Jump to content
Andreas vwWe

Metzeler Sportec M7RR - Laufleistung?

Recommended Posts

Andreas vwWe

Hallo zusammen,

gerne möchte ich in diesem Thread Eure Erfahrungswerte hinsichtlich der Laufleistung des Reifens in Erfahrung bringen.

Hintergrund ist mein Plan, den Reifen für eine etwa 3500 km lange Alpentour aufzuziehen; da wir hauptsächlich in Frankreich unterwegs sein werden, wird der Verschleiß recht groß sein und ich möchte legal nach Hause kommen. Ein PiRo 4 hält etwa 5.500 km auf meinem Mopped bei meiner Fahrweise auf deutschen Straßen.

Komme ich mit dem M7RR hin?

Gruß

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
crazy horse

Ich sage mal ja.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dosi85

Moin,

Ich würde auch sagen das du mit dem M7 hin kommst. Ich habe knapp 4200km mit dem Metzeler gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
JFK67

3500km

Share this post


Link to post
Share on other sites
format

Moin,

wenn der Road Attack in Deutschland 5.500 Km hält bei deiner Fahrweise hat der M7RR, genutzt in den Alpen und französischen Straßen keine Chance.

Der Reifen hält sich am Ende (nach meinem pers. Empfinden) doch recht lange, jedoch jenseits der Legalität.

Hast du irgendwelche Modifizierungen an der Mopete a la

* Fahrwerk

* Übersetzung

* ...

??

Grüße, olli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas.Z

Hallo,

ich habe letztes Jahr auch eine Frankreichtour mit dem Metzeler M7RR gemach.

Autozug bis Lörach - Autobahn durch die Schweiz - Pässe fahren in Frankreich. Gesamt etwa 2800km.

Jetzt hat mein Hinterreifen nach 4000km noch 2.5mm Restprofil.

Ich bin bestmmt nicht der schnellste Fahrer, wurde aber auch nur selten überholt. :innocent:

Aus meiner Erfahrung kann ich den M7RR nur empfehlen. Top Reifen für alle Bedingungen, die in den französischen Alpen vorkommen. :top:

Gruß

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas vwWe

Danke Euch schon mal.

@Olli,

der o.g. Reifen war kein Road Attac, sondern ein Pilot Road 4 von Michelin. Und: In diesem Zusammenhang nennenswerte Veränderungen hat mein Mopped nicht.

Auch weitere Erfahrungen interessieren mich.

Gruß

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triple-Platin

Hy,

also ich hatte den Reifen jetzt erst auf meiner Speedy drauf und kann nur gutes von dem Reifen berichten was den Grip und die Perfomance angeht.

Ich war mit dem Reifen jetzt auch in Frankreich an der Cote dÀzur und bin auch nicht ganz 4000km gekommen, jedoch war der Hinterreifen da bei mir schon auch 0. Und damit meine ich nicht den Indikator;-) also legal würd ich sagen zwischen 3000-3500.

Greets Franz

Share this post


Link to post
Share on other sites
debahn

Ich so zwischen 4200 und 4500, kann es nicht genauer sagen, denn 1. weiß ich nicht, wie viel er runter hatte, als ich das Moped gekauft habe (waren angeblich neu, war aber keine Farbe mehr zu erkennen) und 2. geht noch ein bisschen was.

Also 4500 denke ich kann man machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas vwWe

Hallo zusammen,

4000 km ist der M7RR jezt alt; keine Autobahn, vor allem kurvige Landstraßen, Vogesen- und Alpenpässe. Die Passagen in der Schweiz und in Italien wurden wegen der Kontrollen ruhigeren Stils durchmessen, auch die Nassstrecken verliefen im Schonbetrieb, aber 3000 km habe ich den Reifen schon richtig beansprucht. Jetzt sind noch ein oder zwei Wochenendtouren mit vielleicht 500 bis 1000 km drin.

Gruß

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
1-0-5-0-Speedy

Hallo, meiner ist gerade im Moment fertig. Zu 100% in der Eifel/Lux/Ardennen bewegt.Ich bin kein Heizer der den Hahn voll aufreißt und dann wieder hart anbremst. Eher der Genießer der auf der Drehmomentwelle surft. Habe 3825km geschafft,wobei die letzten Ca.250km außerhalb deutscher Legalität gefahren wurden.

image.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
1-0-5-0-Speedy

image.jpeg

Edited by 1-0-5-0-Speedy
3825km

Share this post


Link to post
Share on other sites
1-0-5-0-Speedy

Achso, was ich noch sagen wollte,ich gebe ,,Format" recht, auch ich habe bemerkt,dass der Reifen zum Schluss sehr zäh ist und sich länger hält als man denkt. Er wird aber auch sehr kippelig um die Mittellage,hält aber in Schräglage immer noch.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser

Ich liege immer so bei 2800-bis max.3200 und binn  bis zum schluss sehr zu frieden mit ihm.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mortl

4500km hab ich runter bekommen, am schluss ist er allerdings allen Rillen nachgelaufen aber in den Kurven noch super geklebt :)

5000km wären evtl möglich gewesen aber dann wäre er arsch glatt gewesen ....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triple-Mike

Was macht ihr bloß alle? Ohne den Reifenschaden hätte mein Satz die 6000  km geschafft. Davon 2000 km in Italien / Dolomiten und ein Wochenende Spreewaldring. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Professor

Bis jetzt 4500km und noch genügend Profil drauf! :nod:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser
vor 6 Stunden schrieb Triple-Mike:

Was macht ihr bloß alle? Ohne den Reifenschaden hätte mein Satz die 6000  km geschafft. Davon 2000 km in Italien / Dolomiten und ein Wochenende Spreewaldring. 

Komm zu uns in den Schwarzwald dann siehst du es ,wir ziehen gewaltig am Kabel .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Professor
vor 16 Stunden schrieb Reifenfresser:

Komm zu uns in den Schwarzwald dann siehst du es ,wir ziehen gewaltig am Kabel

Ich bin auch nicht eben zögerlich unterwegs, aber ganz offensichtlich gibt es da Unterschiede...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser
vor 3 Minuten schrieb Professor:

Ich bin auch nicht eben zögerlich unterwegs, aber ganz offensichtlich gibt es da Unterschiede...

Prof. im Engel demnächst mach ich mit dir eine Einzelrundfahrt dann siehst du woran es liegt.:flowers:

Share this post


Link to post
Share on other sites
1-0-5-0-Speedy
Am 22. Mai 2016 um 13:29 schrieb Triple-Mike:

Was macht ihr bloß alle? Ohne den Reifenschaden hätte mein Satz die 6000  km geschafft. Davon 2000 km in Italien / Dolomiten und ein Wochenende Spreewaldring. 

Die Frage kann ich zurück geben ?

Wie gesagt ich pflege einen runden Fahrstil und reiße weder ständig  voll auf, noch bremse ich mit stempelnden Hinterrad auf der letzten Rille an.Fahre nur selten über 160km/h und keine Autobahn. ????

Share this post


Link to post
Share on other sites
1-0-5-0-Speedy

Dafür habe ich die aktuellen Bilder mit reingestellt. 3825km und ich meine man sieht gut das ich hier am Ende bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triple-Mike
vor 20 Stunden schrieb Reifenfresser:

Komm zu uns in den Schwarzwald dann siehst du es ,wir ziehen gewaltig am Kabel .

Gut, im Schwarzwald haben wir das auch schon mal festgestellt, muss wohl auch mit am Asphalt liegen. Bei allen 5 Mopeds waren die Reifen ziemlich fertig nach einer Woche und knapp 2200 km, allerdings auch 500 km Vogesen dabei. Selbst vorne waren die Reifen runter...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Despo

Seit wir im Schwarzwald wohenn verhacken wir auch mehr Vorderreifen, als hinten....
Und ja der Asphalt ist hier gefühlt rauer, als zBs. Weserbergland oder Harz.

Aber letztendlich sind hier auch einfach deutlich mehr Kurven, in die man so schön reinbremsen und wieder rausbeschleunigen kann. Gefühlt zu den uns sehr gut bekannten Strecken im Harz, ists hier so ein Faktor 2 an Kurven... und wenn man die dann auch noch kennt und etwas flotter ist, dann geht das extrem aufs Gummi.

In den Alpen haben die Reifen bei uns kaum was einstecken müssen. Da fährt man mit schlimmstenfalls noch mit Gepäck und dank Unwissenheit über den weiteren Verlauf der Straße eine wesentlich rundere und entspanntere Linie.

Ich wohne hier gerne :top:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Professor

 

vor 57 Minuten schrieb Despo:

Gefühlt zu den uns sehr gut bekannten Strecken im Harz, ists hier so ein Faktor 2 an Kurven...

vor 57 Minuten schrieb Despo:

Ich wohne hier gerne :top:

Jaja, streu' ruhig noch Salz in die Wunde... :sad:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...