Jump to content
Grinser

Conti Road

Recommended Posts

Tuebinger

Soll den Road Attack 2 Evo ersetzen, ist unterhalb vom CRA3 angesiedelt.

Gruß vom T.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser

Na dann wollen wir mal testen  bei Conti sowieso :biggrin: 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Duc985

ist aber "unter" dem CR3 positioniert, also kein Nachfolger Tourenreifen von Conti für 2020

Share this post


Link to post
Share on other sites
East

Im Frühjahr brauch ich nen neuen Satz, mal sehen, eventuell probiere ich den mal aus 🤔

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser
vor 8 Minuten schrieb East:

Im Frühjahr brauch ich nen neuen Satz, mal sehen, eventuell probiere ich den mal aus 🤔

Aber halte deine rechte Hand unter Kontrolle du weißt was sonst passieren kann :balloon:

Share this post


Link to post
Share on other sites
East

Ich werde im Frühjahr mal auf die Dortmunder Motorradmesse gehen und mit den Conti Jungs plaudern :wink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Krylov

Das Profil ist hübscher als beim CRA3... :whistle:

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Stig

Ja das Profil gefällt mir auch nicht. Aber die Saison hatte der Reifen genug Zeit um sich extrem beliebt bei mir zu machen und deswegen sehe ich ihm das nach. Nächstes Jahr könnte ich mir den Road 5 oder den Angel 2 GT vorstellen. Auf der anderen Seite, wenn man nichts zu meckern hat, warum wechseln?

Share this post


Link to post
Share on other sites
possi

Einen Sport Attack 4 haben sie raus gebracht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser
vor 24 Minuten schrieb possi:

Einen Sport Attack 4 haben sie raus gebracht.

Genau und wenn der ein bisschen länger hält als der Vorgänger dann ist der gebongt 

Zumal man Reifen nicht nach der Optik kauft sondern  nach Leistung

Share this post


Link to post
Share on other sites
Krylov

 

vor 18 Minuten schrieb Reifenfresser:

Genau und wenn der ein bisschen länger hält als der Vorgänger dann ist der gebongt 

Zumal man Reifen nicht nach der Optik kauft sondern  nach Leistung

Weiß ich nicht. Die Road5 hab‘ ich mir letztlich gekauft, weil sie mir optisch  besser gefallen als die CRA3 und ich nach diversen Sätzen Conti mit den ständig ausgewaschenden Seiten an den Vorderreifen mal was anderes probieren wollte. 

S22 gegen CSA3 gegen Power RS gegen Rosso Corsa 2? Die können alle mehr als ich und das Profil der PowerRs hat mir am besten gefallen (und nach dem ersten Satz war ich so zufrieden, dass ich den inzwischen dreimal geordert habe.)

Andere gehen wieder nach dem Preis oder dem, was ihr Reifenspezie ihnen empfiehlt. 

Edited by Krylov

Share this post


Link to post
Share on other sites
Atlan
vor 12 Stunden schrieb Reifenfresser:

Zumal man Reifen nicht nach der Optik kauft sondern  nach Leistung

Optik eines Reifens? Schwarz und rund. Fertig.

Leistung, also Grip, das zählt :top:

Share this post


Link to post
Share on other sites
SiRoBo

Naja... der Herr Oberförster und der HU-Heini gucken auch immer auf die Optik. Zu glatt darf die Oberfläche aus deren Sicht nicht sein. :whistle: :biggrin: 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schismatiker

Wenn er noch mehr Laufleistung als der CRA3 generiert und dabei ein paar Prozent unter dessen Haftleistung bleibt wäre das der perfekte Reifen für all diejenige die "glauben" schnell zu sein es aber nicht sind und sich ständig aufregen warum ihr Hypersportreifen doch so wenig Laufleistung bringt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Stig

Nun der CRA3 kann schon Laufleistung.  Wenn man aber im Tiefflug jenseits der Grenzen unterwegs ist, dann kann kein Reifen ein langes Leben haben. Das wären dann schon Holzreifen Marke Hartgummi. Ich sage mal so, wenn man sich nicht "zamspinnt" dann sind 6000 aber locker drin. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
fordprefect

Bislang 3 Sätze CRA3 runtergenudelt, alle rund 6.000 km gehalten, mit Restprofil um 2mm. Bin aber auch ein bekennender Blümchenpflücker :flowers: , der 4. Satz ist noch drauf, der 5. Satz auf Lager. Mit dem aktuellen Satz hatte ich hinten ein paar Schmierer, ähnlich wie es beim Michelin Pilot Road 4 (2 Sätze + 1 Satz MPR 3) üblicher Standard war. Hatte zuerst Kettenfett auf dem Reifen vermutet, aber rechts rum war es dann auch nicht besser. Vielleicht war auch die Straße unpässlich ...

Edited by fordprefect

Share this post


Link to post
Share on other sites
StephanRS

Hallo, 

also mir erschließt sich der Sinn einer neuen Entwicklung unterhalb des RA3 nicht. Der RA3 hat meiner Meinung nach schon eine sehr gute Laufleistung. Sinniger wäre gewesen, die Entwicklungskosten des Road vom Verkaufspreis des RA3 abzuziehen. 

Grüße 

Stephan 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SiRoBo

Vermutung: Der CRA2Evo verkauft sich nicht mehr so gut seit der CRA3 raus ist, weil sich die meisten nun mal einfach immer das Neueste drauf machen und fertig. In Sachen Nässeperformance schneidet der alte Evo auch nicht sooo gut ab bei den Bewertungen der Reifenportale. Zudem gab es den nie in einer solchen Modellvielfalt wie CRA2 und CRA3, wobei Conti beim CRA3 wohl nicht zuletzt durch die geniale Performance des Reifens nicht mehr mit der Fertigung hinter zu kommen scheint.

Also weg mit dem alten Evo, der mit seinen Backförmchen die Fertigung verstopft. Her mit einem neuen Namen und neuem Profil (ansonsten sähe es ja zu gleich aus). Neue Besen kehren gut. :wink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Stig

Dann sollen sie ihren Mist behalten. Bei den Fahrrad Reifen ist das leider Standard das alles aus Asien kommt. Ich habe heute noch Schwalbe aus good old Germany. Schwalbe aus Asia Produktion haben in der Zeit schon das Handtuch geworfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser
vor 4 Stunden schrieb Grinser:

Laut diesem Video ab ca. 9 Minuten..... wird der Conti Road nicht in Europa produziert...:innocent:

https://www.youtube.com/watch?v=fzhI-5oNce4

 

Dann ist das Teil außen vor Conti kommt nur auf den Bock wenn er hier produziert wird , fertig aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grinser

Der Satz kostet vielleicht nur 150Euro :whistle:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser
vor 2 Stunden schrieb Grinser:

Der Satz kostet vielleicht nur 150Euro :whistle:

Egal China geht gar , das wäre fast so  schlimm  wie aus Erlangen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
dreitopf

Meine letzen  Contis kamen  aus Korea:biggrin:....nicht nur deshalb fahre  ich  alte Pilot  Power (aus Spanien) den  Satz  für runde  133,-

Für meine  Fahrkünste langen  sie  und auf die renne geh ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...