Jump to content
Dr. Dralle

Ventildeckeldichtung T509

Recommended Posts

Dr. Dralle

Muss ich die Ventildeckeldichtung jedes mal erneuern, wenn ich den Deckel heruntergeschraubt habe?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
KAT 62

Beim nächsten mal lass ich die alte drin, nur die drei Kerzenschachtdichtungen nehm ich neu.

Die sind teuer genug.:gnash:

Share this post


Link to post
Share on other sites
minischda

Bei meiner Speedy wurde die nur zweimal erneuert bei jetzt 85000km

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr. Dralle

Bei mir ist das eine Gesamtdichtung (Deckel außenrum und die drei runden Kerzenschachtdichtungen). 
Ich frage deshalb, weil bei meinen Ventildeckel auf der Rückseite Motoröl raussaut. Die Schrauben hatte ich mit den Drehmomentschlüssel angezogen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
KAT 62

Ja, dann mach besser neu :nod:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr. Dralle

Danke für eure Meinungen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Stig

Muss nicht zwingend neu sofern die alte elastisch und unbeschädigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
triplehead

die ventildeckeldichtung kann bei den engen montageverhältnissen leicht umklappen und ist dann undicht.

wenn die dichtung im ausgebauten zustand noch io erscheint würde ich sie wiederverwenden und ggf mit omnivisk einsetzten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...