Jump to content

Triumph Challenge 2012 nun auch für 885/955 und 1050er möglich


Recommended Posts

Nun für alle Triumph Sportmodelle ab Bj.1990:

Triumph Challenge 2012

Zugelassen sind alle Triumphmodelle ab Bj1990 die die Reglementsbedingungen und Lärmbestimmungen erfülen,

also alle T300 Modelle der Daytona jund Speed Triple Reihe

Alle Speed Triples ab 1997 (885ccm/955ccm/1050ccm)

Alle Daytonas 955ccm

Sowie die älteren 600er Modelle der TT600/Speed Four, Dayton a600 und Daytona 650 Baureihe.

Serienstarts und Gaststarts sind möglich.

Rechtzeitig anmelden!!!!

post-2-0-86274100-1334185298_thumb.jpg

Viel Spaß

Gruß

GerT

Edited by GerT
Link to post
Share on other sites

PS: Keine Angst bezgl dem Reglement.

Street Triple Cup (Öhlinsfahrwerk, X-Lite Helm ....) und Triumph Challenge haben nicht exakt das gleiche Reglement :wink:

Gruß

GerT

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

wer sich nicht ganz sicher ist und evtl. mal reinschnuppern möchte,

bucht das entsprechend PS -racecamp und schreibt sich ggf kurzfristig für das Rennen ein.

Das ging in 2011 easy und für sehr fairen Beitrag, Bridgestones (R10 od. BT003) müssen allerdings montiert sein (!)

Sollte die T-Challenge in 2012 ausreichend fixstarter haben, wird das evtl. nur sehr eingeschrönkt (No. fixstarter / track) möglich sein.

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Kommt Zeit kommt Rat,

nachdem es zur Jahreswende und bis jetz noch einiges hin und her ging,

steht nun endlich die eigene Ausschreibung der Triumph Challenge:

Triumph_Challenge_2012_AusschreibungDEZ.pdf

Und die Termine der Triumph Challenge:

Der Terminkalender 2012:

9./10.6.: Hockenheim (GP-Kurs)

30.6./1.7.: Lausitzring

20./22.7.: Oscherleben

17. - 19.8.: Brünn/CZ

31.8 - 2.9.: Schleiz

Es muß mit den verlangten Bridgestonereifen gefahren werden.

Der angebotene X-lite Helm kann zu den genannten Konditionen beschafft werden, und muß nur dann

auch gefahren werden, für FIXstarter ist die Verwendung des X-Lite vorgeschrieben.

Wer als GASTSTARTER schon einen anderen Helm hat kann natürlich auch mit diesem die Challenge fahren.

Aktuell sind wohl 13 Fixstarter genannt, davon 12x 675er Daytonas

und bislang nur 1x eine 955i Daytona von Thomas.

Ich würde mich sehr darüber freuen wenn sich noch weitere Triumphler für die komplette

Saison erwärmen können :top:

Zusätzliche Gaststarterplätze wird es auch geben, aber diese sind natürlich nicht garaniert,

und das Komplettangebot ist wirklich interessant!

Homepage T-Cup (Street Triple Cup) + TC (Triumph Challenge): http://www.triumph-cup.de/

Aktuelle Informationen gibt es auf Facebook: http://de-de.faceboo...k=wall&filter=1

Und im Daytona-675er Forum: http://www.daytona-6....html?start=325

Wer sich über einen Gaststartplatz nch nicht sicher ist, sollte zumindest schon das Renntraining bei

Bikepromotion gebucht haben, um dann vorort noch eine Möglichkeit für den Gaststart in der TC zu haben.

Gruß

GerT

Triumph_Challenge_2012_AusschreibungDEZ.pdf

Edited by GerT
Helmregelung f. Fix und Gaststarter hinzugefügt, Bikepromotion
Link to post
Share on other sites

Hey.

Ich bin am 9./10.6 in Hockenheim (GP-Kurs) mit dem PS Racecamp.... fahren die Cupler dann inner Mitagspause oder nachmittags?

Aufen jedenfall bin ich mal drauf gespannt wie die Jungs so spannen :kid:

Link to post
Share on other sites

Ob der genaue Zeitplan schon feststeht weiß ich nicht,

aber sie werden zusammen mit den anderen 600ern starten, ....

Gruß

GerT

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

So die finalen Austragungsbedingungen sind nun online, Stand 31.01.2012:

Das MOTORRAD action team ändert das Konzept der erstmals ausgeschriebenen Triumph-Challenge, bei der alle sportlichen Triumph-Motorräder startberechtig sind.

Statt fünf Rennwochenenden mit je zwei exklusiven Rennen werden nun kompakte vier Wochenenden mit insgesamt 9 Rennen angeboten, dazu erhalten die Teilnehmer zusätzlich noch viel Gelegenheit zum freien Training.

Wir bieten den Teilnehmern im Einzelnen drei komplette Renntrainings (i.d.R. 5x20 min pro Tag) plus zwei Wertungsläufe pro Veranstaltunen, die grundsätzlich mit anderen SSP 600-Motorrädern gemeinsam bestritten werden. Da das Saisonfinale in Schleiz ein stimmungsvolles Hobbyrennwochenende von Bike Promotion ist, bei dem es grundsätzlich keine freien Trainingsblöcke gibt, müssen sich alle Teilnehmer auf der thüringischen Naturrennstrecke mit der vom Veranstalter vorgegebenen Trainingszeit arrangieren.

Gewertet wird werden die selbstredend immer getrennt. In Brünn nehmen die Challenger zusätzlich an einem 2-Stunden-Langstreckenrennen teil, sicher eines der Highlights der Saison. Macht unterm Strich 9 Rennen (8 Sprint- und 1x Langstrecke), von denen ein Ergebniss gestrichen werden darf (= Streichergebnis). Konkurrenzloser Kostenpunkt für diese wundervolle Serie: 1999 Euro. Der Einheitsreifen kommt von Bridgestone und heißt R10, ansonsten ist das Reglement bewusst sehr offen gehalten.

Termine Triumph-Challenge 2012

Hockenheim: 9./10.6.

Oschersleben: 20. bis 22.7.

Brünn: 17. bis 19.8. (+ zusätzlichem 2h "Lang"streckenlauf)

Schleiz: 31.8. bis 2.9.

Quelle: http://www.triumph-cup.de/ Stand 31.01.2012

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

So, nach einigem Wilden hin und her steht nun aber Konzept und auch die Termine sind fix:

Zur Erinnerung an alle Triumph Racer:

Ab 2012 gibt es die Triumph Challenge,

bei der fast jede Triumph mitfahren darf:

http://www.facebook....158114260962094

Die Ausschreibung und das Reglement:

http://www.motorrado...hreibungDEZ.pdf

... und sei es nur zum Zuschauen:

Der Terminkalender 2012 - Triumph Challenge und Street Triple Cup :

09. - 10.6.: Hockenheim (GP-Kurs)

30.6./01.7.: Lausitzring

20. - 22.7.: Oschersleben

17. - 19.8.: Brünn/CZ

31.8 - 2.9.: Schleiz

Gruß

GerT

Voraussichtlich wird es den Lausitzring Termin für die Triumph Challenge nicht geben,

an dem Tag startet "nur" der Street Triple Cup in der Lausitz.

Edited by GerT
Lausitz entfält für die Triumph Challenge
Link to post
Share on other sites

Wie in den letzten Jahren stellt t5net e.V. für den Street Triple Cup wieder die beliebten

"Best Show" Pokale, Ab diesem Jahr gibt es für den besten Gaststarter des StrTr-Cups auch einen Ehrungspokal.

Da davon Auszugehen ist, das sich die Anzahl der Serienstarter und der Gaststarter in der freien Triumph Challenge vermutlich

fast die Waage halten, stiftet t5net e.V. zu jeder Veranstaltungder Triumph Challenge für die drei besten Gaststrater die Pokale.

Die Startplätze auch für Gaststarter in der Triumph Challenge werden wegen der gemeinsamen Austragung in der 600SSP Klasse von BikePromotion dieses Jahr

nicht in der üppigen Anzahl wie letztes Jahr zur Verfügung stehen, daher unbedingt ranhalten, wenn ihr mit dem Gedanken spielt an der Challenge teilzunehmen!!!

Gruß

GerT

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Hallo,

ich glaub ich kann mit dem Internet nicht umgehen ! ! ! :-)

Ich würde gern als Zuschauer nach Oschersleben fahren und frage mich wann der beste Tag wäre......Fr. Sa. oder So. ?????

Ich kann kein Ablaufplan für das WE finden!

Hilfe ! ! !

Gruß,

Andreas

Link to post
Share on other sites

:smile: Das liegt sicherlich daran das es ausgerechnet für den Oscherslebentermin noch keinen Zeitplan gibt.

Sollte er denn irgendwann online gehen findest du ihn hier:

http://www.motorradonline.de/cups/triumph-street-triple-cup-motorradrennsport-fuer-einsteiger/408747?ref_id=408937

Gruß

GerT

Link to post
Share on other sites

Street Triple Cup Start des ersten Rennens 2012 in Hockenheim

Die Erste Runde des Street Triple Cups ist vorüber

[media=]http://youtu.be/KSYt0ZSTyRk

Start zur Warm-up Runde der Triumph Challenge

und hier der richtige Start zum 1. Lauf der Triumph Challenge 2012

[media=]http://youtu.be/0bJTZFf9-P0

Leider kommt Thomas Schubert mit der 955er nicht so gut weg, und verliert einige Plätze.

Frank Schumacher mit der schwarzen Daytona (Black Beauty) bleibt in der vorderen Gruppe

Kleines Video von der Einfahrt der Challengeteilnehmer ins Motodrom in der ersten Rennrunde:

Rückkehr der Gladiatoren in den Boxenbereich :wink:

[media=]http://youtu.be/GarZ98Path8

Hier ein paar Details von der Street Triple von Uli Bonsels

post-2-0-22483400-1339337918_thumb.jpg post-2-0-46476600-1339337919_thumb.jpg post-2-0-67988000-1339337920_thumb.jpg post-2-0-11768300-1339337922_thumb.jpg

Und der Go-Pro Videokamera - Aufnahmehalterung

post-2-0-59451400-1339337923_thumb.jpg post-2-0-34947700-1339337925_thumb.jpg post-2-0-58641400-1339337926_thumb.jpg

Auch Ketchup (Thomas Rothmund) ist immer unermüdlich beim Schrauben und Helfen bei Großen und kleinen Problemen zu sehen:

post-2-0-33767800-1339337929_thumb.jpg post-2-0-14583700-1339337917_thumb.jpg

Edited by GerT
Link to post
Share on other sites

war gestern da als Zuschauer, es war nur die Südtribüne offen, kein Fahrerlager-Rundgang nichts, war schade, das so eine coole Veranstaltung so unter "Verschluss" gehalten wird, hab ein paar Bilder geschossen.

7172780737_97194596c8_z.jpg

Link to post
Share on other sites

Hockenheim wird immer eigenartiger.

Die Zufahrt zum Fahrerlager ist nur noch mit Zugangserlaubnis des Veranstalters möglich.

Ob es möglich gewesen wäre den Zugang zum Tunnel zu öffnen, so daß man auch als Zuschauer ins Fahrerlager gelangen kann,

weiß ich nicht, werde es aber beim nächsten Gespräch mit den Organisatoren anregen.

Kleiner Lichtblick, bei den anderen Läufen sollen sich die Streckenbetreiber nicht so Zuschauerabweisend verhalten wie es in Hockenheim der Fall ist.

Gruß

GerT

Link to post
Share on other sites

Servus,

ich war heut auch kurz in Hockenheim. Ich mußte 10 Euro abdrücken dann durfte ich reinfahren. Die nehmens auch von den Lebenden!!!

Gruß

Sergey

Link to post
Share on other sites

Ich glaub ich fahre doch nicht als Zuschauer nach Oschersleben ! !

Wenn ich das so lese, lohnt es sich nachher nicht..... :-(

Oschersleben machen es sicherlich nicht so wie die Hockenheimer !!!

Und es lohnt sich auf jeden Fall. War gestern auch dort, hatte aber einen Durchfahrtschein von PS/ Motorrad.

Link to post
Share on other sites

Spielt keine Rolle, kommt allerhöchstens darauf an an welchem Tag weitere Rennen anderer Klassen und Cups sind.

Anfang August ist das 675er Treffen, da sind dann über 30 Triumphs auf der Strecke in Oschersleben mit dabei,

wer die Gelgenheit hat vorbeizuschauen, das lohnt sich sicherlich auch.

Gruß

GerT

Link to post
Share on other sites

A propos,

Thomas Schubert sucht noch dringend Unterstützung bei den nächsten Rennen für sich und seine 955,

also Bike entgegennehmen, Aufbocken, Heizdecken drauf, Tank auffüllen, also was man halt so macht in der Box,

um es dem ermatteten Fahrer etwas leichter zumachen, ....

Link to post
Share on other sites

Waren super 2 Tage. Am ersten Tag für meinen geschnmack etwas viel Kernschrott...

Kumpel hats mit seiner 675 2 mal erwischt, erst ist ihm der Kupplung verglühlt aber dank Ketchup war das schnell behoben. Dann meinte er das ding auch noch weglegen zu müssen eingang Parabolika und naja... aber Dank dem service vor ort und einem anderen 675er fahrer war dies dann auch am Sonntagmorgen behoben und am Sonntag konnte locker weg frei gefahren werden. Ohne Regen!!!!

1a

Dann durfte ich auch noch das 750er Rennen aus der letzten Reihe nachstarten, aber ob 17ter oder 23er.... :pong:

Haaaa und dann kam der schock!!!!!! Durfte sogar so einen Staubfänger für den 7ten Platz in der offenen 750er Wertung mit heim nehmen :3rd: .

Und Bestzeit blieb bei öhm... glaube 2.01.441 stehen.... Wollte eig unter 2 min kommen aber denke fürs erste mal HHR geht das klar.... den der Spaß war hammer groß!!!

MfG Dirk

Link to post
Share on other sites

2:01 fürs erste mal HHR sind eine super gute Zeit.

Klasse :top: weiter so :smile:

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...