Jump to content
Marktplatz Weiterlesen... ×
Speeder007

Meine erste Triumph Speed Triple 955i 2001

Empfohlene Beiträge

schmidei

Vielleicht mal die Werkstatt des geringsten Misstrauens fragen:confused:. Zwischen 200 und 400 ohne und 300 - 600 mit Einstellen ist alles möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
The Stig

Ventile machen hat bei meiner das letzte mal 150 + Steuer, also 180 Euro gekostet. Allerdings werden hier oft Preise bis 300 Euro genannt. Ich denke im Bereich von 200-300 Euro je nach Werkstatt musst du rechnen. 

P1030394.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Speeder007

Habe gelesen das die Aufhängung geschmiert werden muss ?

Die schwinge oder was ?

Weil die Kette ist neu Ritzel usw Öl Filter Luftfilter und glaube auch die Zündkerzen sind neu Frage ich aber am Sonntag nochmal nach , also eigentlich nur die vetlntiele überprüfen lassen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Speeder007

Hinterradaufhängung schmieren ?

Gibt es da einen Nippel wo ich das fet rein ballern kann ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Legion of the Damned

150 € für Ventile einstellen ist sehr wenig. Rechne mal lieber mit ~500 €, dann wirst du am Ende nicht zu sehr überrascht. Schmidei hat ja ähnliche Prognosen.

Da muss ich auch noch ran, hab mich aber noch nicht wirklich damit beschäftigt. Abschmiernippel wie in der Landwirtschaft gibts leider nicht, wäre zu schön. Soweit ich weiß, muss das alles zerlegt werden. Ist auch der Grund, warum ich mich noch etwas davor drücke. :blush::bounce:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Speeder007

OK , naja das ist aber blöd gemacht von Triumph , werde es bestimmt nicht jetzt machen , lasse es bis zum Herbst dann hat man ehhh mehr Zeit , halt mit den Ventilen muss ich jetzt bald machen lassen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mark-Oh

Ich habe mit kleinen Gabelservice und Ventile einstellen 200€ bezahlt. Zum Antrieb, Umlenkung und Schwingenachse, es gibt ein Abschmierwerkzeug original von Triumph für den Antrieb und ein Nachbau aus dem Forum für beide Sachen diese haben dann auch ein Schmiernippel wenn es beruhigt. Wenn die Umlenkung noch nie auseinander war sollten da aus Erfahrung alle Rollenlager fest sein und müssen mit allem Drum und Dran gewechselt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triplemania
vor 2 Stunden schrieb Speeder007:

Hinterradaufhängung schmieren ?

In Ergänzung zu Mark-Oh:
Das Abschmierwerkzeug für das Lager der Hinterachse gab es zuerst im T5net, dann erst von Triumph für die Freundlichen :cool:
Ob die Händler inzwischen auch ein Abschmierwerkzeug zum Schmieren der Lager an der Umlenkung haben, weiss ich nicht. Das T5net hat sowas jedenfalls schon seit 10/2014. :cool::cool:
Die Lager der Schwingenachse lassen sich ohne Ausbau der Schwinge gar nicht schmieren (Fred im T5net dazu).  Das ist der Serienzustand.
Nachträglich Schmiernippel einbauen zu lassen ist aber auch dort möglich. Beim Lagerumbau von Emil Schwarz (nicht billig) ist das inclusive (Bild davon: Schwinge und Umlenkung mit Schmiernippeln).

HTH

BTW: Antworten auf die meisten Fragen findest Du auch in unseren FAQ (Linksammlung)

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triple Schwaelmer

Mahlzeit Triple Gemeinde,

also ich habe letzte Woche bei einer T-Werkstatt nachgefragt zweck´s Ventile kontrollieren. Der "Freundliche" nannte mir den Kurs von 600€!!! Für Ventile kontrollieren,nicht einstellen!!

Sorry, aber da kommt mir die kalte Kot.. hoch. Für das einstellen,hätte ich ja evtl. noch Verständnis für den Kurs,aber nur zur Kontrolle,nee danke. Müssen denn bei der T 509 Bj.2001 die Nockenwellen zum einstellen raus,oder nicht? Bei der 1050er Tiger mußten sie raus zum einstellen. Und wie kommen hier die unterschiedlichsten Kurse von 150-600€ zusammen,sind da auch freie Werkstätten dabei?ich kann´s mir eigentlich nur so erklären,weil die T-Werkstätten sollten ja alle die gleichen Vorgaben haben?! Oder woran liegen diese Preisschwankungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triplemania
vor 11 Minuten schrieb Triple Schwaelmer:

...bei einer T-Werkstatt nachgefragt zweck´s Ventile kontrollieren. Der "Freundliche" nannte mir den Kurs von 600€!!! Für Ventile kontrollieren,nicht einstellen!! Sorry, aber da kommt mir die kalte Kot..

Dann frag halt bei einer NICHT vertragsgebundenen Werkstatt mit entsprechender T-Kompetenz deswegen an und vergib den Auftrag einfach dorthin.
Ärgern nützt Dir und dem Forum nichts.

Warum dieser Händler Dir diesen Preis nennt, kann Dir nur dieser Händler selbst sagen.  Vielleicht hat er schlechte Erfahrungen gemacht und nennt deshalb stoisch immer denselben Preis, den auch für das Einstellen der Ventile.
Mit ein bißchen handwrklichem Geschick und dem passenden Werkzeug (Ventilausheber) kannst Du an deinem Moped auch das Einstellen noch ohne Ausbau der NW selbst erledigen. Bei den Rundheckmodellen liegen die Shims oben auf den Tassenstößeln.

HTH
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
heNNe70
Am 25.4.2018 um 19:43 schrieb Speeder007:

Baujahr 2001 

Screenshot_20180425-194245.png

Screenshot_20180425-194253.png

Hallo,

 

kann mir jemand sagen, von wem die Lampen Maske (Flyscreen) stammt ?

Gibt es diese noch zu kaufen ? Ich habe die schon öfters bei google unter Bildern gesehen wenn man nach der Speedy sucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mark-Oh

Das ist die so genannte "Nonnenhaube" die gab es original von Triumph für die Speedy 99-01

Ich persönlich würde aber hier zuschlagen ;-)

bearbeitet von Mark-Oh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×