Jump to content

Erfahrungen mit SC-Project


DerSvenHH

Recommended Posts

Bhorgan
vor 9 Stunden schrieb Krylov:

Ich habe solche Bedenken in derVergangenheit dadurch umgangen, dass ich auch Teil mit ABEs dann nochmal habe eintragen lassen. Kostet ggfls. zusätzliches Geld, hat aber dann den Vorteil, dass man ABEs nicht mitschleppen muss und darauf verweisen kann, dass die Angelegenheit von einem Aas  (=amtlich anerkannter Sachverständiger) abgenommen wurde und damit solchen bürokratischen Unstimmigkeiten jenseits nichtexistenter praktischer technischer Probleme mit dem nötigen Sachverstand begegnet wurde. Eine lange Allonge am Schein bringt Dich normalerweise auf die sichere Seite, weil die Sheriffs meist keine Lust haben das im Einzelnen nachzuprüfen und zudem damit nach Außen der Wille dokumentiert wird, da potentiellen technischen Problemen auszuweichen, indem externe technische Expertise bemüht wird.

Kostet zwar zusätzliches Geld, aber wenn an einem nagelneuen Motorrad eine Auspuffanlage ohne direkte Not (wg. Sturz oder ähnlichen Defekten) ausgetauscht werden soll, reden wir hier eh über Luxusprobleme. 

Ah...also wenn ich das jetzt richtig verstehe, könnte mir der TÜV die Anlage abnehmen? Die machen dann Geräuschmessung und quasi ne AU und tragen das Ding ein? 

Dann könnte ich auch endlich einem realen Menschen mit entsprechenden Sachverstand die Sachlage erklären. Dann werde ich mich auf jeden Fall auf den Weg zum TÜV machen. Denn mir gefällt die Anlage sehr gut. Optisch 100% besser, Lautstärke hat sich subjektiv null verändert, lediglich die Tonlage von eher hoch zu dumpf/kernig.

Vielen Dank @Krylov für Deinen Kommentar. Manchmal kommt man nicht auf das naheliegende.

Gruß aus L.

Edited by Bhorgan
Link to comment
Share on other sites

@Bhorgan: Einen Versuch scheint mir das auf jeden Fall wert. Viel Erfolg dabei. 

 

Link to comment
Share on other sites

jochen-steini

@Bhorgan, eine Rückgabe der Töpfe war keine Option für dich? Ansonsten würde ich wie @Krylov geschrieben hat, beim TüV vorbeifahren und mit denen reden. (Hätte ich innerhalb der Rückgabefrist gemacht. Dann hätte die Möglichkeit der Rückgabe bestanden)

Link to comment
Share on other sites

The Stig

Solange der Prüfer keine Fahrgeräusch Messung machen möchte und sich mit einer Standgeräusch Messung zufrieden gibt, bleibt das alles Überschaubar und Bezahlbar.  Hinfahren, zeigen und hören was er sagt. Teile mit E Nummer lasse ich Grundsätzlich nicht eintragen  da sie Gesetzlich wie normale Ersatzteile gestellt sind. 

Link to comment
Share on other sites

timtailer3

Genauso habe ich es auch bei meinen Mopeds immer gemacht und auch bei meiner Speedy habe ich alle Umbauten eintragen lassen. Auspuffanlagen zB. werden in der Regel aber nicht abgenommen. So zumindest meine Erfahrung.  

Link to comment
Share on other sites

starfighter1967

Macht mal langsam ivh stehe auch beteits nit SC-Project in Kontakt. Ich habe als die Anlage gelistet wurde vorab explizit nachgefragt ob die NN02A homologiert ist und auch in der Bestätigung aufgeführt ist. Dies wurde mir dann so bestätigt. Da ich misstrauisch war wollte ich vorab das homologationsschreiben haben um mich selbst zu vergewissern. Da wurde ich abgespeist mit der Aussage " wenn wir die Anlagen so Listen und das bestätigen dann kannst Du das glauben" Ich habe dann auch erst vor 2Wochen bemerkt das die Aussagen nicht der Wahrheit entsprechen. Es hat mir bisher niemand reklamiert, daher komnte ich das bisher nicht Wissen. Ich habe letzte Woche bereits Kontakt zur Geschäftsleitung und mit Rückgabe mehrerer Anlagen gedroht um die unter Zugzwang zu setzten. Ich melde mich sobald ich dazu  Neuigkeiten habe. Allgemein ist es aber so das innerhalb Europas bisher kein Nachweis vorgezeigt werden muss da für Anlagen mit E-Zeichen keine Nachweispflicht besteht, es erspart aber natürlich generell Nachfragen. In Kontrollen kann das bisher keiner prüfen und die Tüver machen sich bisher nicht die Mühe die Datenbanken abzufragen. Ich kann mir aber gut vorstellen das sich das noch ändern wird. Wie gesagt ich bin am Ball

Link to comment
Share on other sites

Argie26
Am 16.4.2021 um 09:16 schrieb Bhorgan:

Ah...also wenn ich das jetzt richtig verstehe, könnte mir der TÜV die Anlage abnehmen?

Ja, aber die vorherige Absprache ist wichtig. Nicht jeder TÜV macht amtlich anerkannte Geräuschmessungen. Manche Stationen können das, auch das Fahrgeräusch lässt sich ermitteln. Der Aufwand und dementsprechend die Kosten sind aber erheblich.

Link to comment
Share on other sites

Bhorgan
vor 10 Stunden schrieb starfighter1967:

Macht mal langsam ivh stehe auch beteits nit SC-Project in Kontakt. Ich habe als die Anlage gelistet wurde vorab explizit nachgefragt ob die NN02A homologiert ist und auch in der Bestätigung aufgeführt ist. Dies wurde mir dann so bestätigt. Da ich misstrauisch war wollte ich vorab das homologationsschreiben haben um mich selbst zu vergewissern. Da wurde ich abgespeist mit der Aussage " wenn wir die Anlagen so Listen und das bestätigen dann kannst Du das glauben" Ich habe dann auch erst vor 2Wochen bemerkt das die Aussagen nicht der Wahrheit entsprechen. Es hat mir bisher niemand reklamiert, daher komnte ich das bisher nicht Wissen. Ich habe letzte Woche bereits Kontakt zur Geschäftsleitung und mit Rückgabe mehrerer Anlagen gedroht um die unter Zugzwang zu setzten. Ich melde mich sobald ich dazu  Neuigkeiten habe. Allgemein ist es aber so das innerhalb Europas bisher kein Nachweis vorgezeigt werden muss da für Anlagen mit E-Zeichen keine Nachweispflicht besteht, es erspart aber natürlich generell Nachfragen. In Kontrollen kann das bisher keiner prüfen und die Tüver machen sich bisher nicht die Mühe die Datenbanken abzufragen. Ich kann mir aber gut vorstellen das sich das noch ändern wird. Wie gesagt ich bin am Ball

Yo, die SC-Project Typen sind schon echt frech. Und im Prinzip verkaufen die ja Zubehör, welches nicht für die ausgewiesene Maschine zugelassen ist. Bzw. nur für eine bestimmte Version.

Man könnte das, seitens SC-Project, auch elegant umgehen, indem man einfach die ganzen Homologations-Karten online stellt. Dann kann jeder direkt nachschauen, für welche Maschine die Anlage konkret zugelassen ist.

Naja, wahrscheinlich muss es wirklich erst einen Haufen Reklamationen hageln damit die sich bewegen. Aber da unsere Motorradmarke jetzt nicht zu den Absatzstärksten gehört, ist das Interesse von SC-Projekt an dem Problem wahrscheinlich gering. Zumal das ja anscheinend auch wirklich nur die NN02/NN02A betrifft. Dumm gelaufen mit dem Brexit :-).

Ich bleibe ebenfalls dran und werde den Service von SC-Projekt weiter nerven.

Edited by Bhorgan
Link to comment
Share on other sites

starfighter1967

Ich habe direkten Kontakt mit der Geschäftsführung. Das hilft oft, der Sachbearbeiter hat mich bei anderen Problemen schon gebeten die Geschäftsführung nicht in CC zu nehmen. Juckt mich aber nicht, die GF soll schon mitbekommen wenn was nicht rund läuft. 

Edited by starfighter1967
Link to comment
Share on other sites

Nur zur Info, am Rande....

Ich war wegen einer SC Anlage für meine DD01 im Schriftverkehr mit dem belgischen SC Generalimporteur, da die betreffende Anlage in Belgien augenscheinlich mit einer ABE ausgeliefert wurden.

Der hat mir mitgeteilt das er zu Anfang des Jahres den Vertrieb der SC Anlagen in Belgien eingestellt hat, wegen "Unstimmigkeiten seitens SC"...... :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Hallo,

da SC-Project ja mittlerweile Töpfe für die aktuelle PB01 anbietet,  ist mir dieses Thema wieder eingefallen. Erst wollte ich eine PN an @starfighter1967 schreiben, aber das interessiert bestimmt auch andere.

Gibt es mittlerweile eine ABE für die NN02A?

Gruß Bernd

Link to comment
Share on other sites

starfighter1967

Nein, die letzte  Antwort die ich bekommen habe lautete das es noch dauert und man mich informiert sobald diese vorliegt

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
starfighter1967

Die Homologation für die 1050er Modelle TYP NN02A ist nun von SC-Project offiziell bestätigt und die Bestätigung liegt auch vor

Edited by starfighter1967
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...