Jump to content
Schattinho

Grüezi aus der Schweiz

Recommended Posts

Schattinho

Hallo zusammen!

 

Seit Kurzem darf ich eine Triumph mein Eigen nennen, weshalb ich nun in diesem Forum stöbere und mich entsprechend auch vorstellen möchte:

 

Mein Name ist Roli (Roland), ich bin Baujahr 1981 und komme aus der schönen Schweiz (Grossraum Zürich). Ich bin gelernter Kfz-Mechaniker, arbeite jedoch seit 2004 in einem anderen Dienstleistungssektor. Seit dem Jahr 2006 fahre ich Motorrad und dies bis dato immer auf der gleichen Maschine, einer 2004er Suzuki SV1000, in Dark Space Blue metallic. Ich bin (noch) kein grosser Tourenfahrer, weshalb sich meine jährliche Kilometerleistung zwischen 4000 und 5000 eingependelt hat.

 

SV1000.thumb.jpg.f731da9e9a48b5388414c89c9ed56621.jpg

 

Die Suzuki habe ich 2006 neu (3km) gekauft und bin seitdem sehr glücklich mit ihr unterwegs. Trotzdem geisterte in meinem Kopf immer noch eine weitere Maschine herum, welche ich mir im Jahr 2011 beinahe neu gekauft habe. Die Vernunft hat damals allerdings gesiegt, weshalb ich sie mir nun 2017 als sehr gut erhaltene Gebrauchte geholt habe: Die Triumph Speed Triple 515NJ (2010) in Matt Khaki Green, mit 19000 km auf der Uhr. default_top.gif

 

SpeedTriple.JPG.e023a817864b121ebcc3f9b5c015938b.JPG

 

Noch steht die Schöne allerdings beim Freundlichen, wo vor der Auslieferung noch Pazzo Brems- und Kupplungshebel und ein Magura CPX-Lenker montiert werden. Ich bitte deshalb auch, die Fotoqualität zu entschuldigen, ich hatte noch nicht die Möglichkeit, bessere Aufnahmen zu schiessen.

 

Meine Pläne mit der Speed Triple sind nun, sie bis Ende Jahr so oft wie möglich zu bewegen, ohne gleichzeitig die SV zu vernachlässigen (V2 macht halt schon sehr viel Spass default_top.gif )...

 

Im Winter werde ich sie dann in die Werkstatt stellen und der Umbau, welcher mir vorschwebt, nimmt hoffentlich bald konkrete Formen an. Der Umbau wird dann vielleicht nicht jedem gefallen (kein Streetfighter!) und ich bin auch noch nicht sicher, ob es so wird, wie in meinen Vorstellungen. Schlussendlich habe ich aber alles so geplant, dass die Speedy 1:1 wieder in den Originalzustand zurückversetzt werden könnte.

 

Bis dahin lasse ich mich hier weiter inspirieren und vielleicht bin ich dann und wann auch mal froh um einen Tipp der Spezialisten hier...:biggrin:

 

Vielen Dank fürs Durchlesen!

Gruss Roli

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
East

Hallo Roli, welcome to the Show grossbritannien_und_nordirland_0003.gif und hier im Forum   :flowers:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Todde 01

Moin Roli,

viele Grüße und herzlich willkommen im Forum. Bin selbst auch neu hier.

Gruß Todde

Share this post


Link to post
Share on other sites
TripleMexx

Salü Roli, 

Grüsse aus dem Aargau :pro:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schattinho

Vielen Dank für Eure Willkommensgrüsse!

Heute war es endlich soweit: Die Triumph ist endlich mein!

0884f990624ca8e744c93a24c118a742.jpg

17561eab05085f6a2c49c116c62c0e62.jpg

Leider konnte ich sie heute nur für ca. 40 Kilometer bewegen, aber ich hoffe, dass ich am Wochenende noch eine weitere Tour machen kann...

Gruss Roli

Share this post


Link to post
Share on other sites
äxl1956

güetzi.

die sv 1000 ist aber auch ein ordentlicher dampfhammer. als ich mir die 955i gekauft habe, war ich kurz davor noch die sv 1000 aus zu probieren. dazu kams dann aber nicht mehr. richtig oder falsch? weiss der teufel.

viel spass hier.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser
vor 9 Stunden schrieb äxl1956:

güetzi.

die sv 1000 ist aber auch ein ordentlicher dampfhammer. als ich mir die 955i gekauft habe, war ich kurz davor noch die sv 1000 aus zu probieren. dazu kams dann aber nicht mehr. richtig oder falsch? weiss der teufel.

viel spass hier.

Du hättest mit der SV wesendlich weniger Technische Propleme gehabt als mit der 955 i

super zuverlässlich der SV Motor sogut wie nie Zündspule oder Regler Propleme

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schattinho

Ja die SV ist ein tolles Motorrad mit nem sensationellen V2, aber die Güte der verbauten Teile, vor Allem beim Fahrwerk, können sich nicht mit denjenigen einer Speed Triple messen.

 

Man merkt dort halt schon, dass es ein Mittelklasse-Motorrad ist.

 

Probleme sind mir eigentlich nur wenige bekannt. Der Kupplungskorb soll anscheinend etwas anfällig sein, aber bis dato habe ich diesbezüglich noch nichts gemerkt nach 11 Jahren und 35'000 km...

 

Gruss Roli

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schattinho

Nach etwas längerer Funkstille meinerseits, gibt es zu meiner Speed Triple etwas Neues zu berichten:

Die von mir angekündigten Umbauarbeiten haben begonnen und die ersten zwei Posten können nun abgehakt werden.

 

Punkt 1: Der (die) Scheinwerfer

Obwohl mir die runden Scheinwerfer der NJ bedeutend besser gefallen als die unförmigen Exemplare der NV, mussten diese aufgrund des mir vorschwebenden Konzepts einem einzelnen Rundscheinwerfer weichen.

Nach längerem Überlegen, welcher Scheinwerfer es nun werden dürfte, geisterte mir dann ein Gedanke durch den Kopf:

"Warum nicht einen originalen Triumph-Scheinwerfer verwenden, das dürfte wohl die allerwenigsten Probleme bei der Rennleitung geben..."

Gesagt, getan und ein Scheinwerfer der 1200er Bonneville Black war beim Freundlichen bestellt. Das Resultat sieht folgendermassen aus:

6db347a8-c1f3-404b-arxqid.jpeg

542476dd-be75-46b0-amep3a.jpeg

8fe3b48f-99df-4dc3-8aaq0u.jpeg

 

Ein schönes Detail ist meiner Meinung nach das Triumph-Logo in der Mitte vor der Glühbirne...default_top.gif

Der Tachohalter stammt von LSL und ist in wunderschönem schwarz gehalten.

 

Da sich das automatische Umschalten vom Tagfahrlicht auf das Abblendlicht nicht bewerkstelligen liess, mussten wir dabei auf einen kleinen Trick zurückgreifen. Am Lenker, neben der linken Armatur wurde ein Schalter montiert, wo ich das Ganze selber umschalten kann. Auf dem folgenden Bild kann man den Schalter (etwas klein) erkennen.

 

d89eeae8-2478-487f-99go5i.jpeg

 

 

Punkt 2: Der Auspuff

Die beiden originalen Auspuffe der NJ waren meiner Meinung nach schon immer optisch grenzwertig, weshalb diesbezüglich auch schon von Anfang an mit einem 3in1-SlipOn geplant wurde.

Die Kriterien waren dabei, dass er...

A) schwarz ist.

klassisch aussieht.

C) gut verarbeitet ist.

 

Dabei kamen dann zwei Produkte in die Endauswahl - Remus und Zard

Meine erste Wahl fiel dann auf den Remus, da ich mit Zard keinerlei Erfahrungen habe. Doch Oh Schreck, der von mir favorisierte Endschalldämpfer wird für mein Modell nicht mehr hergestellt...:weep:

Aus diesem Grund holte ich mir von Bekannten, meinem Freundlichen und natürlich auch hier in diesem Forum diverse Meinungen zum Zard, welche grösstenteils positiv waren.

Der viel diskutierte Leistungsverlust bei einer 3in1-Anlage ist mir eigentlich egal, da das Motorrad meiner Meinung nach mehr als genug Leistung (für mich) hat. :flowers:

Die folgenden Bilder sind leider nicht optimal, doch ich werde im Frühling, bei angemessenem Wetter bessere nachlegen.

 

48f79785-89eb-48ea-a85qay.jpeg

30a215bd-f068-4bc1-8tepym.jpeg

99e81dde-f691-4a33-8zirlf.jpeg

 

Der unsägliche Nummernhalter und die Blinker werden dann die nächste Baustelle im Frühling werden (nachdem ich wieder etwas gespart habe...).

 

Soviel mal von mir...

Gruss und Danke fürs Durchlesen

Schattinho

 

Edit: Ich habe keine Ahnung, wieso die Bilder auf meinem Smartphone auf der Seite oder auf dem Kopf liegen, auf der Homepage (am PC) wird es mir richtig angezeigt...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Redracer

Ich glaube das ist der erste Rundscheinwerfer, der mir mal an einer Speedy gefällt :top:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schattinho

Nach (zu) langer Zeit geht es hier mal weiter...

Der Umbau meiner Speedy nimmt langsam Formen an, weshalb ich diesen Fortschritt mit Euch teilen möchte.

 

Wie erwähnt handelt es sich bei diesem Projekt um eine etwas spezielle Interpretation einer Speed Triple, weshalb ich auch erwarte, dass die Reaktionen wohl nicht nur positiv ausfallen werden. Das ist mir aber einerlei, da das Motorrad ja primär mir gefallen sollte...:flirt:

 

Nach dem Scheinwerfer der Bonneville Black und dem Zard-Endtütchen waren nun die Reifen dran. Anhand der neuen Pellen dürften einige schon erraten haben, in welche Richtung sich dieses Motorrad künftig entwickeln wird.

 

SpeedTriple8.png.6646152764accf54b6d9cce9484472c7.png

 

Richtig, aus meiner Speed Triple soll ein Scrambler (oder zumindest etwas in diese Richtung) werden. :shocked::biggergrin:

 

Passend zu den neuen Reifen wurde auch der vordere Fender durch ein schlankeres Exemplar getauscht...

SpeedTriple2.thumb.jpg.cef89574c5bc774ed62dae0cdecb6fff.jpg

 

...und auch der Scheinwerfer wurde noch etwas "verziert".

SpeedTriple7.thumb.jpg.5e3b0accded9060538f7084e86d8b66a.jpg

 

Was jetzt noch ansteht, ist das Heck und die Sitzbank, welche raschmöglichst folgen sollen. Um das Heck optisch bereits etwas zu entlasten, wurde der Original-Kennzeichenträger entfernt und der Neue schon mal angepasst, so dass die Elektronik-Arbeiten vorgängig erledigt werden können.

SpeedTriple4.thumb.jpg.e3090c3b264ecf2c31b7ac65f44c0c9a.jpg

 

SpeedTriple5.thumb.jpg.10fec1a49344b904f23d38e8d48a966d.jpg

 

Sobald die noch fehlenden Teile eingetroffen sind, werde ich mich wieder melden und dies natürlich auch entsprechend dokumentieren.

 

Gruss Roli

 

 

Edited by Schattinho

Share this post


Link to post
Share on other sites
East

Du solltest Dir aber noch was zum Schutz für die Tauchrohre einfallen lassen, sonst hast Du ruckzuck ne siffende Gabel  :mellow:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schattinho

Hey East

 

Danke für den Hinweis, das hätte ich wohl vollkommen vernachlässigt...

 

Ich wird mich diesbezüglich mal schlau machen! :top:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Raubeule

Sieht echt Bombe aus! Gefällt mir :pro:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schattinho

Danke Dir Raubeule!

 

Ich hoffe nun, dass die noch benötigten Teile bald eintreffen und der Rest auch noch erledigt werden kann.

Mein angestrebter Fertigstellungstermin ist Ende April (2019 :flirt:)...

 

Gruss Roli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schattinho

Heute gings wieder mal weiter...:pro:

 

Da der leere Rahmen hinten aktuell einen denkbar schlechten Spritzschutz hat, wurde als erstes ein kleiner Heckfender montiert.

SpeedTriple24.jpg.b1305f8b17321810a18cd08e4dff4cbc.jpg

 

Da nun aber meine Sichtbarkeit für andere Verkehrsteilnehmer, welche sich mir von hinten nähern, denkbar schlecht ist, zogen ein neues LED-Rücklicht und die bereits zuvor montierten Kellermänner nach.

SpeedTriple16.png.bbaa77473db5ef91eacaa6fdb9cda150.png

 

Die Original Lenkergriffe wurden dann arbeitslos und die neuen Exemplare von Dock66 durften die freie Stelle neu besetzen.

SpeedTriple11.jpg.d1ef28da870e1a7b518f75f97b825225.jpg

 

Als letzte Massnahme des heutigen Tages wickelten mein Bruder und der alte Herr meinen Krümmer noch in das allseits beliebte Mumien- oder Thromboseband ein, so dass die Auspuffanlage farblich wieder einheitlich daherkommt.

SpeedTriple25.jpg.025769988d691e10f3a8752a3d59646d.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schattinho

Abschliessend gabs noch eine kleine Kontrollfahrt, ob alles sitzt und werkelt und das Auspuffband noch etwas ausrauchen und -stinken durfte... :innocent:

SpeedTriple22.jpg.bd3053ef6a8642778fd9acb5bc5e8026.jpg

SpeedTriple20.jpg.aef50fd190f1175629cb1cef5c6527fe.jpg

SpeedTriple17.png.129240207bab41190eed8222be236e93.png

 

Was nun noch ansteht, ist die Überarbeitung der Sitzbank, so dass sie die allzu nackten Stellen des Heckrahmen etwas kaschiert, und die Lackierung des Heckfenders.

 

Ich kanns kaum erwarten, bis meine kleine Engländerin endlich fertig ist! :jowlskiss:

 

Gruss und danke fürs Durchlesen!

Roli

Share this post


Link to post
Share on other sites
East

Denk an den Schutz für die Tauchrohre, so hast Du durch Steinschlag oder Dreck ruckzuck ne inkontinente Gabel :mellow:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schattinho

Ist in Arbeit, hab ich vergessen zu erwähnen...:top:

Share this post


Link to post
Share on other sites
East

Die Reifen haben was, wie fährt sich das?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schattinho

Zu denen kann ich im Moment noch nicht viel sagen, da sie erst seit ca. 60 Kilometern drauf sind. 

Bis jetzt haben sie aber ihren Job gut erfüllt...:biggrin:

 

Es handelt sich bei den Reifen übrigens um die neuen Bridgestone AX41S.

Edited by Schattinho

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...