Jump to content
Andreas vwWe

Metzeler Sportec M7RR - Laufleistung?

Recommended Posts

Sandie
Hatte ich beim Z8 rundherum beidseitig auch.

Hab ich aktuell bei meinem Z8 auch.

Sichtbar wird diese Verschmelzung der Mischungen im Regelfall nur, wenn ein routinierter Fahrer den Reifen bis zur äußersten Kante ausnutzt.

Ah, na dann...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vargo

Hat den schon jemand auf der neuen Speedy R MY 2016 drauf ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tobi.

Mit Verlaub gesagt; das glaube ich nicht. Das ist doch keine Verfärbung, was @1-0-5-0-Speedy da fotografiert hat. Das sieht für mich wie fehlendes Gummi, inkl. einer kleinen Kante aus.

Ich schließe mich dem Federbein-Tipp an. ggf mal etwas Zugstufe öffnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandie

Wenn da ne Kante wäre oder gar Gummi fehlen würde hätte es 1050Speedy sicherlich bemerkt....

Share this post


Link to post
Share on other sites
CTD

Mir hatte Metzeler damals nahezu identisch geantwortet, nachdem das schon sehr früh nach dem Aufziehen aufgetreten war.  Effektiv fehlt(e) in regelmäßigen Abständen sicht- und fühlbar Material und die Lauffläche hat an diesen Stellen einen leicht anderen Winkel zur Seitenwand.  Das sieht man auch auf beiden zuvor geposteten Fotos eindeutig.  Diese Tatsachen als Verfärbung zu beschreiben, ist ignorant und schlicht eine Frechheit. Da ich damals den Eindruck hatte, dass man das hin und wieder auch beim Fahren spürt, war das der erste und letzte Z8 für mich.  M7RR und jetzt auch der Roadtec 01 spielen m. E. in einer anderen Liga.

Share this post


Link to post
Share on other sites
East

Auf den Fotos sieht das echt wie Auswaschungen an, schon seltsam :mellow:

Edited by East

Share this post


Link to post
Share on other sites
1-0-5-0-Speedy

Ich habe gestern einen neuen Satz M7RR bekommen und bin heute morgen 67km gefahren. Wieder bis runter zur Kante/Rasten und sofort gleiches Bild, könnte ein Foto machen. Ist jetzt schon wieder deutlich zu sehen, nach 67km einfahren! Am Grip merkt man (ich?) tatsächlich nichts. Zugstufe/Druckstufe schon alles mögliche probiert,ist es aber auch nicht. Man sieht ja eindeutig,dass hier der Gummi verlaufen ist. Es ist tatsächlich der Seitenwandgummi der hier ein Stück weit,beim Herstellungsprozess, in die Lauffkäche gewandert ist. Ich stelle mir das wie Kuchenteig vor, heller Teig und dunkler Teig an den Rändern verlaufen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandie

Tja, bisschen komisch sieht das echt aus.

Ist aber keine Kante fühlbar, Gummi fehlen auch nicht.

Beidseitig, jeweils mit um die 8 cm Abstand.

4e8c90ba156692df9b3785f80da1eb2c.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bullwinkel

Ihr müsst mal richtig Gas geben damit der Rest der Trennschicht sich mal löst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reifenfresser

Genau mal richtig den Hahn spannen dann hat der Reifen gar keine Zeit für solche Mätzchen.:flirt:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hiasl

Also bei dem Bild von Sandie glaub ich nicht dass der Reifen so geschont wird ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandie

Hab da mal den Reifendealer meines Vertrauens drauf angesetzt. Ich hab da so ne Vermutung.

@1-0-5-0-Speedy : fährst du öfter mit Sozia?

Share this post


Link to post
Share on other sites
1-0-5-0-Speedy

@Sandie nein, ganz selten. Muss extra die Fußrasten anschrauben und außerdem fährt sich die Speedy beschissen zu zweit,finde ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandie

Wolle, ich bin mal so frei:

Moin Achim, müsste dann ringsrum wellenförmig sein. Das entsteht, wenn die Karkasse etwas einknickt. Zu zweit, vollgepackt, etwas zuwenig Luftdruck. Dann ensteht so etwas. Ist aber kein Problem, kannst diu weiterhin nutzen. LG

Mein Z8 ist zu 99 % zu zweit gefahren worden. Werd mal bissken mit dm Luftdruck spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mike-NMS

Mein m7rr schaut genauso aus, ausschließlich alleine und auf der renne gefahren

Share this post


Link to post
Share on other sites
1-0-5-0-Speedy

Habe beim neuen Satz extreme Probleme mit einer Unwucht.Nun habe ich wuchten lassen und das Ergebnis ist,nun sagen wir so,bescheiden.

 

image.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
1-0-5-0-Speedy

Alles versucht,Reifen auf der Felge gedreht usw. Der Händler meinte es gäbe diese Probleme häufig beim M7RR. Hat jemand auch diese Erfahrungen gemacht? Es ist eigentlich ein Fall für eine Reklamation.

Share this post


Link to post
Share on other sites
crazy horse

Ist doch noch Platz auf der anderen Seite :biggrin:

Habe seit 3 Jahren keinen einzigen Reifen mehr gewuchtet (M7 und Sport Attack2 , ca. 10 Sätze) und kein Problem gehabt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Despo

Bei über 100 Gramm (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) hätte ich auf jeden Fall mal die Felge ohne Reifen probeweise gewuchtet. Nicht, dass die kaputt ist und jetzt nur die Sympthome beackert worden sind.

Wahnsinn.....

 

Apropos... ich wuchte nur noch die hintere Felge ohne Reifen... und dann schmeiß ich die Bridgestones so rauf. (Sind dann nur für die Felge irgendwas zwischen 5-15 Gramm....)

Share this post


Link to post
Share on other sites
1-0-5-0-Speedy
vor 5 Minuten schrieb crazy horse:

Ist doch noch Platz auf der anderen Seite :biggrin:

Habe seit 3 Jahren keinen einzigen Reifen mehr gewuchtet (M7 und Sport Attack2 , ca. 10 Sätze) und kein Problem gehabt.

Ich ja auch nicht.Ist ja schon der 4. (oder5.??) Satz M7RR. Habe hinten auch nie mehr gewuchtet. Und hatte keine Probleme.Deshalb kann es die Felge nicht sein,es sei denn der Reifenfritze hat sie versaut und nichts gesagt. Aber dieses mal hatte ich extreme Probleme und habe deshalb wuchten lassen.Mit oben genannten Ergebnis ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
1-0-5-0-Speedy
vor 21 Minuten schrieb Despo:

Bei über 100 Gramm (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) hätte ich auf jeden Fall mal die Felge ohne Reifen probeweise gewuchtet. Nicht, dass die kaputt ist und jetzt nur die Sympthome beackert worden sind.

Wahnsinn.....

 

Apropos... ich wuchte nur noch die hintere Felge ohne Reifen... und dann schmeiß ich die Bridgestones so rauf. (Sind dann nur für die Felge irgendwas zwischen 5-15 Gramm....)

Die Felge ohne Reifen zu wuchten ist keine schlechte Idee. ?? Das werde ich unabhängig davon mal machen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
eifelfighter

Das Reifenbild hatte ich auch schon beim Z8.

Alles Easy.  Ist bestimmt vom Vulkanisieren.

Hat bis zum Schluss gehalten. :gash:

Share this post


Link to post
Share on other sites
daseppi1989

Dieses Reifenbild hatte ich schon beim neuen Reifen ohne einen km gefahren zu sein.. aber soweit komm ich iwie auch nicht runter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...