Jump to content
GerT

T5net Speed Team startet zu den 1000km

Was haltet Ihr von der Idee eines Sonderpreises?  

82 Stimmen

  1. 1. Was haltet Ihr von der Idee eines Sonderpreises?

    • Klasse Idee, da helf ich gerne mit
      14
    • Toll, das schaue ich mir an
      25
    • Find ich gut, hab aber kein Geld
      17
    • Gut, ich spende aber lieber für sinnvolleres
      7
    • Unnötige Aktion
      3
    • Zuviel Racing hier
      1
    • iss mir egal
      7
    • Mehr Umbauten und Tipps statt Racing
      5
    • Nicht schon wieder ein Poll
      4


Empfohlene Beiträge

GerT

Passend zur Weihnachtswoche mit hoffentlich vielen angenehmen Neuigkeiten und netten Bescherungen, möchten wir euch ein zweites Team, neben Dirk und Harri's t5net-racing-team , präsentieren, das zu den 1000km von Hockenheim am Ostersamstag, 26.03.2005 starten wird:

Das T5net Speed Team mit den Fahrern

Kai Schlieper (2003 mit der LSL-Daytona 955i in der 24h WM in Oschersleben unterwegs) und

Jens Hebisch Triplespeed Racing Team, sowie

Michael "Obi" Obringer , mit frisch absolvierter Zweiradmechanikerprüfung, unser Chefmechaniker in Hockenheim (ansonsten Technikchef im Triplespeed Racing Team),

und Forumsmoderator Mutsch zur weiteren Unterstützung.

Ganz im Sinne des neuen Triumph Slogans, "Go your own way",

wird das T5net Speed Team auf eine Vollverkleidung verzichten und,

die Gunst der Stunde nutzend,

vielen Dank an Triumph Deutschland für die Unterstützung bei diesem Vorhaben,

mit einer der neuen

2005er Triumph Speed Triple 1050

die Langstreckenprüfung auf sich nehmen.

intermot2004_speedtriple_01_jpg.jpg

-------------------------------------------------------------------------------------------

Auch für 2005 ist leider kein offizieller Naked-Bike Cup im Rahmen der DMSB- Veranstaltungen geplant. Deshalb hätten wir gerne einen kleinen Sonderpreis für Naked-Bikes zu den 1000km - Hockenheim gestiftet. Wäre doch viel interessanter wenn sich auch Benelli TNT, Kawasaki Z1000, Suzuki SV1000N, Honda Hornet 900, Ducati Monster, Aprillia Tuono, KTM, BMW, MZ, .... Teams hinter dem Ofen hervorlocken liessen, und so das muntere Treiben in Hockenheim in einen Kessel Buntes verwandeln würden. Doch brauchen wir für diesen Preis eure Unterstützung.

Letztes Jahr haben wir 150.-- Euro für das bestplatzierte Triumphteam ausgeschrieben,

dieses Jahr würde es mich freuen wenn wenigstens 300.-- Euro für so eine verrückte Idee, Sonderpreisgeld für Naked Bikes, zusammen kommen würden.

Stichwort: Naked-Bike Sonderpreis

Kontoinhaber: Stefan Groenveld

Kontonummer: 15246408

Bankleitzahl: 120 300 00

Bankname: Deutsche Kreditbank

IBAN: DE48120300000015246408

BIC: BYLADEM1001

Regeln für den Erhalt des Preisgelds:

1.) Es gilt das Regelwerk des Veranstalters der 1000km- Hockenheim.

2.) Das Motorrad muß bereits vom Hersteller als Naked Bike* vorgesehen sein.

( *= z.B. Triumph Speed Triple, Benelli TNT, Ducati Monster, MV Agusta Brutale/S, KTM 990 Superduke , Buell XB9/12 R/S, BMW R1150R/Rockster/K1200R, Voxan Black Magic, Cagiva Raptor, Moto Guzzi V11 Sport Naked, MZ1000 SF, Aprillia Tuono, Honda Hornet, Kawasaki Z 1000/ZRX 1200 R, Suzuki Bandit/SV1000, Yamaha MT-01/FZ6)

3.) Voll- oder Halbverkleidete** Fahrzeuge können nicht in den Genuß dieser Sonderprämie kommen. (**= z.B. Trimph Sprint RS, BMW R1100 S, Moto Guzzi V11 Le Mans, Voxan Cafe Racer, KTM 950 Adventure, Kawasaki ZRX1200S/Z750S, Suzuki SV1000S/Bandit S, Yamaha FZS 1000 Fazer/TDM 900/FZ6 Fazer)

4.) Nachträglich angebrachte Halb- oder Vollverkleidungen, auch wenn sie in den Fhrzg.-papieren eingetragen wurden, führen zum Ausschluß von dem Sonderpreisgeld.

Im Zweifel bitte direkten Kontakt mit uns aufnehmen, die Entscheidung über eine Zulassung behalten wir uns vor.

email: GerT@T5net.de

5.) KLEINE Lenker/Cockpitverkleidungen sind zugelassen, solange sie nicht gegen Punkt 1 oder 4 verstoßen.

Als Entscheidungsgrundsatz gilt: Großflächige Vekleidungen sind, im Rahmen des Sonderpreises für Naked Bikes, nicht erwünscht.

Im Zweifel bitte direkten Kontakt mit uns aufnehmen, email: GerT@T5net.de

6.) Über die Zulassung zum Sonderpreisgeld entscheidet alleine der Preisgeldstifter, T5net.de, Vertreten durch webmaster Gerd "GerT" Jurkutat, oder in Abwesenheit seine Vertreter.

Ein Anspruch auf Zulassung besteht nicht.

Im Zweifel bitte direkten Kontakt mit uns aufnehmen, email: GerT@T5net.de

7.) Sollten mehr als 300.--Euro Preisgeld durch die Spenden zusammenkommen, so werden sie nach folgendem Schlüssel verteilt:

(7. hat sich erledigt siehe Antwort #25 - GerT 05.01.2005)

Preisgeldsumme -300 Euro = P

Anzahl der Starter mit Naked Bikes (siehe 2.)

1-3 Starter:

Bestplatziertes Naked Bike: 300.-- Euro + (3*P/6)

2. -"- : 2*P/6

3. -"-: 1*P/6

4-10 Starter:

Bestplatziertes Naked Bike: 300.-- Euro + (4*P/10)

2. -"- : 3*P/10

3. -"-: 2*P/10

4. -"-: 1*P/10

11 und mehr Starter:

Bestplatziertes Naked Bike: 300.-- Euro + (7*P/20)

2. -"- : 6*P/20

3. -"-: 4*P/20

4. -"-: 2*P/20

5. -"-: 1*P/20

8.) Die Übergabe der Preisgeldschecks erfolgt nach der Bekanntgabe der Ergebnisslisten.

9.) Es gibt keine Verpflichtung über die Verwendung des gewonnenen Preisgelds

10.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

11.) Die Spendensammelaktion endet zum Buchungsstichtag 18.03.2005, die bis dahin gesammelte Summe ergibt das Preisgeld, siehe Punkt 7.

Die später gebuchten Einzahlungen werden im Sinne der Satzung von T5net e.V.

verwendet bzw. T5net e.V. gespendet.

Wenn vom DMSB unserem Antrag auf Erteilung einer Bewerberlizenz zugestimmt wurde,

wird die Ausschreibung des Sonderpreisgelds an die Motorradmagazine und den unter 2.) aufgeführten Themenwebseiten zur Information geschickt.

So kommen vielleicht noch mehr Spenden für das Preisgeld, und mehr Mitstreiter zusammen.

Aus rechtlichen Gründen hängt das Veröffentlichen dann aber von besagter Bewerberlizenz ab.

Ich weiß die Punkte 1 - 10 sind nicht gerade toll zu lesen, aber ich denke mir es geht euch sicher genauso wie mir, das ihr genau wissen wollt,

was mit dem Geld geschieht das ihr uns zur Verfügung stellt.

Nebenbei bemerkt, wir erheben keine Verwaltungsgebühren, d.h. die volle

Spendensumme wird für das Preisgeld verwendet.

Ich hoffe wir konnten euch mit dieser Idee begeistern, und es kommen viele interessierte Zuschauer und Helfer am Ostersamstag nach Hockenheim.

Gruß

GerT

bearbeitet von GerT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jochen !

Ja, kannst Du.

Aber, so wie es ausschaut, muss ich dann doch darauf

bestehen Harrys Daytona legal aufzupumpen....äh...zu optimieren.

Der brennt euch her..... :wink:

Im Ernst :

Neue Speedy von T gesponsort ?

Respekt !

Gruss, Jochen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GerT

Wie heißt es so schön,

Gemeinsam sind wir Stark :cool:

Gruß

GerT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
T96

Super Sache :top:

Wenn das so wieter geht, wird das ne riesen Triumph-Party :flowers:

Willkommen bei den Verrückten!!!!!!!!!!

Liebe Grüße

Dirk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rogi

Überraschung, Überraschung !!!

Da geht ja doch was bei Triumph-Deutschland !

@GerT - da müßten doch auch noch einpaar Händler die helfende Hand strecken, oder ?!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eltron
Michael "Obi" Obringer , mit frisch absolvierter Zweiradmechanikerprüfung, unser Chefmechaniker in Hockenheim (ansonsten Technikchef im Triplespeed Racing Team),

:laugh: also wer den obi noch nicht in aktion gesehen hat, könnte sich jetzt so seine gedanken machen :whistle:

eben noch stift jetzt cheffe :laugh::laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Taunussprinter
vielen Dank an Triumph Deutschland für die Unterstützung bei diesem Vorhaben,

mit einer der neuen

2005er Triumph Speed Triple 1050

die Langstreckenprüfung auf sich nehmen.

:cheer: :cheer: :cheer:

da mussich ja wohl doch den termin freischießen

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Harri675
Aber, so wie es ausschaut, muss ich dann doch darauf

bestehen Harrys Daytona legal aufzupumpen....äh...zu optimieren.

Der brennt euch her..... :wink:

!

... da muß ich aber auch drauf bestehen..... :whistle::whistle::whistle::laugh::laugh:

Ich meld`mich mal die Tage bei Dir, Gruß!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SHETTER

Au Backe Harri,

jetzt müßt ihr euch ziemlich warm anziehen!

Wenn der Kai richtig Gas gibt, geht die Post aber ordentlich ab.

Und dann noch Schräglagenkönig Jens mit im Team.....

Zum Glück hast du ne gute alte Daytona dabei, die wird's den Nakedeis hoffentlich zeigen!!!

Grüße aus dem SDS-Land

Hj.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Harri675
Wenn der Kai richtig Gas gibt, geht die Post aber ordentlich ab.

...DAS durfte ich dieses Jahr in Assen live erleben :sick: , der ist scheiß-schnell.... :top:

Aber den Vorteil der Verkleidung werden wir unbarmherzig ausnutzen :devil: ...JOCHEN!!!!! Ich brauch noch 20 PS!!!!!!!!!!!!! :laugh:

Wird schon....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
eifelnobby

Also gut, einmal zeige ich noch mein gutes Herz und spende auch ein bischen vom Weihnachtsgeld für den Naked-Bike Sonderpreis.

Und ab jetzt spende ich dem T5net-Racing-Team und dem T5net-Speed-Team nur noch meine ganze Aufmerksamkeit :wink:

Vielleicht schaffe ich es ja auch, Euch mal live bei der "Arbeit" zu beobachten.

Jetzt schonmal an beide Teams toi :top: toi :top: toi für die Saisonvorbereitung.

Ich wünsche euch knitterfreien Racingspaß; nicht das die Ladies irgendwie zu Bruch gehen :cry:

und jetzt ist Schluß mit Spenden :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GerT

Servus Nobby,

herzlichen Dank,

wenn es anders gehen würde hätte ich gar nicht erst gefragt.

Aber halbe Sachen mag ich nicht,

und ein paar Spielkamaraden für die Speedy wären nunmal das Salz in der

Hoggenemer Suppe :devil::innocent::whistle::top::wink:

Gruß

GerT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GerT

Nobody's perfect :innocent:

Gruß

GerT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BeckerMike

Dann drücke ich euch auch die daumen.... :top:

ich kann leider nicht :angry: und wär doch so gern.. :snivel:

naja vieleicht beim nächsten mal :sad: wenn es den ein nächstesmal gibt :sad:

Auf jedenfall Wünsche ich euch VIIIIEEEELLLL SSSPPPAAASSS :smile:

und erfolg!!!!!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Daytona Orange

Moin Moin ,

für was ist denn der @ Mutsch eingeteilt ? :whistle:

Korea Ausschank an die Konkurrenz ? :laugh::guffaw::tongue::taunt:

Gruß in ORANGE Udo :carrot:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Timber
Moin Moin ,

für was ist denn der @ Mutsch eingeteilt ? 

Korea Ausschank an die Konkurrenz ? 

das könnte er auf jeden Fall perfekt - da macht ihm keiner was vor

:top::devil::whistle::rolleyes::innocent:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GerT

HeHeHe,

ich glaube nicht das Mutsch viel Zeit haben wird an Korea zu denken,

ausser das es dort wesentlich wärmer wäre als zu Ostern in Hockenheim :wink: ,

Genaueres besprechen wir Mitte Januar, und wer weiß vielleicht stellt sich ja heraus das wir noch ein, zwei weitere HelferInnen benötigen die sich von Freitag nachmittag bis Samstag abend die Zeit nehmen an Ostern in der Kälte herumzustehen.

Gruß GerT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mädi955
...

Ganz im Sinne des neuen Triumph Slogans, "Go your own way",

wird das T5net Speed Team auf eine Vollverkleidung verzichten und,

die Gunst der Stunde nutzend,

vielen Dank an Triumph Deutschland für die Unterstützung bei diesem Vorhaben,

mit einer der neuen

2005er Triumph Speed Triple 1050

die Langstreckenprüfung auf sich nehmen.

intermot2004_speedtriple_01_jpg.jpg

...

Smile_Respekt.gif

Drücke Euch die Daumen :top: .

Werd versuchen das Ganze in hoggeme (Richtig so Claus :devil: ? ) auch live mitzuerleben :wink: .

Ach übrigen Claus ich freu mich schon aufs Skifoooooaaan morgen in Arosa :rolleyes: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GerT

Angesichts der Zustände in Asien, ziehe ich die Sependenaufforderung für einen

Preisgeldtopf zurück.

Spenden für die Überlebenden sind sinnvoller angelegt.

Gruß

GerT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SHETTER
Angesichts der Zustände in Asien, ziehe ich die Sependenaufforderung für einen

Preisgeldtopf zurück.

Spenden für die Überlebenden sind sinnvoller angelegt.

Gruß

GerT

Noble Geste, so ist er einfach, unser GerT! :top:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rotator
Angesichts der Zustände in Asien, ziehe ich die Sependenaufforderung für einen

Preisgeldtopf zurück.

Spenden für die Überlebenden sind sinnvoller angelegt.

Moin,

habe mich bisher aus diesen Themen rausgehalten, die Not in den betroffenen Gebieten sollte jetzt jeder zur Kenntnis genommen haben, was angesichts der Berichterstattung in allen Medien wohl auch nicht anders möglich und richtig ist und seine Spendenbereitschaft mit sich selbst geklärt haben.

Darüber hinaus soll es Menschen geben, die sich sowohl für die Nöte der betroffenden Opfer/Regionen, als auch für das normale, alltägliche, private, freizeitliche und einfach nur just for fun Leben interessieren und eine Unterstützung solcher Unternehmungen, wie den 1000 Km, nicht von diesen Katastrophen abhängig machen.

Diese Menschen unterstützen andere das ganze Jahr über, mit mehr oder weniger großen Anstrengungen, nicht nur wenn die Welt auf solche Brennpunkte hinweist!

Ich für meine Person, und nur für die kann ich hier schreiben, ziehe weder die Zusage an Harry und Co. zurück, noch werde ich deshalb auch nur einen Cent weniger zu diesem Preisgeldtopf dazugeben und hoffe, dass der eine oder andere das ähnlich sieht. (Natürlich nicht zu Lasten der Opfer, da sollte bei jedem die Priorität liegen, ich selbst werde diese Beträge auch erst im Februar überweisen können, da sich meine Prioritäten auch etwas verschoben haben, mich aber nicht an der Teilnahme meines normalen Lebens hindern)

Mußte ich mal loswerden.

Nachdenklichen Gruß

-Hans+++

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heppe
Angesichts der Zustände in Asien, ziehe ich die Sependenaufforderung für einen

Preisgeldtopf zurück.

Spenden für die Überlebenden sind sinnvoller angelegt.

Gruß

GerT

Und was passiert jetzt mit meinem Geld wenn ich schon gespendet habe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gröni
Und was passiert jetzt mit meinem Geld wenn ich schon gespendet habe?

Das versaufe ich mit Dir beim nächsten SDS :laugh:

Spaß beiseite: wenn ich GerT richtig verstanden habe, dann wird es den Naked-Preis auf jeden Fall geben. Dein Geld wird also auf jeden Fall seiner Bestimmung nach eingesetzt.

Ich hatte GerT irrtümlich informiert, dass es noch keine Spenden gibt, weil die Gelder erst heute auf meinem Konto gutgeschrieben wurden und ich gestern zuletzt geschaut und mit GerT Kontakt hatte. Deswegen ist sein Posting so geworden, wie es jetzt da steht.

Grüße und Sorry für die Verwirrungen!

STefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GerT

So,

ich hatte heute ein ausführliches Gespräch mit einem der Veranstalter der 1000km, auch er sieht es, nach den jüngsten Ereignissen, als problematisch an

für einen Preisgeldspendentopf zu werben.

An sich hält er die Idee auch für sehr gut, nur ergibt sich zur Zeit ein unerwünschtes "Gschmäckle" wie die Schwaben sagen.

Ich bin mit ihm so verblieben, das das T5net, ein Preisgeld von 300.-- Euro für das

bestplatzierte Naked Bike ausschreibt.

Das Preisgeld wird von mir und den bisher hierfür eingegangenen Spenden getragen.

Wer mich dabei unterstützen möchte darf sich als herzlich eingeladen fühlen :top:

Desweiteren wird der Veranstalter alles daran setzen, das die drei bis jetzt bekannten Triumphteams:

T5net Speed Team (Speed Triple 1050 !!!!)

T5net Racing Team (Daytona 955i mit Dirk und Harri)

Pro Bike Racing Team (Daytona 600)

in einer gemeinsamen Box unterkommen,

die Boxenmiete hierfür habe ich bereits gezahlt.

Das ganze soll eurer Unterstützung für das T5net Racing Team (Dirk und Harri) keinen Abbruch tun. Die beiden stellen das Team der T5net Member dar und sind auf eure Unterstützung angewiesen.

Quasi ein Team der Community für die Community.

Leider lassen die Regeln nur zwei Fahrer pro Team zu, sonst würden sich die beiden sicher über ein/zwei weitere zur Unterstützung freuen.

Beim T5net Speed Team verhält sich die Sache ein klein wenig anders.

Die Vorbereitungen für so eine Aktion laufen schon seit über einem Jahr!

Ich hoffe auf ein tolles Ostern, und freue mich schon darauf.

Besonders toll wäre es natürlich wenn möglichst viele vorbeikommen und sich das mal anschauen was da so abgeht :smile:

Ob auf eigenem Bike oder per Auto spielt dabei keine Rolle, denn so früh im Jahr hatten wir bisher noch nie etwas am Laufen.

Wer weiß, vielleicht ergibt sich so mal eine ganz neue Art eines Osterausflugs/-spaziergangs mit der Familie :wink:

Wir werden euch jedenfalls auf dem Laufenden halten was es neues im Zusammenhang mit der Veranstaltung gibt.

Gruß

GerT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×