Jump to content
AndiMann

T595 geht im kalten immer aus

Recommended Posts

AndiMann

Hallo,

meine Daytona T595 Bj. 2001

geht sobald ich das Gas schließe immer aus.

Wenn das Moped dann mal warm ist, und ich die Zündung AUS und wieder AN mache, läuft alles ganz normal.

 

Habe dann den Leerlaufregler gegen den von Citroen gewechselt.

Keine Verbesserung.

 

Hab schon mit TuneECU resetet, bringt nix.

 

Hat jemand eine Idee?

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Stig

Ich weiß es nicht sicher. Wie schaut es da mit Drosselklappen Spalt aus? Was ist mit dem tps sensor? Ist sie von jetzt auf gleich im den Modus gegangen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
joe8353

Hi, 

Sind alle Sensor Werte plausibel? Ggf. Temperatursensor defekt, die ECU denkt immer, dass das Mopped schon warm ist. 

Gerhard 

Share this post


Link to post
Share on other sites
AndiMann
vor 1 Stunde schrieb The Stig:

Wie schaut es da mit Drosselklappen Spalt aus? Was ist mit dem tps sensor? Ist sie von jetzt auf gleich im den Modus gegangen?

Kann ich an dem TPS was verändern?

Habe vor ca. 15.000 km synchronisiert, hab das Problem aber schon bestimmt 5.000 km.

Hab gestern nach einer Fahrt mit TuneECU die Temperatur anzeigen lassen 65°C, mit einem Infrarot Messgerät waren es ca. 59 °C.

Also plausibel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
joe8353

Hi, 

Schau mal wenn das Mopped kalt ist. Wenns warm ist hast du das Problem ja nicht?!? 

Gerhard 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Arvid

Wie springt die gute denn an? Drehzahl? Orgeln? Tune ecu sagt dir ja noch viel mehr. Ist das alles plausibel? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
AndiMann

Also:
ich fahre auf eine Kehre zu, zieh die Kupplung, Motor aus

Anlasser bewegt sich nur 1 Sekunde, springt sofort an,

Drehzahl ca. 1.200 U/min, alle ok

 

Man könnte meinen, dass dann die Drosselklappen komplett schließen und nach dem Neustart alles ok ist.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
tgessner

Hast Du die Chance, das Leerlauf-CO zu prüfen? Bei deutlich zu niedrigen Einstellung kann die Maschine ausgehen. Wie sieht das Kerzenbild aus? Ansonsten würde ich das Übliche tun: Sensorwerte prüfen, TPS resetten, Funktion des Leerlaufstellers prüfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...