Jump to content
CNC-UWE

Navi-Halter für "fette" Lenker , auch für "durchgehende" Lenkerklemmung !!!

Empfohlene Beiträge

CNC-UWE
vor 11 Minuten schrieb jutmar.mk:

Uwe, fertigst Du auch für andere Fabrikate? Kumpel von mir möchte Deine Qualität auch an seiner Yamaha FZ1.
VG Martin

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
 

hallo Martin , 

eigentlich nicht , aber für "Kumpels" mach ich schon mal ne Ausnahme :innocent: 

braucht er ne direkte Lenkerklemmung wie beiden alten Speedys , oder ne Brücke wie bei den neuen ... ?? 

für'n 28,6er Lenker hab ich alles da ..

für die Brücke müsstet ihr den Lochabstand ausmessen , gibt 92 , 100 und 107mmm Abstand ... 

anderes Mass kann ich machen , dauert aber ... neues Programm , separat anfertigen , mehrere Teile zusammen kommmen lassen zum eloxieren ... 

 

Gruß Uwe 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geolino1

Hallo Uwe, Teile gestern bestellt, heute da. Qualität ist sensationell, da kann ich mich den Kollegen nur anschließen. Einfach klasse:top: Freue mich wirklich, dass es solche Enthusiasten gibt, der Preis ist mehr als fair👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jutmar.mk
hallo Martin , 
eigentlich nicht , aber für "Kumpels" mach ich schon mal ne Ausnahme :innocent: 
braucht er ne direkte Lenkerklemmung wie beiden alten Speedys , oder ne Brücke wie bei den neuen ... ?? 
für'n 28,6er Lenker hab ich alles da ..
für die Brücke müsstet ihr den Lochabstand ausmessen , gibt 92 , 100 und 107mmm Abstand ... 
anderes Mass kann ich machen , dauert aber ... neues Programm , separat anfertigen , mehrere Teile zusammen kommmen lassen zum eloxieren ... 
 
Gruß Uwe 
 
Hi Uwe,
anbei die Information für die abgefragte Navi Halterung. Das Ganze gern alufarben.
Geht das?
Sonnige Grüße Martind1a3285d4f217d15986d50af0ced1823.jpg522bbbf61b193bf65d7e6de7c9c567a7.jpgf92e3b0ac0dfe2c7aa6dac1dc70469a5.jpg

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CNC-UWE
Am ‎12‎.‎08‎.‎2018 um 13:42 schrieb jutmar.mk:

Hi Uwe,
anbei die Information für die abgefragte Navi Halterung. Das Ganze gern alufarben.
Geht das?
Sonnige Grüße Martind1a3285d4f217d15986d50af0ced1823.jpg522bbbf61b193bf65d7e6de7c9c567a7.jpgf92e3b0ac0dfe2c7aa6dac1dc70469a5.jpg

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
 

hallo Martin , 

könnte mit der 100er Brücke klappen , kann Dir eine etwas nachfräsen … meld mich nach'm Urlaub  :top:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
madcow

Ohhh der Uwe baut da aber was feines :)

Kleine Frage: Hab eine 515NV und ein Tomtom 400, d.h. ich brauche die "kleine" Platte, richtig?

Was ich mich noch frage: Wenn man normal auf der Speedy sitzt, kann man dann noch uneingeschränkt den Tacho erkennen?
Mag das nicht, wenn ich nur noch die Hälfte vom Tacho sehe... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stefan1200

Du kannst dir die Halterung je nach Bedarf mehr nach vorn oder mehr nach hinten einstellen. Ich habe die Halterung von Uwe an der 515NV mit Garmin 390 und einem recht voluminösen TRS verwendet und konnte problemlos sowohl das Navi wie auch alle Instrumente sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CNC-UWE
vor 21 Stunden schrieb madcow:

Ohhh der Uwe baut da aber was feines :)

Kleine Frage: Hab eine 515NV und ein Tomtom 400, d.h. ich brauche die "kleine" Platte, richtig?

Was ich mich noch frage: Wenn man normal auf der Speedy sitzt, kann man dann noch uneingeschränkt den Tacho erkennen?
Mag das nicht, wenn ich nur noch die Hälfte vom Tacho sehe... 

schau mal eine Seite zurück , da sind Bilder ( vom Stefan , danke ) , erklärt alles !!! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CNC-UWE

:shocked: hab heute Teile vom eloxieren geholt und feststellen müssen , daß leichte Farbunterschiede vorhanden sind .. 

dies liegt lt. "Chef " des Betriebes nicht an der Dauer des Verfahrens , sondern an der Vergrößerung der "Mischungstoleranzen " bei der Aluherstellung 

 früher  z.b. 5-8% Kupfer , jetzt 3-15% !!  d.h. eine Lieferung (der gleichen Sorte !!! ) kann 3% , die nächste 15% Kupfer enthalten , was dann natürlich Unterschiede beim eloxieren ergibt …. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jonny-TX

Moin moin,

auch hier habe mir den Halter von @CNC-UWE bestellt und bin begeistert! Ich wollte den Halter möglichst dezent anbringen und bin etwas von meiner Tiger verwöhnt (SW-Motech-Halter, der sich schön hinter der Scheibe versteckt und das Navi über dem Tacho hält). Aber ich muss sagen, der Halter von Uwe macht sich echt gut. Fahre überwiegend ohne Tankrucksack, habe den Halter aber so eingestellt, dass das Navi auch mit Tankrucksack gut ablesbar ist.

Uwe, ist es denn möglich, die Schrauben auch noch schwarz zu eloxieren? Das wäre klasse!

Gruß Jonas

IMG_0519.jpeg

IMG_0520.jpeg

IMG_0518.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CNC-UWE

Jonas ,

das Thema schwarze Schrauben hatten wir schon … es gibt bestimmt schwarze Alu - Schrauben , aber die sollte jeder auf eigene Verantwortung verwenden !! 

… warum hast du die Verlängerung nicht dazwischen montiert  ?? dann könnte das Navi noch weiter runter … !!! 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jonny-TX

Hi Uwe,

ok, dann bleibe ich erstmal lieber bei denen ;)

Klar, mit der Verlängerung könnte ich das Navi noch weiter unten anbringen, das ganze baut dann aber wieder dicker auf. Oder habe ich einen Denkfehler?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CNC-UWE
vor einer Stunde schrieb Jonny-TX:

Hi Uwe,

ok, dann bleibe ich erstmal lieber bei denen ;)

Klar, mit der Verlängerung könnte ich das Navi noch weiter unten anbringen, das ganze baut dann aber wieder dicker auf. Oder habe ich einen Denkfehler?

"blätter" mal zurück , sind einige Bilder dazu ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pitmac

Hallo,

nachdem ich die Halterung ebenfalls von Uwe erhalten habe, nochmals vielen Dank für die tolle Arbeit, habe ich zur Befestigung noch eine Frage.

Mit welchem Drehmoment sind die Schrauben anzuziehen?

Gibt es dabei was besonderes zu beachten? Überkreuz anziehen oder so?

 

Bye the way,
gibt es für die Speedy RS 2018 eigentlich ein Werkstatthandbuch?

 

Schönen Sonntag noch 😎

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomm

man muss sich bei Triumph anmelden. Geht nur übers Internet und kostet je Stunde 8€. Ich habe mich angemeldet und mir alles was ich denke zu brauchen runter gezogen. Wenn noch was fehlt kann ich mich ja noch mal anmelden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×