Jump to content
Wolfi Z

Zündschloss durch Schalter ersetzen

Empfohlene Beiträge

Wolfi Z

Hallo zusammen,

Erst mal Dank für eure bisherigen Hinweise und Tipps.

Hab nun gestern mal mit Werner zusammen in meinem WHB, 2. Ausgabe 09.98 die Stromlaufpläne mit meinem Kabelbaum verglichen...

Problem dabei ist das die Kabelfarben überhaupt nicht zusammenpassen. Sprich die Angaben im WHB und dem was ich im Kabelbaum hab stimmen nicht überein. Meine Speedy ist Erstzulassung Oktober 99 in Deutschland. Offenbar ham die bei Triumph da mal was geändert. Nun bin ich etwa Ratlos. Hat ev. jemand von euch Zugang zu nem Stromlaufplan aus nem "aktuelleren" WHB?

Hab in den FAQ nachgesehen aber da sind die verlinkten Stromlaufpläne leider weg.

Würde mir doch sehr weiterhelfen. Zumal der Kabelbaum ja auch um alles erleichtert werden soll was ich für die Renne nicht benötige.

Da wären Beleuchtung vorne und hinten, Blinker, Hupe, Bremslichtschalter vorne und hinten, Alarmanlage.

Demnächst werde ich dann mit der Dokumentation der "Restaurierung" beginnen. Hab heut schon mal 2 Stunden Fotos präpariert.

Gruss

Wolfi

bearbeitet von Wolfi Z

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sandie

Als ich das gemacht habe bin ich mit den Farben vor und hinter dem Stecker konfus geworden. Schätze, das habt ihr gecheckt?

 

Du hast ne PN!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wolfi Z

Das z.B. Gelb von der einen Seite kommt und als Lila auf der andern Seite weggeht das kann man ja nachvollziehen. Am Kabelbaum und auch im Laufplan.

Nur wo im Laufplan des WHB's z.B. Grün-Braun steht ist bei mir Rot. Also nur als Beispiel . Und das ist dann halt schon ziemlich blöd.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
crazy horse

Mal es halt Grün/Braun an :flowers:

Musst wahrscheinlich das genau zu deinem Modell passende finden, habe mich da bei Autos auch schon mal ganz schön verarscht gefühlt. Normalerweise versuchen die aber schon, Farbänderungen zu vermeiden. Oder es hat schon mal jemand was am Kabelbaum repariert und nicht das passende zur Hand gehabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sandie

Den Plan den ich dir geschickt habe hast du schon?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geestbiker

Moin,

hast du schon einen für dich passenden Schalter oder Taster gefunden? Ich gebe zu nicht jeden Beitrag hier gelesen zu haben :blush:

Ich hatte letztes Jahr mit meiner Daytona 675 das gleiche Problem, irgendwie fand ich lange Zeit keinen gescheiten Schalter oder Taster, aber über den Killschalter wollte ich es auch nicht laufen lassen. Nach zwei Fehlkäufen bin ich dann bei Matthies fündig geworden, und zwar denhier: https://www.motomike.eu/de/category/10314060100/article/476338/

Nennt sich Mapping-Schalter, keine Symbole oder Beschriftung drauf, stattdessen liegen 2 oder 3 Varianten zum selbst aufkleben bei und die Kabel sind ordentlich dimensioniert, nicht wie jene der billigen China-Schalter. Das Gehäuse wirkt stabil und gut verarbeitet.

Zur Verkabelung an der Speedy kann ich nichts beitragen, nur vermuten, dass es ähnlich wie bei der Daytona ist. Dort brauchte nur Batterie-Plus (braun) auf zwei weitere Kreise geschaltet werden (grün (Zündung, Benzinpumpe, ECU) und blau/gelb (Starter-Relais und Licht))

An einer Daytona kann das dann so aussehen (Zündschalter am Linken Stummel, die Beschriftung hab ich mir mit einem Etickettiergerät gedruckt):

DSC_0460.JPG

DLzG

Geestbiker

bearbeitet von Geestbiker
Gruß hinzugefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×