schmieren und wenn man dann noch weiter macht und richtig am Kabel zieht ist die Gefahr groß auf dem Maul zu liegen,und dann ist am falschen Ende gespart.

bearbeitet von Reifenfresser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eins steht jedenfalls auch fest: 90% aller Leute die bei mir irgendwelche superdupereteure Reifen kaufen weil die Dinger doch ach so einen brachialen Grip haben, schaffen es nicht mal die Grenzen von dem ollen Pilot Power auszuloten. Als Reifen für den Normalfahrer reicht der in der Regel aus, zumal er einfach zu fahren ist. Dazu kommt das die Dinger saubillig sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Bummler68:

Eins steht jedenfalls auch fest: 90% aller Leute die bei mir irgendwelche superdupereteure Reifen kaufen weil die Dinger doch ach so einen brachialen Grip haben, schaffen es nicht mal die Grenzen von dem ollen Pilot Power auszuloten. Als Reifen für den Normalfahrer reicht der in der Regel aus, zumal er einfach zu fahren ist. Dazu kommt das die Dinger saubillig sind.

Danke :flowers:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Bummler68:

Eins steht jedenfalls auch fest: 90% aller Leute die bei mir irgendwelche superdupereteure Reifen kaufen weil die Dinger doch ach so einen brachialen Grip haben, schaffen es nicht mal die Grenzen von dem ollen Pilot Power auszuloten. Als Reifen für den Normalfahrer reicht der in der Regel aus, zumal er einfach zu fahren ist. Dazu kommt das die Dinger saubillig sind.

Frag mal Pumpe was er vom Pipo  bei 30 Grad hält die waren gerade in den Alpen ,ich höre in noch immer schimpfen  der scheiß Reifen ist nur am rutschen,und er ist kein Heizer wie ich.

bearbeitet von Reifenfresser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Reifenfresser:

Frag mal Pumpe was er vom Pipo halt bei 30 Grad hält die waren gerade in den Alpen ,ich höre in noch immer schimpfen ,und er ist kein Heizer wie ich.

Tsja. 30 Grad mag auch n bischen viel für den Reifen sein. Allerdings ist selbst mein Conti Sport Attack3 nach 2 mal Hagen hoch bei 30 Grad so heiss das ich aus jeder Kurve quer komme. Also drehe ich dann lieber etwas vorsichtiger an der Brause. Jedenfalls manchmal, oft isses mir dann doch scheiß egal.:innocent:   Dafür kann man den Pilot halt auch noch halbwegs fahren wenns draussen ziemlich kalt oder nass ist, irgendwo sind der ganzen Sache halt Grenzen gesetzt. Es bleibt aber dabei das er immer noch ein guter Allrounder ist. Und ausser vielleicht dem BT 45 kenne ich sonst keinen Reifen der nach so einer langen Zeit immer noch in nennenswerter Stückzahl verkauft wird. Das wird wohl auch seine Gründe haben. Wer´s richtig knallen lassen will oder ewig weit kommen möchte, kann ja auf was anderes zurück greifen. Bei mir macht der Pilot immer noch ca 40% aller verkauften Reifen aus und die Jungs kommen da auch alle gut mit zurande. Viele sind sogar wieder zum Michelin zurück gekehrt, weil die neusten Generationen Sportreifen schwieriger zu händeln sind was Warmfahren usw angeht.

bearbeitet von Bummler68
Zu blöd zum schreiben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Bummler68:

Eins steht jedenfalls auch fest: 90% aller Leute die bei mir irgendwelche superdupereteure Reifen kaufen weil die Dinger doch ach so einen brachialen Grip haben, schaffen es nicht mal die Grenzen von dem ollen Pilot Power auszuloten. Als Reifen für den Normalfahrer reicht der in der Regel aus, zumal er einfach zu fahren ist. Dazu kommt das die Dinger saubillig sind.

 

vor 2 Stunden schrieb minischda:

Danke :flowers:

Von mir auch ein Danke! :flowers:

Jetzt komm ich mir nicht mehr soooo als totaler Loser vor... :whimper:
Momentan fahr ich übrigens einen Heidenau K60 Scout. :guffaw:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb wulf72:

Momentan fahr ich übrigens einen Heidenau K60 Scout. :guffaw:

Und? Ich auch:innocent:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb schmidei:

Und? Ich auch:innocent:

Ihr seit halt Ausnahme Fahrer:cheers:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt:guffaw:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hab jetzt nen Satz road attak evo2 bestellt.

Der pipo ct geht.

Und übrigens 30Grad hat es schnell auf der Straße und ich bin bekennender schön Wetter fahrer.

Der 3er road attack hat laut Händler um die ecke keine Freigabe.  Mh naja egal der hintere kostet 110€ + Steuer und der vordere 87€ das ist nen guter Preis find ich

bearbeitet von Blackleffer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da würd ich den Dealer wechseln

 

 

conti.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Blackleffer:

So hab jetzt nen Satz road attak evo2 bestellt.

Na also, geht doch :top:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden