Jump to content
Regler

Schlauch Verlängerung?

Empfohlene Beiträge

Regler

Hallo liebe Gemeinde! 

 

Ich möchtet gerne meine drosselklappen synchronisieren und habe hier etwas gelesen von Schlauch Verlängerung für den Tank, habe aber im Netz nichts gefunden. 

Möchte mir das ersparen irgend ein Behältnis neben das möp zu stellen und dann dort den Tank drauf abzulegen. 

 

Also hat jemand ne Adresse wo ich sowas bestellen kann? 

 

Gruß Regler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
East

Du brauchst für Dein Vorhaben auch ein Kabelverlängerungssatz, sonst bekommst Du die Spritpumpe nicht ans laufen.

Musst Du Dir alles selber zusammenbasteln, wüsste nicht wo man die Sachen fertig herbekommt.

Eventuell mal den starfighter1967 kontaktieren.

bearbeitet von East

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
azac

Ich bocke den Tank einfach auf, hinten die Befestigungsschraube eindrehen mit Beilagscheibe und  Distanzrohr  vorne einfach die original Befestigungen  montieren und Tank oben auflegen. Wenn das nicht gefällt oder eine Spezialauflage sebstbasteln.

Habe gerade bemerkt das Du eine 955n  hast, wird hier wohl nicht gehen den der Tank ist ja länger wie ,bei der 509

somit von vorne nicht zugängig.

bearbeitet von azac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SiRoBo

Du brauchst CPC Kupplungen (2x Männchen, 2x Weibchen) mit druckfesten Schläuchen dazwischen, um zwei Schläuche zu basteln.

Für die Kabelverlängerung kannst Du Dir Superseal Stecker besorgen (Kabeldurchmesser beachten, auch 2x Männchen, 2x Weibchen) und ein Kabel zum Verlängern. Dann Kabelbaum zum Tank aufzwicken und Stecker/Buchse einbauen, das Verlängerungskabel konfektionieren und zu den Verlängerungsschlächen legen.

BTW: Kann man die N-Modelle überhaupt synchronisieren? Ich dachte immer, die haben eine durchgängige Welle...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
The Stig

Ja kann man synchronisieren. Am einfachsten ist es wohl den Tank soweit anheben wie es geht und was unterlegen. Oder man macht sich einmal die Arbeit und baut y Stücke in die Schläuche und verlängert das ganze so das man problemlos rankommt natürlich muss das bei nicht gebrauch verschlossen werden. Aber dann ist es eine Super leichte Sache

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Regler

Ja dir N-Modelle kann man synchronisieren, hatte es schonmal gemacht danach hatte ich eine höhere Drehzahl von ca 1800 gehabt. 

Hab dann alles zusammen gebaut weil ich den obd2 Stecker noch nicht hatte. 

Als dann der Stecker und tune ecu da waren hab ich den drosselklappen sensor zurück gestellt und nun läuft sie bei 900 Umdrehungen und wenn sie warm is hält sie sich gerade so am leben 😂

Deshalb nochmal die Synchronisierung. Hatte beim letzten mal mein schweißgerät daneben gefahren und den Tank dort abgelegt, ging dann auch irgendwie war aber nich so ne super Lösung. 

 

Aber vielen dank für die ganzen Antworten, werde mir dann irgendwas zusammen basteln 😬

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
The Stig

Leerlaufdrehzahl kannst ja per Tune Ecu einstellen. Kann aber nach dem Zurücksetzen auch bissl dauern bis es wieder passt. Ich hatte das TPS resettet und das Leerlaufventil auf einen anderen Wert gestellt. Hat gut eine Stunde Fahrt gedauert bis der Leerlauf wieder normal war. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Regler

Wie kann ich das per tune ecu einstellen? Finde dort lediglich die Anzeige tps zurücksetzen. 

Hab es mit carbtune II eingestellt. 

 

Gruß Regler 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
j.-tommy

wenn ich es noch richtig weiss, ist bei tune ecu in dem reiter, wo auch die drehzahlerhöhung vom kaltstart eingestellt werden kann ein feld, wo die leerlaufdrehzahl drin steht...

ich hab da bei mir erst kürzlich die drehzahlen für die bestimmten temperaturen etwas nach unten justiert und auch zueinander etwas besser angepasst...

jetzt dreht sie im kalten zustand nicht mehr so sinnlos hoch und macht auch bei steigender temperatur keine grossen drehzahlsprünge mehr...

mein kaltstart läuft jetzt schön sanft...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Regler

Muss ich die Tage mal nachsehen. 

Will dort nicht an irgendwelchen Reglern rumspielen und irgendwas verstellen bevor es nachher noch mehr Probleme gibt🤦🏼‍♂️

bearbeitet von Regler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triple/one
vor 3 Stunden schrieb Regler:

Muss ich die Tage mal nachsehen. 

Will dort nicht an irgendwelchen Reglern rumspielen und irgendwas verstellen befor es nachher noch mehr Probleme gibt🤦🏼‍♂️

Servus

drehzahl.thumb.JPG.f7be495ad63248e5b7862cfe0d25d189.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Regler

Ich habe momentan nur die Android Version von tune ecu und da weiß ich nich genau was da was sein soll. Werde aber schauen das ich die Tage mal den Laptop dran bekomme, Kabel hab ich eben bestellt. 

Scheint wohl am Rechner einfacher zu sein als vom Handy aus. 

 

Aber danke für das Bild dann weiß ich wo ich hin muss 😬🤙🏻

 

Gruß Regler 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×