Jump to content
Sign in to follow this  
Nils, Der

Lenker steht unter Strom?!

Recommended Posts

Nils, Der

Geschätztes Forum, ich hätte da mal ein Problem!

Bei einer 07er Street ist mir zunächst aufgefallen, dass sich die Batterie nach längeren Standzeiten entlädt... was jetzt erst mal nicht so richtig meine Aufmerksamkeit erregte, weil die Batterie nicht mehr so richtig fit war. Nach Wechsel gegen eine Gebrauchte, die zwar auch nicht mehr so richtigt fit war, aber deutlich besser als die eingebaute, war das Ding schon wieder nach einer Woche "leer". Leer heist hier: Polspannung ca. 12,0V. Da Startet das Moped nicht mehr.

Daraufhin habe ich die Batterie neu aufgeladen und mal wahrlos vom Minus-Pol der Batterie die Spannung zu verschieden Stellen am Moped gemessen: Und tatsächlich konnte ich eine Spannung von ca. 0,15 mV an den Klemmschrauben vom Lenker messen. (Schlüssel steckt im Zündschloss, und steht auf aus). Es fliest auch ein sehr geringer Strom.

Wenn ich die Zündung eingeschaltet habe, konnte ich ca. 16 mV messen.

Daraufhin habe ich sämtliche Amaturen vom Lenker abgebaut. Je mehr ich abgebaut habe, desto größer wurde die gemessene Spannung. Zum Schluss habe ich den Lenker komplett abgeschraubt. Nun konnte ich die Spannung zwischen Befestigungsschaubenkopf der Klemmböcke so wie des Schraubenkopfes von der Gabelklemmung messen.

So langsam habe ich das Zündschloss in verdacht... hätte jemand eine Idee wie ich die Ursache für dieses Problem ermitteln kann oder weiß zufällig was das sein könnte?

Neue Batterie ist berreits unterwegs.

 

Grüße

Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nils, Der

Also, hab den Kabelbaum fasst vollständig abgesteckt ohne dass eine Reaktion zu messen war. Das Ziehen diverser Sicherungen brachte auch keinen Erfolg. Allerings habe ich festgestellt, dass die Spannung am Kühler noch ein ganzes Stück höher ist, als an den Klemmböcken. Lüfter, Thermostat und Hupe habe ich zum Test abgeklemmt.... Leider ohne erfolg. Spannung fällt weiter munter ab. Ich hab das gefühl, das irgendwas im Kühlkreislauf für den Schlamassel verantwortlich ist... Da die Kiste ja einen Öl/Wasserkühler hat, Könnten da auch noch ganz andere Sachen reinspielen... Mal sehen ob ich den Fehler finde. Die Suche ist wirklich recht mühsam.

Edited by Nils, Der

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triple/one

Hi

Irgendwo ein Kabel Eingeklemmt ? 

Oder eine Schraube reingejagt und ein Kabel Beschädigt. 

Könnte auch ein Relais defekt sein.

In den Lampen mal nachgesehen, ob da ein Kabel auf Masse liegt ?

Zündschloß könnte auch sein.

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nils, Der

Ich hab alle Stecker die zu Komponenten am Lenker bzw. An die Front gehen vom Hauptkabelbaum abgezogen. Keine Änderungen. Nur wenn ich den Plus Pol von der Batterie trenne ist die Spannung weg. Sehr komisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...