Jump to content
Bambi

Autodrom Most-- Wer war schonmal da ?

Empfohlene Beiträge

Bambi

Moin,

da ich mit Callme Murphy ausserplanmäßig nach Most fahre.

Wer war denn schon mal da ? Tipps, Tricks, Besonderheiten..

Ist Freies Fahren ( 2 Tage) bei Michael Viala / Motoacademy

Bericht folgt dann nach dem 26.6 :-D

Lieben Gruß

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GB3SpeedTriple

Hallo

ich war schon da ist aber schon 15 Jahre her deshalb kann ich Dir leider keine Tipps mehr geben. Vorher bin ich immer in Brünn gefahren als ich nach Most kam dachte ich was ist das und bin Anfangs nicht zurecht gekommen aber nach einem halben Tag wars dann Klasse. Die Strecke ist halt nicht so breit wie eine richtige GP Strecke aber trotzdem Klasse bis auf die Kehre die mag ich nicht. Der Rest ist Klasse schnelle, mittlere und langsame Kurven alles dabei. Genies es ich komme seit ca. 13 Jahren nicht mehr auf die Rennstrecke kann ich mir nicht mehr leisten.

Viel Spass

Gerald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Liebre8731

Als ich das erste Mal in Most war, fand ich es schrecklich. :contra: Layout der Strecke kam meinem Fahrstil gar nicht entgegen.

Dieses Jahr habe ich der Strecke nochmal eine Chance gegeben und eigentlich ist sie gar nicht sooo schlimm. :biggrin: Wir waren Anfang Mai für 3 Tage dort. Leider war es recht kalt, aber zumindest blieb es (meistens) trocken.

Fährst Du mit der Speedy? Ich glaube, ich musste auf keiner anderen Strecke, auf der ich bisher war, so viel schalten wie in Most (deswegen mag ich sie wahrscheinlich nicht, bin schaltfaul :guffaw:). Mit am schwierigsten finde ich die Schikane nach Start-Ziel, aber so geht es wohl den Meisten. Da habe ich beim Rausbeschleunigen auch den meisten Respekt, was mich immer viel Zeit kostet, da danach ein recht flottes Stück folgt.

Die letzten beiden Rechts vor Start/Ziel sind auch recht unbeliebt, da sie einen anderen Belag habe als der Rest der Strecke und etwas hoppelig sind. Damit komme ich persönlich aber recht gut klar (ich mag ja auch den Lausitzring :blush: ).

Bei Regen hat es viele, teilweise recht tiefe Pfützen, aber es regnet ja nicht am Wochenende! :flowers:

Sonstige Besonderheiten der Strecke selbst fallen mir jetzt grad nicht ein....

Ansonsten kann man mitterweile sogar das Restaurant an der Strecke empfehlen, die haben neue Pächter und es ist jetzt preislich und geschmacklich in Ordnung. Die Tankstelle an der Strecke haben wir beim ersten Mal nur einmal genutzt, da sehr teuer. Wir holen uns den Sprit jetzt immer außerhalb. In Most gibt es eine recht empfehlenswerte Pizzeria, leider etwas schwer zu finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BULTom

Hallo war letztes WE erst in Most.... leider nur zu Gast mit Kumpels die ein Renntraining gemacht hatten.

Aber ich durfte dann mal ne Mechaniker Runde fahren.... Hat mir sehr gefallen. Kann dir nur leider kein Feedback geben, da es meine erste Rennstreckenausfahrt war :flowers::flowers:

Aber meine Kumpels fahren regelmäßig rüber weil ihnen die Strecke so gut gefällt....

Da fällt mir ein: Eine 1050er Speedy is auch mit gefahren...haben uns kurz unterhalten und ich glaube der ist auch im T5net unterwegs.... nur den Namen hab ich vergessen. Irgendwas mit Reifen.... der könnte dir bestimmt mehr Auskunft geben. Fuhr glaub ich in der Pro Superbike auf Platz 7 oder so.... :top:

Grüße vom BULTom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Devil_t

- Schikane nach Start Ziel (zumindest versuchen) immer flüssig zu fahren - lieber etwas mehr Bremse, dafür aber rechtsbleiben und im weiteren Bogen zornig raus!

- folgende Links/rechts mit Mut - geht voll, dann spät einbremsen und die Kurvenkombi vor der 80° rechts schön flüssig am Gas! (...da ist Überholpotential)

- unterm Bogen durch etc erklärt sich von selbst...

- Auffahrt zu Gegengeraden geht voll - will aber exakt gefahren sein!

- Ende Gegengerade spät auf die Bremse und das Potential der 2 Rechts voll ausnützten. Achtung! - Bodenwellen und Belag testen und Linie suchen!

- Einfahrt Start-Ziel ist Highsider gefährdet (wohl auch wegen Belag), wenn zu heftig zu früh am Gas! (Einige links im Gras gesehen..;)))

Bei Nässe : Curbs meiden - iss eh klar! ;) Einige tiefe Pfützen! Je nach Regenintensität halt ausprobieren. Regenpellen sind gut hier!

LG, Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Evets

Hi,

ich war noch nicht da , kann Dir deswegen nicht persönlich weiterhelfen, aber bei Motorrad online gab es dies hier

Gruss

bearbeitet von Evets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Organspender

Most ist eine sehr kurzweilige Bahn, wo es auch mal ein bisserl auf und ab geht. Wirst Spass haben.

Die Boxen sind... naja klein und ein bisserl primitiv was die Elektrik und die Tore angeht. Toilettenanlagen befinden sich im zentralen Gebäude, wo auch die Duschen sind und auch nochmal am anderen Ende der Boxenanlage. Nix innerhalb der Box. Wasserhahn ist aber jeweils außen vorhanden. Fahrerlager ist riesig, auch dort gibts nochmal Sanitäranlagen. Alles gut gepflegt, ist eigentlich ständig wer am Putzen. Platz zum Zelten gibt es nur auf einem kleinen Streifen in der Nähe des Restaurants, der Rest ist Asphalt

Tanken möglichst außerhalb, weil die Kartenlesemaschine leider nicht geht, wenn einer ohne Kronen kommt und der Umrechnungskurs......

bearbeitet von Organspender

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bambi

Super ! :cheer:

Danke euch.

Ich werde dann berichten.

Wir schlafen im Transporter, da brauchen wir dann nur Dusche und Klo ;)

Campingstecker etc. haben wir dabei.

@Liebre8731: Jupp der grüne Kobold und ich werden mal wieder alles geben ( er weniger ich mehr *lol*).

@ Tom: Danke Dir, ich gebe das Mal an Callme Murphy weiter der ist ja um einiges schneller. Ich werde mich rantasten und hoffen das das Knie diesmal endlich länger schleift bzw überhaupt auf der einen Seite :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Triumph_Tom

Hallo,

Most macht Laune!

Die paar Schlaglöcher Eingang Start-Ziel kann man fast ignorieren und durchrollen, und die wellige Start-Ziel Gerade fährt man einfach ganz links. Der Asphalt ist schön griffig und Lärmbeschränkung gibt es keine.

Nächste Tankstelle ist die OMV an der Schnellstrasse ca. 300m nach dem Kreisverkehr zur Strecke.

Am besten mit Karte zahlen. Am leckersten essen kann man auf der Burg mit toller Aussicht.

Viel Spass!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Enduroopa

Gerade zurückgekommen - war 3 Tage mit Rehm Racing dort.

Mir hat's super gefallen. Boxen, alt aber ok, die ersten 6 oder 7 sind renoviert, konsten 10,-€ mehr, haben aber immer noch keine eigene Toilette ect.

Sanitärräume waren immer sauber.

Strecke gefällt mir suuuuper, nach ein paar Runden flüßig zu fahren.

Paar Tips,

Zielgerade voll, bei ca. 200m Schild bremsen einleiten, " langsam " in die Schikane, rechts bleiben, dann umlegen und Gas. Den linksbogen voll durchbeschleuingen ( hab schin früh hochgeschlatet, sonst musst eich genau bei den Kurbs ziemlich schräg schalten.

Bremsen auf den linksbogen, rum und Gas anlegen - die " Doppelrechts " kannste in einem Bogen fahren, dann links umlegen, über die Kurbs links schneiden, dann Bremse zur Kehre.

Voll raus, immer am Gas die Linkskurve, dann kommt die schnelle rechts Bergauf, da brauchste Eier :-) die geht echt sauschnell.

Dann links rum bissle vom Gas, jetz Bremse, unter der Brücke durch rechts bleiben, umlegen und laaaange links bleiben, erst bei den linken Kurbs umlegen und dann kannste schon voll ans Gas, 2 linksbögen und Zieleingangskurve(n) anbremsen. Hier kannste gut überholen, gibt mehrere linien durch die " Doppelrechts ( wenn du ganz schnell bist geht's fast in einem Bogen, die Rillen in der 2. Kurve stören nicht - kannste drüber.

Hab' so gerade die 2 Minuten geknackt ( 1:59:8...)

PS - mit der Daytona R und dem halben alter geht's besser, mein Sohn fuhr 1:47:9.. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
speety

- Schikane nach Start Ziel (zumindest versuchen) immer flüssig zu fahren -

Früher war alles besser. Auch die Rennstrecken.

Da gabs Most noch mit ohne Schikane ...Das war flüssig.

Servus

Franz

bearbeitet von speety

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BULTom

Ja und was ich gehört hab dafür auch genügend Tote!! Muss doch nicht sein...


1:47?? Respekt... :top::top:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Devil_t

Btw : 1:52 min mit altem Motor - da geht noch was! :whistle::top:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klein-Schmidei

Eingang Start/Ziel:

Wie bereits geschrieben, ist es da etwas wellig. In der letzten Rechts ist eine ausgebesserte Stelle. Im Ausgang der Kurve 10-20cm RECHTS von der ausgebesserten Stelle bleiben. Gefühlt will man früher ans Gas, aber dann kommen die Unruhen. Wenn Du aber rechts bleibst, kannst Du voll durchziehen ;-)

Meine gefahrene Zeit: Naja, etwas flotter, aber mit S1000RR.

Viel Spaß, die Strecke ist toll!

Gruß

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Devil_t

Chris - fein, dass DU mit Deinen Zeiten hier nicht die gute Laune verdirbst!! :top::shocked:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klein-Schmidei

Chris - fein, dass DU mit Deinen Zeiten hier nicht die gute Laune verdirbst!! :top::shocked:

Ach, man muß doch Ziele haben, oder? ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bambi

Tja... Ich werde mich zurückhalten.

Most war Mist :-/

Erster Tag ein Turn danach bis ca.15:00 Dauerregen.

Danach noch ein Turn und festgestellt das ich mit der Strecke nicht klarkomme.

Ich konnte überhaupt kein Vertrauen in den Asphalt entwickeln.

Tag 2 .. Ich bin nicht gefahren, aber meine Speedy schon.

Nach 1,5 Turns dann abstellen auf de Strecke wegen Motorschadens.

Fahrerisch eine schöne Strecke, die Schikane nach Start/Ziel geht gar nicht, wer sich das ausgedacht hat..

Nur leider nicht meins.

Vielen Dank für die Tipps, da haben jetzt auch andere was von.

Jetzt steht die Speedy in der Werkstatt und ich vermute das die beiden nächsten gebuchten Renntrainings für mich nicht stattfinden werden...

Sonja

bearbeitet von Bambi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Liebre8731

Ach, Sch*** :contra: Das tut mir echt leid für Dich!

Ich fand, wie bereits geschrieben, Most beim 1. Mal auch schrecklich. Beim 2. Mal war's ok, wenn es wohl auch nie meine Lieblingsstrecke wird. Vielleicht gibst Du ihr irgendwann auch nochmal eine Chance. :wink:

Ich wünsche Dir schnelle (und halbwegs günstige) Besserung für die Speedy! Vielleicht klappt's dann ja doch noch mit den nächsten Trainings. Ich drücke die Daumen! :console:

LG Angela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klein-Schmidei

Oh shit. Gute Besserung Deiner Speedy!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bambi

Der Kobold steht nun auf seinem Platz und wird erstmal nicht mehr fahren.. Motor irreparabel. Evtl baue ich ihn doch im Winter auf ( zweites Moped ist immer schick ).

Habe jetzt eine Streety R zum Fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
harleymatze

mhhhhh macht ja Mut, sind mit der Daytona R und der Streety R am 2-3 Sep. dort.... mal sehen..... Gruss Matze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
harleymatze

So, wieder zurück..... Most iss schon geil.... bin zwar nicht der schnellste, 1.55 ger zeiten, aber hat Spass gemacht....wenn man zu dem hoppeligen Asphalt vertrauen gefunden hat und den Bremspunkt Start / Ziel nicht immer viel zu früh setzt, Restaurant preiswert, Bedienung nett, Dusche WC Ok.............. nächstes Jahr wieder Matze und Bianca

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

×
×
  • Neu erstellen...