Jump to content
Ajas

Knallen im Schiebebetrieb, falsches Tune? SLS?

Recommended Posts

Ajas

Moin allerseits,

Ich habe mir eine Speedy 955i T595 aus dem Baujahr 2002 zugelegt. Sie ist in einem recht guten Zustand, hat noch nicht so viel gelaufen.

Wie offensichtlich viele andere auch hat sie die Angewohnheit im Schiebebetrieb Fehlzündungen mit richtigem Knallen, nicht einfaches Patschen,  abzugeben.

Zudem stinkt sie tierisch nach Benzin, dass sich meine hinter mir fahrenden Kumpels beschweren.

Ich war schon 2 mal beim Freundlichen, aber der konnte oder wollte mir nicht helfen.

Wenn ich das hier im Forum lese mit Abschaltung/Stilllegung des SLS, neues Tune aufspielen etc wird mir nur beim Lesen schwindelig.

Für mein Gefühl ist sie zu fett abgestimmt. Gibt es jemanden im norddeutschen Raum, der mir mit der Veränderung des Tunes helfen kann? Meine technischen Fähigkeiten reichen da nicht aus.

Sollte ich das nicht hinbekommen verkaufe ich die Maschine und träume von meiner T509, die ich 12 Jahre ohne Probleme und ohne Fehlzündungen gefahren bin, denn so nervt das - mich wie die Umwelt.

Gibt es jemanden, der mir helfen könnte?

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
joe8353

Hi, 

SLS ausbauen, oder zumindest verstöpseln hilft. Wenn zu Fett, dann mal das Serientune neu aufspielen. 

Sonst zu zB Micron auf den Prüfstand. Sicher, daß die Gute nach Sprit und nicht nach Öl stinkt? Hatte ich jüngstens... 

Gerhard 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ajas

Serientune ist drauf gespielt. Würde das SLS denn auch den Benzingestank erklären?

Der Wechsel des Auspuff ändert übrigens nichts. Ich habe jetzt einen Termignoni drauf, der angenehm leise ist.

Es ist darüberhinaus eindeutig Benzingestank und kein Öl. Das kenne ich auch aus alten Zeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
gaucho955i

Hallo Andreas, 

Fahre ne 2003er Speedy 955i und mir geht es wie dir. Knallt, Kumpels meckern, stinkt.

Allerdings stört mich das nicht so sehr.

Mir ist es lieber der Bock läuft ein wenig fetter, dafür kann ich das Ding jederzeit in den Begrenzer drehen ohne mir Gedanken machen zu müssen es würde zu mager laufen. Dann liefe sie übrigens noch heißer. 

Was das Knallen anbetrifft hatte ich im Frühjahr die Beobachtung, dass die Krümmerdichtung am Kopf wahrscheinlich leicht undicht ist. Es waren rund sechs Grad. Wenn es warm ist höre ich nichts am Flansch zum Kopf.

Eine Undichtheit lässt Luft in den Auspuff fließen und dann entzünden sich die überschüssigen Kohlenwasserstoffe im Auspuff und knallen.

Vielleicht hilft dir das. 

Grüße,

Diego 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ajas

Moin,

habe gestern mit Hilfe von Braveheart ein neues Tune für Zusatzauspuffe aufgespielt und dabei das sls elektronisch deaktiviert. Für Interessierte ist es das Tune 10154.

Ich bin nach ausgiebiger Probefahrt ganz begeistert! Das Knallen bei 4500 und 6000 U/min ist weg! Lediglich 2 kleine Knaller hatte ich im Schiebebetrieb. Damit kann ich gut lebem bis ich im Winter die SLS Schläuche mechanisch verschliesse.

An der Leistung hat sich nichts geändert. Und da ich allein gefahren bin kann ich auch nicht sagen, ob sich was am Gestank verändert hat.

Aber das sind doch erst mal erfreuliche Mitteilungen

Grüsse aus dem kalten Norden

Share this post


Link to post
Share on other sites
j.-tommy

zum mechanisch verschliessen...

das geht hervorragend mit kugellagerkugeln...(weiss den durchmessen nicht aus dem kopf)...

die sitzen aber fest, dicht und sicher...und von aussen sieht man nix davon...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...