Jump to content

Bremsbelagwechsel


Recommended Posts

Mahlzeit Männer :flirt:

ich hab gestern an der T-Bird das Hinterrad ausgebaut zum Reifenwechsel. Da das ein jeses :shit: is, wechsel ich gleich die Bremsbeläge mit. Und da is mein Problem: der Haltebolzen für die Beläge ist nicht geschraubt, sondern wird "bloß" eingetrieben (wie kommt Brembo dazu so nen Blödsinn zu  fabrizieren und wieso baut T den Blödsinn ein?). Ich probier seit gestern Nachmittag den versch... Bolzen auszutreiben aber der lacht mich bloß aus :gnash: Man kann den sogar drehen gibt aber keinen mm nach.

Jetzt mal raus mit den guten Tips wie ich den Bolzen rausbekomme :whistle:

Link to post
Share on other sites

Versuchen warm zu machen den Sattel, geht das ?

Benutz du dafür einen Splinttreiber ?

Manchmal hilft zum austreiben auch ein kurzer Bit (z.B. ein Torx)

Edited by klompi
Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb minischda:

Man kann den sogar drehen gibt aber keinen mm nach.

Das klingt nach irgendeiner versteckten Verriegelung. Erst einmal genau schauen, bevor Du zuviel Gewalt anwendest.

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Atlan:

Das klingt nach irgendeiner versteckten Verriegelung. Erst einmal genau schauen, bevor Du zuviel Gewalt anwendest.

Da gibts bloß nen Splint und der is raus und im WHB steht "vorsichtig" mit nem Durchschlag austreiben

Edited by minischda
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...