Jump to content
fritzle

Schwachstelle(n) Street Triple 675 R bei Renntrainings?

Recommended Posts

fritzle

Hi Leute,

in einem anderen Forum wurde auf dieses Teil aufmerksam:

https://www.ukracesupport.com/products/triumph-daytona-675-r-street-triple-r-2006-12-ukrs-billet-oil-cooler

Sinngemäß heißt es dort: der Serienwärmetauscher ist bei Straßeneinsatz OK, auf der Rennstrecke könne er jedoch plötzlich versagen. Ich habe da so meine Zweifel: Öldruck soltte nicht höher sein, Wasserdruck auch nicht, warum sollte der versagen? Einzig mögliche Ursache, die mir einfällt ist evtl. Korrosion wenn man ohne Frotzschutz fährt.

Deshalb die Frage an alle, die ihren Liebling (den 2-rädrigen, nicht den 2-beinigen :pro:) auf die Rennstrecke nehmen:

Kennt ihr Schwachstellen, um die man sich kümmern sollte? De Steuerkettenspanner habe ich bereits auf manuell umgebaut.

 

Viele Grüße,

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites
Geestbiker

Im Daytona-Forum wurde von mehreren Fällen berichtet, in denen der Wärmetauscher an den 06-12er Modellen geplatzt ist. Offenbar liegt dies an zu geringen Wandstärken im Wärmetauscher, die dem höheren Öldruck im Rennstreckenbetrieb nicht immer standhalten. Da es sich bei deiner Streety grundsätzlich um den gleichen Motor handelt (andere Pleuel, Kolben und Nockenwellen soweit ich weiß) ist dies auch bei den Streetys zu erwarten.

Eine Alternative zum Racing-Wärmetauscher wäre mMn. die Race-Kit-Ölpumpe, da diese eine andere Übersetzung hat und daher im oberen Drehzahlbereich weniger Öldruck erzeugt.

ketchup#13 aus dem dortigen Forum lässt selber solche Ölkühler produzieren und hat eigentlich immer welche auf Lager, einfach mal vorbeischauen ;-)

Ich selbst habe seinen Ölkühler an meiner Daytona verbaut und bin sehr zufrieden. Es wurde sogar von geringeren Öltemperaturen gegenüber dem Serienteil berichtet. Allerdings geht diese Umrüstung zulasten der Aufwärmzeit, da das Öl nicht mehr durch das Kühlwasser aufgeheizt wird.

 

Grüße Geestbiker

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mike-NMS

Wärmetauscher kostet bei Ketchup irgendwas um 100 Eur und würde ich auf jeden Fall machen.

Dann ist es bei den Daytonas so (wir erinnern uns, nahezu identischer Motor), dass bei den älteren Modellen bis ca 2009 die Ölwannendichtung getauscht werden sollte, wenns auf den Kringel geht. Auch hier hast Du nähere Infos eher im Daytona- oder Streety forum.

Aber an sich macht so ne street nen wunderbaren Job auf der Renne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Necrol

Bei den 13ern ist das ABS sehr lästig, das versteht unter Rennbedingungen mal so gar keinen Spaß. Sicherung und ziehen und gut ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
fritzle

Danke Leute, habe mich grad bei daytona675.de registriert und bin am Lesen.

Meine Rennstreety ist übrigens ne 2009 (letztes Jahr mit 4400km von nem Rentner gekauft, Bilder hatte ich hier schonmal gepostet), die hat kein ABS

Share this post


Link to post
Share on other sites
fritzle

Zusammenfassend:

Der (Öl-Wasser) Wärmetauscher ist wohl zu dünnwandig (ich schätze das heißt: bei ständigen höheren Drehzahlen vibrationsanfällig). Ich dreh meine Streety zwar lang nicht so hoch wie ne Daytona, aber mach ich mal vorsichtshalber

Dann gibt es noch eine Sache mit der Ölwannendichtung (Form ab 2009 verändert, damit das Öl weniger schwappt), da bin ich sauber

Und es scheint dass der Getriebeausgangssimmerring rausrutschen kann, da gibt's ein Sicherungsblech von nem Daytona675-Bewohner, habe ich mir bestellt

Sonst nur das übliche

Edited by fritzle
Wärmetauscher spezifiziert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...