Jump to content
MitchConner

Suche Stummel für 1050 NJ

Empfohlene Beiträge

MitchConner

Moin zusammen!

Hat eventuell noch jemand n Paar Clip On Stummel die auf

besagte Karre passen für n guten Kurs liegen... ich will die 

Karre nur für n Spaß mal umbauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PlutoniumJack

Was haben die Hole für einen Durchmesser? Hab noch 50er Gilles GP Stummel. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MitchConner

50 mm

was musst n dafür haben ?

bearbeitet von MitchConner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MitchConner
vor einer Stunde schrieb PlutoniumJack:

Was haben die Hole für einen Durchmesser? Hab noch 50er Gilles GP Stummel. 

S.o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PlutoniumJack

Soll ich mal nen paar Bilder machen? Sind schwarz eloxiert und sollen 80€ + Versand bringen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jota

Bist du sicher, dass deine Speedy 50mm Gabeldurchmesser hat? Meine 06er hab ich letztes Jahr auf Stummel umgebaut  (ABM Multiclip) und ich hab 53mm Klemmen mit Reduzierhülsen, so dass ich auf 52mm komme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MitchConner
vor 2 Stunden schrieb Jota:

Bist du sicher, dass deine Speedy 50mm Gabeldurchmesser hat? Meine 06er hab ich letztes Jahr auf Stummel umgebaut  (ABM Multiclip) und ich hab 53mm Klemmen mit Reduzierhülsen, so dass ich auf 52mm komme.

Muss ich in der tat gucken ... ich hab die Werte von LSL da sind 50 mm angegeben 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triplemania

Zum "Spaß haben" sicher ausreichend: MR-Stummel, 52mm Durchmesser (für die 1050 NJ).
Farbe "titan".
Hier im Forum für 50,- € von GerT gekauft und von mir doch nie benutzt. Kannst Du gerne zum selben Preis haben und ausprobieren.

Einen "Clip on" (Stummel mit offenen/geteilten Schellen) kenne ich für die USD-Gabel gar nicht. Auch die "normalen" Stummel lassen sich aber schnell - ohne Demontage der oberen Gabelbrücke - an-/abbauen:
Moped wie zum Wechsel des Vorderradreifens aufbocken,
Bremszangen lösen und daneben hängen,
Vorderrad raus,
Klemmschrauben beider Holme an der oberen Brücke lösen,
Klemmschrauben eines Holms an der unteren Brücke langsam lösen und
Gabelholm nach unten herausgleiten lassen, bis
der Stummel (unter der oberen Brücke) oben "aufgefädelt" werden kann.
Gabelholm wieder hochschieben und Klemmschrauben anziehen.
Beim zweiten Holm genauso.

Das klingt aufwändig - ist aber tatsächlich ziemlich schnell gemacht.

 

bearbeitet von Triplemania

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MitchConner
vor 17 Minuten schrieb Triplemania:

Zum "Spaß haben" sicher ausreichend: MR-Stummel, 52mm Durchmesser (für die 1050 NJ).
Farbe "titan".
Hier im Forum für 50,- € von GerT gekauft und von mir doch nie benutzt. Kannst Du gerne zum selben Preis haben und ausprobieren.

Einen "Clip on" (Stummel mit offenen/geteilten Schellen) kenne ich für die USD-Gabel gar nicht. Auch die "normalen" Stummel lassen sich aber schnell - ohne Demontage der oberen Gabelbrücke - an-/abbauen:
Moped wie zum Wechsel des Vorderradreifens aufbocken,
Bremszangen lösen und daneben hängen,
Vorderrad raus,
Klemmschrauben beider Holme an der oberen Brücke lösen,
Klemmschrauben eines Holms an der unteren Brücke langsam lösen und
Gabelholm nach unten herausgleiten lassen, bis
der Stummel (unter der oberen Brücke) oben "aufgefädelt" werden kann.
Gabelholm wieder hochschieben und Klemmschrauben anziehen.
Beim zweiten Holm genauso.

Das klingt aufwändig - ist aber tatsächlich ziemlich schnell gemacht.

 

Klingt gut! meld mich gleich mal per pn ..

@PlutoniumJack 

dank dir vielmals ... ist leider tatsächlich 52mm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schmidei

Ich würde auch den Frontfender abbauen, der bricht sonst bei obiger Methode jedesmal:gash:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×