Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hiasl

Mhm fuck, das ist bitter :whimper:

Bei ebay.uk gibt's oft Austausch Motoren. Würde das noch als Alternative überlegen. 

2012er mit Motorschaden, glaub da kriegst keine 4000 mehr..? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
utz
vor 10 Minuten schrieb tarandor:

 

Nach der Testfahrt haben die einen Ölverbrauch von 1 - 1,3 Ltr. auf 1000 km festgestellt. Die haben dann alles soweit geprüft, Kompression in Ordnung, keine Dichtung defekt.
Nach Rücksprache bei Triumph schließen die auf "einen leichten Kolbenfresser" oder eine "Spiegelfäche" am Kolben. 

 

"Spiegelfäche" am Kolben :contra:

 

Was sind das denn für Honk´s?

Die hätten gerne ne Spiegelfläche in der Kassenschublade---son Schwachsinn

Lass Dir keinen Scheiss erzählen und wechsel den Händler.

Mach das Gitter ab und behalte den Ölverbrauch im Auge (wie war die Laufleistung?)

Wenn die Kompression gut ist hat auch der Kolben nix!

Meiner Ansicht nach stehen die Chancen gut, dass Dein Hocker voll OK ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nemo78

wenn die Kompression ok ist,wo sollte der Motor hin sein?..alles in allem natürlich ätzend und das ungute Gefühl wird natürlich bleiben...sie mit dem Schaden dem nächsten unter zu jubeln finde ich pers. halt nicht gut..der wird dann auch nur über Triumph meckern..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×