Jump to content
Sign in to follow this  
GerT

T- Cup geht in die 6. Runde - Auch die T-Challenge gibt es 2013 wieder

Recommended Posts

GerT

post-2-0-03418400-1339326822_thumb.jpg

PRESSEMITTEILUNG 2012/58

Triumph Street Triple-Cup startet ins sechste Jahr

Erfolg, Kontinuität und Sportsgeist werden bei TRIUMPH groß geschrieben, deshalb geht der wundervollste Dreizylinder-Cup der Welt 2013 schon in seine sechste Saison. Der Triumph Street Triple-Cup, vom MOTORRAD action team veranstaltet, wird in sechs Rennveranstaltungen ausgetragen, für Schnellentschlossene gibt es attraktive Frühbucher-Konditionen. Auch die speziell für alle anderen sportlichen Triumph-Motorräder konzipierte Triumph-Challenge wird es 2013 geben.

Sechs Rennwochenenden, sechs anspruchsvolle Rennstrecken und jeweils zwei garantiert spannende Läufen – der TRIUMPH Street Triple-Cup genießt nicht umsonst unter Hobbyracern Kultstatus. Daran wird sich für 2013 nichts ändern, im Gegenteil: Für die neue Street Triple R haben sich die Organisa­toren etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Das auf 20 Stück limitierte Rund-um-sorglos-Paket für die liebevoll T-Cup genannte Serie kostet für die Saison 2013 unverändert 10.490 Euro. Dazu gehören die bewährten Schalldämpfer von Bodis, ein umfangreiches Teilepaket von LSL, ein X-lite Helm, das Aufnäher- und Aufkleberset aller Sponsoren und Partner so wie viele andere nützliche Dinge. Natürlich ist auch das Startgeld für alle sechs Veranstaltungen mit 12 Rennen und das Auftakttraining im Paketpreis enthalten – damit bietet das 2013er Paket eine Rennveranstaltung mit zwei Läufen mehr als im letzten Jahr, auch das Auftakttraining gehörte 2012 nicht zum Gesamtumfang.

Doch es kommt noch besser: Schnellentschlossene können sich bis zum 14. Dezember 2012 das sogenannte Launch-Paket als Frühbucherrabatt sichern. Dieses beinhaltet neben einer neuen Triumph Street Triple R Modelljahr 2013 (in weiß) Sturzprotektoren, Cockpitverkleidung (Flyscreen), Motor-Spoiler, Schwarz eloxierte Bremsflüssigkeitsbehälter vorn und hinten, Schwarz eloxierte Ständeraufnahmen für die Hinterradschwinge, das Reifendruckkontrollsystem sowie einen Satz Bridgestone R10-Rennreifen.

Wer schon eine Triumph Street Triple hat, darf natürlich auch mitmachen. Nenngeld für die komplette Saison 2013 bei reglementskonformer Street Triple: ab 2390 Euro. Auch für diese T-Cupper gilt ein spezieller Frühbucherbonus bis zum 14. Dezember 2012: ein Satz Bridgestone R10 gibt es gratis dazu.

Wer das Frühbucherpaket in Anspruch nehmen möchten, kann sich ab sofort unverbindlich vormerken lassen, die Kontaktdaten (Name, Anschrift etc.) einfach per Mail (infoÄTactionteam.de) oder per Fax (0711 182-2017) an das MOTORRAD action team. Sobald die Anmeldeunterlagen für die Saison 2013 fertiggestellt sind, bekommen die Vorangemeldeten selbige mit 24 Stunden Vorsprung zur verbindlichen Anmeldung zugestellt. Geplante Strecken für 2013 sind Assen, Frohburg, Hockenheim, Oschersleben, Lausitzring und der Sachsenring.

Auch die Triumph-Challenge, für alle Fahrer der britischen Traditionsmarke, wird im Jahr 2013 wieder an den Start gehen. Allen fest eingeschriebenen Teilnehmern bietet Triumph einen Rabatt in Höhe von 15 Prozent auf die Modelle Daytona 675 und Daytona 675 R der Modelljahre 2011 und 2012.

Infos, Termine und Anmeldeunterlagen zu beiden Cups folgen in Kürze auf der Homepage http://www.triumph-cup.de.

post-2-0-20766000-1352590629_thumb.jpg post-2-0-87861200-1352590639_thumb.jpg post-2-0-32478200-1352590650_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
GerT

Ergänzende Info für alle Street Triple Cup Neueinsteiger:

Update T-Cup 2013: Liebe T-Cupper, eigentlich hätten wir Ende November gerne die Ausschreibung für 2013 inklusive aller Termin veröffentlich, wie Ihr es aus den Vorjahren von uns gewöhnt seid. Wegen des ungeklärten F1-Termins (Nürburgring oder Hockenheim?) zieren sich Nürburgring, Hockenheimring mit ihrer Terminvergabe, zudem sind davon auch z.B. Strecken wie Oschersleben betroffen, die DTM-Termine ausrichten, deren Terminkalender ebenfalls noch provisorisch ist. Alles nicht so einfach zu verstehen für uns Nomalos, aber so ist das eben im Big Business... Wie geht's weiter? Diese Woche veröffentlichen wir eine Ausschreibung 1.0 inklusive der provisorischen Termine, damit Ihr Euch einschreiben könnt bzw. die Frühbucherprämien gesichert werden können. Sobald die Termine fixiert sind, gibt es eine Version 2.0

Beste Grüsse

Eure T-Cup-Ltg.

Quelle: Street-Triple-Cup auf Facebook, 27.11.2012

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bj0ern

Neue infos zur Challenge:

Seit Rosbach sah es lange danach aus, als ob man bei der Challenge weniger Fahrzeit erwarten müsse, um sie mit dem T-Cup zusammen stattfinden zu lassen.

Habe gerade mit Matthias Schröter telefoniert, der mir sagte, dass die Challenge wieder mit dem Cup an der Strecke sein wird - UND: Es wird so viel Fahrzeit wie in der 2012er-Saison geben, also mehr als reichlich.

4 Veranstaltungen sollen es für die Challenge werden.

Hockenheim, Oschersleben, Schleiz sind wohl so gut wie klar.

Alle Angabe ohne Gewähr.

Werd versuchen die Ausschreibung etwas anzuschieben.

Viele Grüße,

Björn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bj0ern

Heute gab es wieder neue Infos zur kommenden Saison von T-Cup und T-Challenge.

Leider sind es bislang nur provisorische Termine, aber in Kürze sollte alles fix sein.

Natürlich wissen wir, dass der fehlende Terminkalender für einige von Euch der Knackpunkt ist. Für uns klar verständlich, denn viele müssen Ihre Urlaubsplanung bereits im Januar beim Arbeitgeber abstimmen.

Die Terminsituation ist derzeit leider noch nicht wirklich besser, was mit dem F1-Terminen (Hockenheim oder doch, wie geplant der Nürburgring) zu tun hat. Beide Strecken geben deshalb nur vereinzelt Termine für 2013 raus, die ganz bestimmt nicht mit den Herren Vettel und Co. kollidieren werden, beispielsweise die 1000 KM-Hockenheim, oder ein vorgelagertes Renntraining im März (!).

Wirklich ohne jegliche Gewährleistung hier nun ein Ausblick auf 2013, der sich bis Ende nächster Woche sicher noch ändern wird:

9.bis 12.Mai: Lausitzring

oder

16.18.Mai: Sachsenring (jeweils inkl. Auftakttraining), die Wahl der Strecke hängt von der Anzahl der Nennungen ab, da das Streckenprotokoll am Sachsenring maximal 35 Starter pro Turn / Rennen zulässt. VA ist für T-Cup und T-Challenge.

1./2. Juni: Hockenheimring GP-Kurs (? zwecks F1. T-Cup, T-Challenge)

15./16. Juni: Assen (nur T-Cup, abhängig von Verfügbarkeit von Zeitblöcken, lt. Ottmar Bange noch nicht gesichert)

27./28.7. Oschersleben oder Nürburgring (T-Cup/T-Challenge)

24./25.8. Schleiz (nur T-Cup)

8./9.9: Hockenheim IDM-Kurs (T-Cup, T-Challenge) oder, alternativ:

14./15.9. Most (T-Cup, T-Challenge)

Die Ausschreibungsunterlage für die Triumph-Challenge kommen spätestens, wenn die Termine bekannt sind.

Viele Grüße,

Björn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bj0ern
Matthias hat heute einen vorläufigen Terminplan für T-Cup und T-Challenge raus gehauen:

Termine*
Lausitzring (inkl-T-Challenge) 10. bis 12. Mai
Hockenheim (inkl. T-Challenge) 1./2. Juni
Assen 15./16. Juni
Oschersleben (inkl. T-Challenge) 20./21. Juli
Groß Dölln 4./5. August
Most (inkl. T-Challenge) 14./15. September
Aktuelle Infos: http://www.triumph-cup.de
(* Stand: 09.01.2013, Änderungen vorbehalten. Es gelten gesonderte Veranstaltungsbedingungen!)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bj0ern

So sieht die heute aktualisiert Terminsituation für die Triumph-Challenge 2013 aus:

10.-12.5.: Lausitzring - Saisonauftakt zusammen mit dem T-Cup

1.-2.6.: Hockenheimring GP-Kurs
27.-28.7.: Oschersleben
17.-18.8.: Most

Sollte Schleiz eine rechtliche neue Lage bekommen (Zurückziehen der Klage), dann wäre Schleiz am 8./9. bzw. 15./16. September alternativ zu Hockenheim möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lilith

Moin Jungs,

in der Motorrad war ein kleiner HInweis auf den Stree Triple Cup, der angeblich am 24./25.5. in Hockenheim stattfindet:

http://www.motorradonline.de/cups/triumph-street-triple-cup-motorradrennsport-fuer-einsteiger/408747?ref_id=442777

Ich hab aber irgendwie keine weiteren Infos dazu gefunden, und before wir da hinfahren und nix los ist, dachte ich, das Forum weiss vielleicht mehr?

Mille grazie im voraus für Licht in meinem Dunkel,

Gruss

Lilly

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...