Jump to content

Gefällt mir klicken ein Problem?


mr.airbrush

Recommended Posts

Wollte gerade bei einem Beitrag gefällt mir klicken und erhielt die Meldung das die zulässige Anzahl für heute erreicht sei. Dabei habe ich noch bei keinem Beitrag gefällt mir geklickt?? Bug?

Link to comment
Share on other sites

The Thomsraider

Gefällt mir brauchen wir hier nicht, deshalb tut das nicht :flowers:

Sagst wer ??

Link to comment
Share on other sites

Das "sagt" der Datenschutz :smile:

Der famose "gm"-Button ist ein gemeiner kleiner Datenspion, der Marc Zuckerberg alles petzt was Du tust, selbst wenn du sonst kein Fratzenbuch hast. :cool:

Link to comment
Share on other sites

@ Triplemania

gut zu wissen!

Brauch den Button hier allerdings auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

Um den Gerüchten hier mal etwas entgegen zu treten.

Der benannte "Gefällt mir" Knopf hier hat rein gar nichts mit Facebook oder Herrn Zuckerberg zu tun. Das ist lediglich eine Funktion der Software auf der das Forum hier basiert.

Es wird beim einblenden oder auch betätigen dieses Knöpfelchens rein gar nichts irgendwo hingeschickt. Wenn die Funktion aktiviert ist, so wird lediglich ein Eintrag in der Forumsdatenbank erzeugt.

Im Adminbereich kann man das Ding auch leicht in ein + und - verwandeln oder es auch umbenennen. Im Z-Forum nutzen wir diese Funktion, allerdings wurde esdort "Bedanken" getauft.

Der Effekt einer "Aufwertung" eines Beitrages ist vielfältig.

1. Der Autor bekommt einen Reputationspunkt (das ist das was auf der Profilseite rechts im grauen Feld mit "0 - Neutral" dargestellt wird)

Die Idee ist Mitglieder welche oft hilfreiche Beiträge für die anderen erzeugen einfacher identifizieren zu können.

2. Besonders hilfreiche Beiträge könnten durch Admineinstellung optisch hervorgehoben werden.

3. Sofern die "Minus" Option aktiviert ist, können besonders schlecht bewertete Beiträge ab einem bestimmten Level automatisch ausgeblendet werden (manuell durch den Nutzer jederzeit wieder einblendbar, also keine Zensur)

Ob man das nun als sinnvoll oder nicht erachtet bleibt jedem selbst überlassen. Ich finds ganz gut, denn so bekommt der Schreiberling auch mal etwas positives Feedback auf gelungene Beiträge, evtl. auch von Wenigschreibern. Die optische Anlehnung an Facebook ist meiner meinung nach dagegen ziemlich misslungen. Aber das könnte man ja ändern.

Warum das hier nun so eine halbgare Lösung ist (wird angezeigt funktioniert aber nicht), da müssten sich mal die zuständigen Admins äußern. Das geht auch ganz aus zu stellen, dann gibts wenigstens keine Verwirrung.

Der Vollständigkeit halber:

Ja es gibt noch einen richtigen Facebook Gefällt mir Knopf, der ist aber "nur" einer neben einigen anderen wie Twitter, Google+, Digg etc. um den Link zum Inhalt hier in eines dieser Portale zu teilen. Das z.B. haben wir bei uns ausgestellt und auf Email, als Datei herunterladen und ausdrucken beschränkt.

Edited by triplemops
Link to comment
Share on other sites

@ triplemops

Danke für deine ausführlichen Beitrag. Mein Kenntnisstand ist aber ein anderer, vielleicht aber auch veraltet.

Ganz allgemein zum Thema, der für PC-Dummys immer noch lesenwerte Beitrag bei Heise

Und zu unserer hier verwendeten Forumssoftware ein älterer Eintrag zu einer Vorversion aus dem IPB-Support-Forum

Den von der Foren-SW zur Verfügung gestellten, von uns nicht benötigten Daumen bei uns im T5net administrativ "verschwinden" zu lassen, hatten wir diskutiert. Klar könnte der Herrscher das. Wir haben uns mit der bei Updates damit für Kazhal verbundenen Mehrarbeit aber gerne dagegen entschieden. Die Pflege der SW ist bei uns immer noch einen "One-Man-Show".

:flowers:

Edited by Triplemania
Link to comment
Share on other sites

Das von dir verlinkte deutsche "Supportforum" beschäftigt sich zwar mit der Software ist aber inoffiziell und somit auch nicht gerade der Weisheit letzter Schluss. Zudem geht es in dem Thema dort um den von mir angesprochenen "Teilen" Knopf der hier immer ganz unten an den Seiten steht und nicht um den an den Beiträgen.

Was es mit den originalen Facebook Knöpfen auf sich hat ist mir schon klar und gerade da ihr es ja angeblich nicht haben wollt, frage ich mich warum es dann noch aktiv ist?

Wie bereits gesagt ist es für jemanden mit Adminzugang ein Leichtes, sowohl das eine als auch das andere (richtig) zu deaktivieren.

"Gefällt mir" an den Beiträgen:
System Settings > Manage Settings > Members > Reputation System -> Enable reputation system

Richtiges Facebook "Gefällt mir":
Tools & Settings > Share Links > Facebook (und/oder irgendeinen anderen Service) entfernen bzw. bearbeiten und deaktivieren

Das hat mit manueller Pflege bei Updates nichts zu tun.

Edited by triplemops
Link to comment
Share on other sites

Wer die Knöpfe weg haben will: EInfach Browsererweiterung "No script" installieren und entsprechende Skripte verbieten (z.B. hier "facebook.net"). Es ist unglaublich, wieviel Skripte da auch von Google ständig vor sich hinlaufen, wenn man sie nicht blockt. Und Google halte ich für weitaus kritischer als Facebook... :flirt:

T5net_noscript.jpg

Link to comment
Share on other sites

Die Pflege der SW ist bei uns immer noch einen "One-Man-Show".

:flowers:

Warum eigentlich?
Link to comment
Share on other sites

The Thomsraider

Bei deutlicher Mehrarbeit brauchen wir nicht mehr drüber reden !

Ich finds ganz gut, denn so bekommt der Schreiberling auch mal etwas positives Feedback auf gelungene Beiträge, evtl. auch von

Wenigschreibern.

.....und wer hat schon was dagegen, wenn seine Beiträge "gefallen" ;-)
Link to comment
Share on other sites

"Gefällt mir" ist aber nicht unbedingt "nützlich", von daher wäre "dankbar" wie bei triplemops wohl der sinnvollere weg, wenn man mit dem Button die konstruktiven Beiträge hervorheben möchte...

Link to comment
Share on other sites

Meinem Test nach funktioniert der Button jetzt (sprich ich habe was geändert) und dient wie gedacht zur Verlinkung von Threads in (D)eine facebook-Pinnwand (zumindest bei mir hat es funktioniert). Ob man das nutzen will oder nicht ist letztlich natürlich jedem selbst überlassen.

Zu behaupten das T5net brauche keine Verbindung nach facebook ist natürlich schnell gesagt und wortwörtlich gesehen auch vollkommen korrekt (wirklich "brauchen" tut das kein Mensch, es "braucht" aber auch keiner 'nen T5net-Kalender oder eine Galerie mit hübschen Moppedbildern usw., letzten Endes "braucht" noch nicht einmal einer das Forum selbst). Allerdings sollte man bedenken, dass es neben den T5net-Usern, die fb nicht nutzen bzw. es sogar (überspitzt ausgedrückt) "boykottieren", auch eben einen ganzen Haufen User gibt, die es intensiv einsetzen. Um mal konkrete Zahlen zu nennen, die T5net-Gruppe, die seit einiger Zeit in facebook existiert, hat mittlerweile immerhin knapp 500 Mitglieder. Sicher wirkt diese Zahl recht gering im Vergleich zu den 16k registrierten Forenaccounts, wenn ich mir allerdings die Anzahl derer die dieses Jahr schon einmal eingeloggt waren so ansehe, dann schrumpft diese Zahl auf unter ein Viertel (nur noch ca. 3,5k). Dann wiederum sind ~500 gar nicht mal so wenig (vor allem kann man aufgrund des Gründungsdatums der fb-Gruppe davon ausgehen, dass diese Zahl recht aktuell ist, des Weiteren kommen täglich neue hinzu).

btw: Das ist eine rein nüchterne Analyse meinerseits. Anpassungen an das System kann ich grundsätzlich schon gerne vornehmen, sprich ich will mich da nicht vor der Arbeit drücken. Und persönliche Ambitionen habe ich auch nicht wirklich, dafür bin ich mittlerweile zu wenig "User", als dass ich von der einen oder anderen Variante nennenswert profitieren würde (kurz gesagt: Ich habe selber diesen Button bislang nie benutzt, könnte es mir aber grundsätzlich vorstellen, aber selbst wenn ich keinen fb-Account hätte, so würde er mich auch nicht stören).

BG Peter aka Kazhal

PS: Eine Idee hätte ich noch (wobei momentan nur eine Vermutung dass das auch so gehen könnte): Der Button teilt den Link zu einem Thread auf die Pinnwand der T5net-facebookgruppe. Teilen auf die private Pinnwand müssten die Leute dann manuell machen, aber das können sie ja nach wie vor (das ging logischerweise ja schon immer und wird auch immer gehen, egal was wir hier mit dem Button anstellen).

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...