Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
RobertR

Probleme nach Auspufftausch

Empfohlene Beiträge

RobertR

Servus 

ich habe da bei meinen BOS die Halterung abgerissen war den 

BOS durch einen GPR von der 2002er Speed Triple getauscht .

 

im Stand läuft alles ohne Probleme.

Nun zu meinem Problem

beim Vollgasgeben ,,verschluckt"

sie sich und bei 120Km/H hat sie ein leistungsloch 

was kann ich machen/lassen 

-CO Wert einstellen ? 

-über Tune ECU (wa brauche ich dazu)ein anderes Mapping aufspielen ?

-oder etwas ganz anderes??

bin für jeden Tipp/ Ratschlag

offen 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Magic Footprince

argh.... die alten sind etwas pingelig was den Auspuff betrifft.  Hast du noch den Originalen?  Ich würde eher den montieren. Kannst du den Halter nicht reparieren?  Zu deiner Frage, es gibt für den Topf keine map. Du kannst die  nur die Std. Maps durchprobieren. Wie und was findest du hier:http://www.tuneecu.com/index1.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RobertR

nein den originalen hab ich nicht

Danke dann probier ich das mal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
The Stig

Was ist da so kaputt das man den BOS nciht mehr hin bekommt? Mit dem GPR wirst du wohl nicht glücklich werden. Mir ist nicht bekannt das einer damit auf einen grünen Zweig gekommen wäre. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mark-Oh

Ich habe mit dem Topf keine Probleme gehabt (955er Motor), ob am Ende Leistung gefehlt hat weiß ich nicht hochgedreht hat sie aber ohne spürbaren Löcher, die Endgeschwindigkeit lag bei ca. 210 (Speedy Superbikelenker) und ich bin nicht gerade windschnittig. :wink:
Eventuell liegt es an dem "kleinen Motor" oder auch am Topf, da gab es zweierlei Ausführungen, einmal den mit 2 dB Killern und dann den wo nur diese "Eistüte" im Eingang sitzt letzteren hatte ich verbaut mit ein wenig gekürzten Killer. Nein er war mir nicht zu leise sondern die Hülle hat sich punktuell verfärbt wo die löcher an der Seite im Killer waren und ohne Killer wollte keiner hinter mir fahren. :whistle: Die verfärbten stellen sahen aus wie Schweißpunkte(anlassfarben), konnte ich aber wieder beseitigen hätte ich das länger so gelassen wäre er mir bestimmt an den Stellen durchgebrannt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×