Jump to content
Willem Sleutel

Street triple 800 Motor?

Recommended Posts

schwing

steety und tona sind alle gleich.. ab 2013er tona hatte sie 76mm bohrung.  ok.. heißt bei den buchsen wirds schon sehr knapp, mal sehen was mein tuner sagt ob noch geht oder ob neue buchsen und gehäuse auch aufspindeln. kurbelwelle wird umgeschliffen für gut 2mm mehr hub..  komme dann auf 750ccm.

Die laufbuchsen sind ja oben seitlich gerade gefräßt.. wie dick ist dort die wandung.. das ist ja die dünnste stelle

gruß Marco

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwing

ok..nochmal überlegt.. wenn ich das jetzt richtig gelesen habe alles, dann ist der steg zwischen den bohrungen 3,7mm dick und die laufbuchse selber hat eine wandstärke von 2.7mm.  würde heißen mit einer wandung von 1,7mm passen die 76er kolben rein.. sollte doch funktionieren würd ich sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Willem Sleutel

Hallo Marco,

Die Wandstaerke von 4,1 mm habe ich gemessen an die abgefraeste Seiten.

Ich denke dass die Wandstaerke zu klein wird wenn du nach ein Bohrung von 76 mm ausbohrt, aber du kannst es probieren....

Die Kurbelwelle umschleifen fuer 2 mm mehr Hub?

Welche Lager und Pleuel willst du denn verwenden? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
schmidei

Moin ihr Beiden, hier vor allem Marco. Wahrscheinlich hast Du´s schon irgendwo geschrieben und ich hab´s überlesen, ich frag trotzdem: Wäre es nicht unterm Strich einfacher und effektiver einen 765-er-Motor in die Daytona zu hängen? Also, vom einen Motor finden und bekommen mal abgesehen.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwing

@Willem. kurbelwelle so umschleifen damit die pleuel der 2013er daytona wieder passen.. sind dann ca. 2mm. vorher aber dann noch klären in welchen größen die lager zu haben sind.. sollte das problem das lager werden dann  kolben machen lassen die um das maß schon kürzer sind. platztechnisch muß ja das ganze reinpassen da der 2013 motor auch 76 kolben hatte.  wie sagt ketchup immer.. versuch macht kluch :-)

 

@schmidei für das was ich möchte scheind mir der 675 motor künstiger zu kommen.  abgesehen vom preis für einen 765 braucht man dann auch noch den ganzen fentiltrieb damit da leistung kommt.  bei der 675 brauch ich nur den hubraum und die kosten fast nichts ;-). wenn der plan so aufgeht sollte alles günstiger zu bekommen sein. die elektronik sollte auch minimal bleiben.

 

trotzdem bin ich unterm strich immer noch am aufsaugen von infos und such immer noch den einfachsten weg.. aber motor ist ja jetzt nicht das wichtigste... das hat ja noch zeit.. erstmal muß schwinge und gabel passen damit ich mit bodywork und airbox anfangen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...