Jump to content
seventy-five-motors

Drossel austragen ohne Papiere

Recommended Posts

seventy-five-motors

Hallo zusammen,

folgende Problematik:

Ich hab eine gebrauchte Speed Triple T595N '03 gekauft. In den Papieren ist noch eine 72 kW Drossel eingetragen, die allerdings nicht mehr verbaut ist. Die Drossel selber, sowie Papiere zu der Drossel gibt es nicht. Hat hier schon jemand Erfahrungen gemacht, eine Drossel ohne Papiere austragen zu lassen?

Meine erste Idee wäre, irgendwie an eine Kopie von "Beispielpapieren" zu der Drossel zu kommen.

Eingetragen ist folgendes: "leist.-reduzir.durch e.drosselklappenanschlag teile- nr. 1240576, o. kennz."

Kann mir eventuell jemand etwas zu dieser Drossel mit der Teile-Nr. 1240576 zur Verfügung stellen?

Oder gibt es andere Möglichkeiten?

 

Besten Dank im Voraus.

Julian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Atlan

Das hatte ich auch schon. Das Austragen war kein Problem. Einfach zum TÜV gefahren, dem Prüfer erklärt, dass der Vorbesitzer die Drossel ausgebaut hat, das aber nicht in den Papieren nachgeführt wurde (der wollte wohl ein paar Euro sparen). Dann hat er das einfach geändert. Er hat das auch nicht überprüft. Warum auch? Das macht doch keiner, nur weil er mehr Geld an die Versicherung abdrücken will.

In der anderen Richtung geht das natürlich nicht so einfach :biggrin:

Edited by Atlan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triumph DD

Denk dran dass der Versicherung zu melden....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Atlan
vor 58 Minuten schrieb Triumph DD:

Denk dran dass der Versicherung zu melden....

Natürlich, das muss dann der nächste Schritt sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triumph DD

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rowdy

Drossel austragen ohne Papiere ist kein Problem, hab ich auch schon hinter mir. Kurz mit dem Prüf-Ingenieur des Vertrauens telefoniert und Termin gemacht. Bescheinigung bekommen, ab zum Verkehrsamt und neuen Zulassungsschein bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
seventy-five-motors

Super, danke für die schnellen Antworten. Scheint also zum Glück kein großes Problem zu sein.

Versichert habe ich sie direkt schon auf die offene Leistung um auf Nummer Sicher zu gehen.

Aber woher weiß der Prüf-Ingenieur ohne Papiere welche Daten im Fahrzeugschein angepasst werden müssen? Bei meiner letzten Entdrosselung stand das alles im "Beipackzettel" der Drossel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
minischda
vor einer Stunde schrieb seventy-five-motors:

Super, danke für die schnellen Antworten. Scheint also zum Glück kein großes Problem zu sein.

Versichert habe ich sie direkt schon auf die offene Leistung um auf Nummer Sicher zu gehen.

Aber woher weiß der Prüf-Ingenieur ohne Papiere welche Daten im Fahrzeugschein angepasst werden müssen? Bei meiner letzten Entdrosselung stand das alles im "Beipackzettel" der Drossel.

Das kann der Prüfer in der "Fahrzeugdatenbank" rauslesen :flowers:

Share this post


Link to post
Share on other sites
seventy-five-motors

Ja top. Dann wird direkt mal ein Termin gemacht. :pro:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...