Jump to content
starfighter1967

Ritzel 520er Teilung gelocht-erleichtert 16-19Zähne

Empfohlene Beiträge

starfighter1967

Ab sofort bekommt Ihr bei mir die Ritzel in 520er Teilung auch gelocht. Erhältlich mit 16-19Zähnen

post-4854-0-81619000-1396303671_thumb.jppost-4854-0-33689500-1396303717_thumb.jp

Gewichte:

19Zähne : ca. 239gr.

18Zähne: ca. 210gr.

17Zähne: ca. 193gr.

bearbeitet von starfighter1967

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warpig

Das find ich gut :top: Und ich hatte dich so verstanden, das die 530er auch in gelocht zu haben sind, richtig ?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
starfighter1967

Hieß es eigentlich, aber scheint nicht zu stimmen. Sind bei AFAM nicht gelistet in 530er und gelocht. Hatte jetzt welche bestellt und ungelochte bekommen

bearbeitet von starfighter1967

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warpig

Bei den Stahlpreisen sollte man meinen, gelochte wären besser für den Hersteller. Ich denke, du machst hier Meldung, wenn gelochte 530er bestellbar sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MaT5ol

Was gibt es denn für erleichterte Kettenblätter...?

Muss ja nicht gleich so abgedreht sein - aber ein bisschen mehr als 2...3 kleine Lamgweilige Löcher dürfte es schon sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
starfighter1967

bei den 520er in Alu bisher keine mit Erleichterungsbohrungen oder Ausfräsungen. Ich habe das bei Wieres schon mal angesprochen und nachgefragt warum die 520er generell ohne die Erleicherungslöcher geliefert werden. Die Antwort was das die Ketteräder von der Festigkeit her berechnet werden und bei den 520er die Festigkeit nicht mehr gegeben wäre.

Als Sonderanfertigung könnte ich wohl dennoch was machen lassen, aber eben unter Ausschluss jedweder Haftung und mit dem Hinweis nicht für den öffentlichen Strassenverkehr.

bearbeitet von starfighter1967

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MaT5ol

bei den 520er in Alu bisher keine mit Erleichterungsbohrungen oder Ausfräsungen. Ich habe das bei Wieres schon mal angesprochen und nachgefragt warum die 520er generell ohne die Erleicherungslöcher geliefert werden. Die Antwort was das die Ketteräder von der Festigkeit her berechnet werden und bei den 520er die Festigkeit nicht mehr gegeben wäre.

:shocked:

:skeptic:

:guffaw:

sorry aber der musste jetzt sein!

(Wieres berechnet nämlich jedes Kettenrad genau für das Motorrad und Kettenräder unterliegen auch einer genauen ABE und Rennfahrer sind sowieso lebensmüde, die schrauben sich nur Zeugs an ihre Karre das nicht hält weil sie nichts besseres zu tu haben akls sich bei 200+ zu maulen... - sorry ne echt, so ein Blödsinn - aber wahrscheinlich haben sie genau das gesagt! :disapproval:)

Schönes 520 Kettenrad aus Alu (un wer jetzt sagt: das ist ja aber für nen popeligen Crosser der hat keine Ahnung was da in kleinen Gängen und ohne Ruckdämpfer abgeht!)

bearbeitet von Mattol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triplemania

Also ich habe so ein schönes 520er von Wires, mit genau den selben Aussparungen wie das 530er von denen gerade montiert.

Für mich ist das ausreichend stabil. Ein Foto kann ich gerne nachliefern. Wenn ich nach dem Wochenende plötzlich nicht mehr mitschreibe wars doch zu fragil. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warpig

Alukettenrad kann man ja zur Not selbst erleichtern, viel Ärgerlicher ist, daß es kein 530er Ritzel in gelocht gibt ( Ausser original T = 59 € )

bearbeitet von Warpig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MaT5ol

Alukettenrad kann man ja zur Not selbst erleichtern, viel Ärgerlicher ist, daß es kein 530er Ritzel in gelocht gibt ( Ausser original T = 59 € )

wer fährt denn auch 530 und wofür??!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warpig

Die mit nem neuen Kettenkit inkl. Alukettenblatt und CLS-Öler. Hält wahrscheinlich noch ewig. Für den Reisedampfer aber OK.

Die flotte Lotte bekommt dann 520er.

bearbeitet von Warpig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
starfighter1967

sorry aber der musste jetzt sein!

(Wieres berechnet nämlich jedes Kettenrad genau für das Motorrad und Kettenräder unterliegen auch einer genauen ABE und Rennfahrer sind sowieso lebensmüde, die schrauben sich nur Zeugs an ihre Karre das nicht hält weil sie nichts besseres zu tu haben akls sich bei 200+ zu maulen... - sorry ne echt, so ein Blödsinn - aber wahrscheinlich haben sie genau das gesagt! :disapproval:)

Schönes 520 Kettenrad aus Alu (un wer jetzt sagt: das ist ja aber für nen popeligen Crosser der hat keine Ahnung was da in kleinen Gängen und ohne Ruckdämpfer abgeht!)

Ich kann nur das widergeben was ich mitgeteilt bekommen habe auf Anfrage warum die 520er von denen trotz hinweis bei Bestellung denoch nie mit den Ausparungen geliefert werden.

@Triplemania: hast aber selbst ausgefräst , solltest Du erwähnen, sonst kommen da wieder Fragen auf

bearbeitet von BlackT
Antwort ein bißchen "verschlankt" ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triple/one

Hi

Also ich fahre jetzt seit drei wochen das 520er Set, mit dem gelochten Ritzel.

Funzt einwandfrei. :top:

Grüßle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triplemania

520er KR von Wires am N-Modell (Ausfräsungen ab Werk auf Wunsch des Kunden, aber "auf eigene Gefahr") :

post-4552-0-73552600-1398756042_thumb.jppost-4552-0-52055000-1398756147_thumb.jp

bearbeitet von Triplemania

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DocSchokow

520er KR von Wires am N-Modell (Ausfräsungen ab Werk auf Wunsch des Kunden, aber "auf eigene Gefahr") :

attachicon.gifP1030223.JPGattachicon.gifP1030217.JPG

seeeehr schick, André, hat Dich das Ausfräsen dann mehr gekostet oder war das dann Kundenservice?

Grüße

TOm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schmidei

.... und wieviele Zähne??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triplemania

... und wieviele Zähne??

Ich habe noch alle (weil: guter Zahnarzt), na ja gut: Ein paar davon sind schon aus Titan. :biggergrin:

Spaß beiseite:

Das Kettenrad ist wieder ein 48er (passt in die N-Schwinge noch hinein), ich fahre auf der Landstraße gerne 19:48.

Das ist fast so untersetzt wie 18:45, schont aber den Schwingenschleifschutz, der bei der von mir verbauten Höherlegung sonst schnell leidet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
starfighter1967

so nochmal zur Info: Das mit den Ausfräsungen und der Aussage von Wieres bezog sich nur auf die 42er, hatte ich vergessen......43 muss ich nochmal nachhaken, weiss ich jetzt nicht aus dem stehgreif. Ab 44er ist das auf alle Fälle schon wieder mit Ausfräsungen.....Mein 45eran der Daytona sowie mein 46er an der Speedy sind ja auch mit den Ausfräsungen....

bearbeitet von starfighter1967

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schmidei

Das 43-er, das ich vom Badile hab, ist auch gefräst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
starfighter1967

Danke Georg, dann war es tatsächlich nur bei den 42er so......Glaube da hatten wir bei Dir damals auch extra nochmal nachgefragt .....


OT : Was wiegt eigentlich Deine hintere Bremsscheibe?

bearbeitet von starfighter1967

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mautschey

Hallo starfighter,

Ich hab dir vor zwei Tagen eine PN geschrieben bezüglich eines Kettenkits, wäre nett was von dir zu hören :-)

Gruß Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triple Fighter
Hallo starfighter,

Ich hab dir vor zwei Tagen eine PN geschrieben bezüglich eines Kettenkits, wäre nett was von dir zu hören :-)

Gruß Markus

Wenn ichs richtig weiss ist der seit Freitag in Hockenheim....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warpig

Hallo starfighter,

Ich hab dir vor zwei Tagen eine PN geschrieben bezüglich eines Kettenkits, wäre nett was von dir zu hören :-)

Gruß Markus

Schreib lieber Mehl:

matthiasnatterer (ät) kabelmail.de

bearbeitet von Warpig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×