Jump to content
Sign in to follow this  
Marc1978

Street Triple 675 Kühlmittel tausch

Recommended Posts

Marc1978

Moinsen...
Habe gestern mal die alte Brühe abgelassen. 
Unteren Schlauch am Kühler ab und die Schraube ganz unten raus und ablaufen lassen. 
Dann die zwei Entlüftungsschrauben raus und 2l wieder aufgefüllt. Natürlich vorher Ablassschraube rein und Schlauch wieder drauf. 
Immer bisschen den Schlauch vom Kühler zum Motorblock gewalkt um die Luft loszuwerden. Dann Kühler aufgefüllt und geschlossen. Behälter aufgefüllt und immer am Schlauch mal gedrückt. Das blubberte bisschen im Ausgleichbehälter und war dann ruhig. Also Motor an und bisschen laufen lassen. 

Kühler geprüft, kam sofort Wasser. Jedoch scheint mir so das im oberen Schlauch noch bisschen Luft zu sein scheint. Füllt man bei der Entlüftungsschraube auch auf? 

Da ist ja echt kacke wegen Rahmen ranzukommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nils, Der

Hab ich heute gemacht. Das Whb sagt, dass man mit einer Spritze die Luft raus ziehen soll. Das klappt auch. Stopfen wieder in den Schlauch und gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...