Jump to content
Okliv

Ventilator

Recommended Posts

Okliv

Hilfe! 

Der Ventilator meiner Speed Triple 955 i BJ. 2002 läuft nicht mehr! 

Beim Funktionscheck via Tune Ecu läuft er. 

Temperaturanzeige im Display ist auch OK. 

???

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandie

Sicherung? Hat der nicht auch ein Relais, meine ich?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Okliv

Sicherungen alle OK! 

Relais, weiß ich nicht! 

Aber, er läuft ja, wenn ich ihn manuel über den Funktionstest von Tune Ecu starte! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Stig

Dann wohl Tempgeber. Der Schaltpunkt ist aber nicht zufällig auf 120° gestellt? ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Okliv

Die Anzeige im Display funktioniert… 

Kann das trotzdem der Temperaturgeber sein? 

Die Schaltpunkteinstellung finde ich nicht mehr! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Stig

Also bei PKW hat man entweder Doppelgeber oder einzelne. Oder gar 3. Anzeige/Ventilator/Steuergerät.  Wann geschalten wird siehst du links in der Anzeige von Tune ECU. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Okliv

Ich bediene Tune Ecu übers Handy, da sieht das warscheinlich nochmal anders aus! 

Ich hab jetzt ein wenig rumgespielt und tatsächlich die Einstellung für die Lüftertemperatur gefunden. Danke dafür!

Komischerweise konnte ich die Temperatur nur auf minimal 90° einstellen und nicht wie vorher auf 83°.

Und noch komischer ist, wieso sich sowas spontan verstellt??? 

Aber jetzt fahr ich erstmal los und schau obs geklappt hat! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Stig

83? 90?   Bei mir geht die so um 102 los wenn ich es noch im Kopf habe.  Bzw habe ich sie auf 96 runter gestellt.  Im Stand merkst du am schnellsten ob er läuft. Beim fahren dauert das nur ewig. 

Habe mal schnell geschaut, finde im Plan aber nur einen Temp Geber. 

Edited by The Stig

Share this post


Link to post
Share on other sites
Okliv

Hahaha!

Da ist wohl was schief gelaufen! 

Die Maschine springt an um gleich darauf wieder aus zu gehen aber der Lüfter läuft nach!  :)

Ich wollte nur wegfahren um die Nachbarn zu schonen. Das der Lüfter nur im Stand anspringt ist schon klar! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Okliv

Reboot tut gut! 

Ich spiel also jetzt  n neues Maping auf und hoffe dass danach alles klappt! 

Die Hoffnung stirbt zuletzt! 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joe Ka
vor 15 Minuten schrieb Okliv:

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Ja, kurz nach der ECU :P

Sry =)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Okliv

Mach keine Sachen, bei mir klapts nämlich gerade nicht! :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Okliv

Jippijäh :) !

Maschine läuft wieder und Lüfter springt pünktlich bei 90° an! 

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandie

Geile Zeit um ein Moped zu reparieren. Warum 90 grad und wieso sollte der Lüfter nur im Stand anspringen???

Share this post


Link to post
Share on other sites
Okliv

Hat sich so hingezogogen, hab um 12 Uhr angefangen, ging mit nem Ritzelumbau los mit ausgiebiger Probefahrt, Benzinfilter und weil der Tank schonmal unten war auch nach dem Elektrodesaster schauen. 

90° weil weniger ging nicht. 

Und mein Lüfter ist bisher immer nur im Stand angesprungen selbst letzten Sommer bei fast 40° im Schatten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandie

Ich rede eher von mehr. Original sinds 104.

Share this post


Link to post
Share on other sites
gaucho955i

Okliv, gib Acht, 90°C ist zu niedrig. Du musst den Motor schon auf Temperatur kommen lassen. Regelbereich ist Standard, wie oben schon erwähnt, von 103°C auf 96°C runter. Dann sollte der Lüfter wieder aus gehen. Denk unbedingt auch an deinen Spannungshaushalt. Im Sommer würde der Lüfter bei mir bei deinen Einstellungen mindestens doppelt so oft und vor allem lang laufen. Mein Mopped läuft mit bald 65000km temperaturmässig mit den Originaleinstellungen einwandfrei.

Grüße! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
j.-tommy

@okliv...tu dich doch nochmal richtig einlesen...

der lüfter darf normalerweise nicht bei 90° angehen...weil da der motor nicht mehr seine optimale betriebstemperatur erreichen würde...

deswegen kannst du auch die temperatur nicht unter 90 einstellen...

der lüfter sollte bei 102°c anspringen...manche stellen auch 100 oder 98° c ein...aber nicht weniger!

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Stig

Naja 100 ° sind nicht unbedingt normale Arbeitstemperatur für einen Motor. Und 90 sind bestimmt nicht zu kalt. Dann müsste ja bei normaler Fahrt der Motor ständig am erfrieren sein. Da hat man um die 80. Nur in der Stadt und Stop & Go schnellt die Temperatur bei der Triumph doch schnell und stark nach oben. Das sind dann schnell Sprünge von fast 25°. Viel Temperatur, da freut sich auch Lima und Kopfdichtung. Aber es stimmt schon. Original läuft der Lüfter erst über 100°an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Atlan

Mein Lüfter geht immer an, wenn ich den Leerlauf einlege, also meist im Stand. Das habe ich absichtlich so eingerichtet (zusätzliches Relais, das über den Leerlaufschalter mitgeschaltet wird), damit sich die Lüfterblätter nicht verformen (das hatte ich schon bei zwei Maschinen).

Wenn die Maschine in Bewegung ist, reicht normalerweise der Fahrtwind (wenn man nicht zu langsam unterwegs ist), da bringt der Lüfter auch nicht mehr viel. Nach dem Abstellen im Sommer läuft er teilweise noch eine Weile nach.

Probleme, weil der Lüfter durch meine Modifikation zu stark gekühlt hätte, habe ich noch keine beobachten können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
The Stig

Die Speedy ist absolut keine "Innerorts" Maschine.

Share this post


Link to post
Share on other sites
joe8353
vor 2 Stunden schrieb The Stig:

Naja 100 ° sind nicht unbedingt normale Arbeitstemperatur für einen Motor. 

Warum denn nicht? BMW hatte schon ausgangs der 90er die Philosophie, Motoren zur Wirkungsgradverbesserung in der Teillast bei 105 Grad zu betreiben, und erst bei 90% Volllast und  mehr auf ich meine 90 Grad runter zu kühlen. 

Geht alles :flowers:

Daher kann die oben zitierte allgemeine Aussage nicht unwidersprochen bleiben. 

Und warum soll die Speedy keine Innerortsmaschine sein? T hat sich entschieden, aus Design Gründen den Kühler so klein wie möglich zu machen, und dafür in gewissen Betriebspunkten die natürliche Konvektion zur Kühlung durch Zwangskonvektion zu unterstützen. Warum macht das ein Motorrad plötzlich nicht innerortstauglich? 

Versteh ich nicht. 

Gerhard 

Edited by joe8353

Share this post


Link to post
Share on other sites
Necrol

Kühlwassertemperatur ungleich Motortemperatur. Wäre beides gleich fände keine Kühlung statt bzw wäre diese überflüssig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
joe8353

Hi, 

Das ist richtig. Nachdem die Speedy AFAIR aber nur einen Temp-Sensor für die Kühlmittel Temperatur (am ZK) hat, spielt das (in unserem Fall) m. E. nur eine nachgelagerte Rolle :whistle:

Gerhard 

Edited by joe8353

Share this post


Link to post
Share on other sites
Necrol

Der Ventilator macht ja auch nichts anderes als die kühlwassertemperatur ggf zu senken damit dieses eine ausreichend große Wärmemenge vom Motor abtransportiert.
Man könnte jetzt drüber diskutieren ob es sinnvoll ist den Lüfter ein paar Grad vorher anzuschalten oder weiter bei den werksseitigen 102°C.
So lange die Wassertemperatur bei laufendem Lüfter im Sommer bei Stop and Go wieder unter die Schwellentemperatur fällt ist doch alles in Ordnung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...