Jump to content

Kaufberatung Speed Triple 1050


Recommended Posts

Mit 2-3 Tagestouren bist du bei der Jahresfahrleistung schon locker drüber...

Schau mal hier:

Kaum mehr km, viel Zubehör verbaut, Zustand top - ging für 7000€ weg (von privat)

Gruß vom T.

 

Link to post
Share on other sites

Die R mit gut 10.400km find ich gut.

Hast noch ein halbes Jahr Garantie, weil vom Händler. Frische Inspektion mit Bremsflüssigkeitswechsel ist auch Top!

Wenn du so wenig fährst, ist die 20.000er Inspektion mit Ventilen einstellen auch noch weit weg.

Heißt, es kommen nur Reifen, jedes Jahr nen Ölwechsel mit Filter und alle 2 Jahre Bremsflüssigkeitswechsel auf dich zu = günstig Motorrad fahren.

Wenn der Auspuff immer verbaut war, hat der Motor nix leisten müssen... erkennt man an den nicht angelaufenem Y-Rohr.

 

Achja, es wurde gesagt der Winter ist noch lang. Sehe ich gar nicht so, die Motorrad-Verkaufssaison geht im Februar los.

Immer mehr sind und werden täglich heißer aufs Fahren... :top:

Edited by Chefschrauber
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Chefschrauber:

Stop!

Warum hat die R keine Arrows dran??

Würde mich stören, sind 500Euro die quasi fehlen!

Wieso fehlen? Ist keine Serienausstattung gewesen. Da würde ich eher, wie Schmidei immer sagt, darauf achten, dass die Maschine auf den leichteren PVM-Schmiedefelgen steht. Die stellen einen höheren Wert dar als ein Auspuff.

Das mit dem Start der Verkaufssaison, sehe ich nach meinen letztjährigen Erfahrungen genau so wie Du. 

Edited by Napfi
Link to post
Share on other sites

@Tuebinger

möchte nicht durch das halbe Bundesgebiet fahren. Wohne bei Stuttgart :). 

Bin am überlegen, ob es sich nicht doch lohnt die für 6.440€ zu nehmen, versuchen zu handeln und dann den Service machen lasse. 
Möchte dann schon gern ne Arrow underseat Anlage haben. Egal welche es dann letztendlich wird ;). 

@Napfi

Fie PVM Felgen hat die aus Karlsruhe, richtig?

hab grad noch gesehen, dass die R aus Karlsruhe schon seit 20.2.19 bei eBayK drin steht. Das finde ich lang:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/triumph-speed-triple-r-launch-abs-zum-2rz-aktionspreis/1059295839-305-9187

Edited by cobracio
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb cobracio:

möchte nicht durch das halbe Bundesgebiet fahren

 

Wenn das Angebot ok ist und der Anbieter vertrauenswürdig erscheint, sehe ich keinen Hinderungsgrund. Ich bin schon mal durchs ganze Bundesgebiet gefahren wegen einer 1050er Sprint; war zwar jemand aus dem Forum und das Motorrad entsprach den Angaben, aber so was kann trotzdem ne Schneiderfahrt werden.

Andererseits hab ich nach fester Zusage und Reservierung bei einem Händler feststellen müssen, dass die (sogar schriftl.) Absprachen nicht eingehalten wurden und ich so zum Spass 200 km einfach zur Besichtigung gefahren bin.

Das Leben ist immer mit einem gewisses Restrisiko behaftet.

 

Edited by speety
Link to post
Share on other sites

warum "immer " die r ?

fahrwerk auf der ls eigentlich zu hart , brauchen 90% der geneigten speedy fahrer eh nicht .

ich habe mich damals bewußt gg. die r entschieden , weil die teuren extras richtig sinn nur auf der renne machen . wann bin ich da ?  = nie ! . und die meißten anderen auch nicht....

Edited by uwe.z
Link to post
Share on other sites

...btw: hab ich für mich so auch gesehen, uwe. 

Ich kann natürlich auch verstehen, wenn man die hochwertigen Komponenten mal testen möchte. Aber wenn man erstmal auf die 45 zugeht, weiß man auch ein etwas weicheres Fahrwerk zu schätzen :)

Link to post
Share on other sites

Die frage wäre aber warum dann so viele mit Geld, (wie auch ich) versuchen ihr Fahrwerk zu verbessern weil es nicht wirklich taugt? Zieht sich durchs ganze forum. Dann lieber gleich die höherwertige R. Carbon und geile Räder gibt's dazu.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb The Stig:

Die frage wäre aber warum dann so viele mit Geld, (wie auch ich) versuchen ihr Fahrwerk zu verbessern weil es nicht wirklich taugt? Zieht sich durchs ganze forum. Dann lieber gleich die höherwertige R. Carbon und geile Räder gibt's dazu.

warum dann so viele..........        das weiß ich auch nicht . glaub mir , ich fahre seit 40jahren möppi . unter meinen freunden echte rennfahrer , einer sogar ehem. deutscher superbike-meister . will damit nur sagen , das ich weiß wovon ich rede .

und diese jungs ( sowie ich auch ) finden das serienfahrwerk der speedy absolut gelungen und klasse für die ls. und mehr brauchts nicht , weil wie gesagt das org.fw auf der ls nicht auszureizen ist !

vielleicht weil manche zuviel geld haben , oder einfach weil sie es umbauen können oder weils schee ist....

warum bauen sich leute 20zöller auf ihren golf ? , macht auch keinen sinn - aber es geht :biggrin:

 

Edited by uwe.z
Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb cobracio:

 

@Napfi

Fie PVM Felgen hat die aus Karlsruhe, richtig?

 

ja das sind sie. Was allerdings an der Launch Edition noch besonders sein soll, und warum sie sich seit einem knappen Jahr nicht verkauft, fände ich auch mal interessant zu erfahren.

Link to post
Share on other sites

Ah, dachte die R hätte serienmäßig Arrows dran. Wenn nicht, dann ist alles okay.

 

Die R mit 10.400km aus Karlsruhe war bis vor kurzem 1000 Euro teurer. Deshalb wurde die nicht verkauft.

Die sind erst vor ein paar Tagen mit dem Preis runter gegangen. An den 8390Euro ist auch kein Verhandlungsspielraum mehr.

Finde die R dennoch gut. Ist ein fix und fertiges Mopped...musst du nix dran machen um gut auszusehen. Fahrwerk mal abstimmen lassen wenn du möchtest....:top:

Wenn der Preis passt, das Mopped ebenso, würde ich immer durch das ganze Bundesgebiet fahren. :biggrin: Und gerade bei der R aus Karlsruhe, würd ich mich beeilen, wenn es die sein soll.

 

Thema Fahrwerk im Motorrad.... ein großes Thema. Wer einmal ein gemachtes Fahrwerk hatte, will es immer wieder haben... ist genauso wie mit dem Sex.:worship:

Uwe, 20 Zöller auf einem Golf ist ein Posing, aufgrund des geringen Reifenquerschnitts in aller Regel kein Sicherheitsgewinn, nur Optik/Design, der Grenzbereich wird sogar schmaler. Genauso wie mit dem extremen tiefer legen. Das sind keine Fahrwerke, das sind Stehwerke, rein zum Posen!

Ein auf den Fahrer abgestimmtes Fahrwerk ist ein Mehrwert, ein Sicherheitsplus, etwas feines. Aber auch nur für den, der es nutzt, der es zu schätzen weiß und spürt was dort passiert --> Stichwort: "gutes Popometer"

Edited by Chefschrauber
Link to post
Share on other sites

Dem Händler kannste zumindest vertrauen in Karlsruhe.

Ich kann , bei Bedarf, gerne mitgehen beim anschauen, falls du da nicht so konfirm drin bist.

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Chefschrauber:

Wenn der Preis passt, das Mopped ebenso, würde ich immer durch das ganze Bundesgebiet fahren. :biggrin: 

Naja, wenn ihr Euch absolut sicher sein könnt, dass ihr das Fahrzeug in einwandfreiem Zustand erwerbt, ist die Distanz zum Händler relativ.

Doch wie verhält es sich, wenn man einen Gewährleistungsanspruch geltend machen muss? Hat der Händler dann nicht das Vorrecht, den Mangel selbst zu beheben, die sog. Nacherfüllung zu leisten? Dann muss man die Maschine noch einmal zurück bringen, oder über die Zumutbarkeit der Transport-Aktion streiten? Das wäre mir zu stressig. Insofern hat cobracio schon Recht, wenn er im näheren Umkreis kauft.

Edited by Napfi
Link to post
Share on other sites

Der Händler müsste die Maschine wähend der Gewährleistungszeit abholen, reparieren und zu dir zurück bringen.

Hatte das "Glück" im letzten Winter dieses Erfahren zu dürfen. :top:

 

Beim Kauf einer anderen Maschine bei einem Händler sagte dieser mir, dass er sich im Gewährleistungsfall dann mit einem Händler vor Ort kurzschließen werde.

 

Sehe ich das richtig, dass es von dir bis nach Karlsruhe grob 100km sind? Das wäre ja fast nix!

 

Und mal ganz ehrlich. Ein Forenmitglied hat die angeboten mit zu dem Händdler zu gehen, der Händler wurde auch hier schon als vernünftig angepriesen. Das Motorrad sieht auf den Bildern gut aus, wirkliche Überraschungen sind bei dem Alter und dem Kilometerstand nicht zu erwarten. Höchstens das du dich sofort in die Maschine verliebst, wenn du davor stehst.:love:

Absolut sicher sein kannst du dir immer erst wenn du davor stehst, und selbst dann ist es ein gewisses Restrisiko. Wenn man das nicht möchte..

 

Edited by Chefschrauber
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Chefschrauber:

Der Händler müsste die Maschine wähend der Gewährleistungszeit abholen, reparieren und zu dir zurück bringen.

Hatte das "Glück" im letzten Winter dieses Erfahren zu dürfen. :top:

 

Beim Kauf einer anderen Maschine bei einem Händler sagte dieser mir, dass er sich im Gewährleistungsfall dann mit einem Händler vor Ort kurzschließen werde.

Das tut mir leid für Dich, war bestimmt nicht angenehm, aber wenigstens nicht während der Saison passiert :flowers:

Und wenn die Vorgehensweise der Händler im Gewährleistungsfall in der Praxis immer so gehandhabt wird, wie Du beschreibst, dann ist es ja noch einigermaßen fair für alle Parteien.

Link to post
Share on other sites

Also, war mal die weiße anschauen:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/triumph-speed-triple-1050i-abs-scheckheft-arrow-sportendtoepfe/1296985052-305-8219?utm_source=copyToPasteboard&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios

Alles in allem ok, aber überall so Kleinigkeiten: Bremse hinten unten, Reifen ca 30%, Umfaller, daher Motordeckel Spiegel und Lenkergewicht zerkratzt, Kupplungshebel verbogen. Preis ist zwar nicht so hoch aber ok. Für 6.500€ wird alles erledigt und ein Ölwechsel gemacht. 

Anschließend, da eh in der Nähe, noch kurz beim Limbächer vorbei geschaut. Und siehe da, die folgende angeschaut, Auspuff gefällt mir gar nicht, aber sehr gepflegter Zustand, Dinge sinnvoll, auch auf die Optik, geändert:

https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=282730583&utm_source=com.apple.UIKit.activity.CopyToPasteboard&utm_medium=ios

Dann hab ich noch diese gefunden, sind aber 2:50h und 260 km one way:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/triumph-speed-triple-515-nv-sonderedition/1291782363-305-5852?utm_source=copyToPasteboard&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios

@Chefschrauber
Zu der nach Karlsruhe sind es von mir aus, je nach Verkehr, 1:30h und 115 km. 
Müsste dann zweimal hin. Einmal zum anschauen und ein zweites Mal zum abholen. 

@matthiash

Vielen dank für das Angebot. 
Sollte ich die anschauen und es bei dir passen wäre das super. Melde mich dann ;) 

Link to post
Share on other sites

Vom Gefühl her würde ich die weiße nehmen, noch die große Inspektion raus handeln und die paar Teile mit Blessuren instand setzen. Für 5900 oder 6000 ist das ein Schnapper. Die Inspektion mit Ventile einstelllen bzw. prüfen kann man auch anderswo machen. Ich habe 450Euro inkl. Kerzenwechsel bezahlt. Öl und Luffi kannman günstig selbst wechseln.

Die bei Limbächser hat was von einem Heizermopped...sagt mein Gefühl.

Die mit dem blauen Rahmen klingt sehr ehrlich und ist was besonderes.

 

Schwiiiierige Entscheidung! Könnte mich jetzt nicht entscheiden! :biggrin:

Link to post
Share on other sites

Also die weiße (Nürtingen) mit 6.500€ ist endverhandelt. Er hat gleich gesagt, da geht nichts mehr. Du meinst doch die für 6.440€ aus Nürtingen?

KZH ist zB auch gebrochen. Auf der Verkleidung bei Sozius waren mal Aufkleber drauf, die schwarzen Ränder sieht man noch (Klebereste). LED Blinker sind original Triumph. 12V und Ganganzeige im Cockpit wurde verbaut. Gabelhol rechts ist etwas feucht.
Bis heute Abend ist die erstmal reserviert. spätestens am Mittwoch kommt wohl einer aus CZ und holt sie ab.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb cobracio:

spätestens am Mittwoch kommt wohl einer aus CZ und holt sie ab.

Tja, mit so einem "Statement" hab ich mich auch (leider) mal unter Druck setzen lassen... Unserös! Bei allem was du noch schreibst: nimm die lieber nicht. Übergaupt keine von dem Anbieter noch vom Limbächer. 

Bei der SE scheint mir der Verkäufer und das Inserat vertrauenswürdig zu sein - hat mehr km zwar, aber wenn die Historie stimmt, dann einigt euch halt übern Preis umd gut ists...

Gruß vom T. 

Link to post
Share on other sites
Am 31.1.2020 um 18:25 schrieb Tuebinger:

Bei der SE scheint mir der Verkäufer und das Inserat vertrauenswürdig zu sein - hat mehr km zwar, aber wenn die Historie stimmt, dann einigt euch halt übern Preis umd gut ists...

Würde ich auch so machen! Die steht auch nicht an jeder Ecke...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...