Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Phil1

Austauschmotor

Empfohlene Beiträge

Phil1

Servus! 

Den Motor meiner TT600 hats Anfang der Woche zerrissen - genauer gesagt ist die Zylinderwand des 3. Zylinders komplett ausgebrochen. 

Eine Rettung des Motors ist mir zu viel Aufwand - das Kurbelwellengehäuse hat auch einiges abbekommen. 

Auf eBay gibt es zum Glück einige bezahlbare Austauschmotoren. 

Kann ich jeden Motor baujahrunabhängig in die TT einbauen? 

Meine ist 2003 und besitzt die Interferenzrohre an den Krümmern. Mir ist bekannt das Triumph wegen der allgemein schlechten Motorcharakeristik mehrfach in der kurze Produktionszeiz nachgebessert hat. Aber betrifft das nur den Tune oder relevante Anbauteile? 

Bin für jede Info dankbar! 

Grüße aus München

Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kreidlermuslf

Kannst du so einbauen. Motortechnisch gibt es da keine Unterschiede... Wie viele Kilometer hatte der Motor?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Phil1

Bist du dir ganz sicher? Will nicht noch einen Motor ohne Verwendung rumstehen haben :biggrin:

Sie hatte ~42Tkm drauf. Der Motor ist bei einer Vollgasfahrt auf der Autobahn verreckt. Woran es lag kann ich noch nicht sagen, zwischen den Krümmern sieht man schlecht auf den Zylinder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kreidlermuslf

Ja, da bin ich mir sicher kannst du so einabauen.

Unterschiede gab es nur :

Tune

Interferenzrohre

Leicht entschärfte Nockenwelle

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×