Jump to content

Nadelrollenlager an Federbeinumlenkung kaputt:-/


Recommended Posts

Ihr seid lustig. Naja egal - den Spaß hatten ja schon einige...

Fett rein - wird schon gehen :)

Link to post
Share on other sites

Ich hatte das die Tage auch und bei mir war’s auch das Lager am Federbein direkt. Ist bei Triumph nicht mal als Ersatzteil gelistet. Es ist an sich das selbe wie im Knochen nur eben 5mm schmäler. Ich kann mir nicht vorstellen das die Rollen Lose drinnen liegen sollen. Ich hab Miriam neues bei 123 Kugellager geholt und eingebaut. Die anderen in dem Knochen waren noch in Ordnung und die haben neues Fett bekommen und gut.

FEB75309-9B7A-416F-B0CE-72F9D6F50AB1.jpeg

Link to post
Share on other sites

Ich hatte es auch nur durch Zufall bemerkt da eine Rolle schon leicht raus Stand.Werde aber trotzdem beim Starfighter mal neue Anfragen und mir auf Lager legen. 

Edited by timtailer3
Link to post
Share on other sites

Mhhh der Käfig für die Rollen ist ja eher ein Witz. 

Meiner Meinung nach müsste das doch mit der Hülse so reichen. Die sitzt da ja ziemlich straff drin, da kann sich eigentlich nichts falsch bewegen. Zumal sich die Drehbewegung ja sehr in Grenzen hält.

Edited by madcow
Link to post
Share on other sites
2 hours ago, timtailer3 said:

Ich kann mir nicht vorstellen das die Rollen Lose drinnen liegen sollen

Na dann such mal im www nach "vollrolligen Nadellagern". Bei denen wird zugunsten der statischen Tragzahl auf den Platz verschwendenden Käfig verzichtet. Sowas hatten z.B. die Umlenkungslager der Speedy bis mindestens 2010.

Link to post
Share on other sites

Das mag alles richtig sein, kommt mir trotzdem komisch vor. Ich habe jetzt jedenfalls eines mit Käfig verbaut und schau mal wie sich das verhält. 

Link to post
Share on other sites

Aber komisch ist das ja schon alles.

Habe gerade mal im Katalog nachgesehen - die 2 Lager aus dem Knochen und das an der Schwinge haben die gleiche Teilenummer. Machten mir aber einen unterschiedlichen Eindruck.
Vermutlich insbesondere weil ich am Knochen die Rollen nichts lösen konnte...

Link to post
Share on other sites
Chefschrauber

Ich habe die Lager erst letzte Saison, gereinigt und gefettet.

Bei mir lag Rolle an Rolle, herausnehmbar und ohne Käfig.

Bin mir dessen auch sehr sicher, weil ich ja jedes Lager und jeden Wellendichtring erst gereinigt habe, ich musste aufpassen damit mir keine Rolle abhaut, und neu gefettet habe. Da kein Käfig vorhanden war und dementsprechend kaum Zwischenräume, ging auch wahrlich nicht viel Fett rein.

Es ist auch theoretisch möglich, dass Triumph je nach Verfügbarkeit unterschiedliche Lager eingebaut hat.

Die Wellendichtringe habe ich auch noch flächenbündig nachgepresst, da die leicht schräg eingebaut waren.

Leiiider habe ich kein Bild von dem blöden Nadellager gemacht.....:mellow:

 

20200225_085044-907x1612.jpg

20200225_085332-907x1612 (2).jpg

Edited by Chefschrauber
Link to post
Share on other sites

So ich habe mir jetzt alles dazu hier und in den anderen Beiträgen angesehen und gelesen. Scheint tatsächlich ohne Käfig zu sein.... wurde ja auch schon ordentlich thematisiert genug. In den anderen Beiträgen konnte ich lesen das es auch dort zu den Schleifpapieren an der Umlenkung gekommen ist. Das habe ich bei meiner Wartung an meiner Maschine auch festgestellt. Schon komisch das ganze. Habe alle Lager neu gefettet und alles wieder zusammengesetzt. Dieses harte Fett hatte ich auch nur das aus dem unteren Federbein Lager eine Rolle am dichtring rausschaute hat mich annehmen lassen das da etwas nicht stimmt. Das Lager ist absolut identisch mit den anderen nur das es eben nicht 25 breit ist sondern 20... und im Werkstatthandbuch und in der Ersatzteil Liste nichtmal aufgeführt ist.  

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...