Jump to content

Getriebeschaden bei 20.000 km


Waldmann

Recommended Posts

Hallo,

nun hat`s meine Speed Triple Bj. 2012 erwischt bei gerade mal knapp über 20.000 km.

Mitten in der Motorradtour und ohne Vorankündigung hat sich der 2. Gang verabschiedet, dieser macht sich

durch sehr lautets Klackern beim Fahren bemerkbar. :grumble: . Eine Weiterfahrt im 1. 3,4,5,6 Gang war noch möglich (bis zum Hotel)

Maschine wurde dann per ADAC zum Triumph-Händler gebracht. Dieser sagte mir dann kurz um schmerzlos das dies eine Getriebeschaden

ist und ich mit etwa 2.000 Euro rechnen kann. Meine Garantie ist zwar seit 4 Jahren abgelaufen, trotzdem möchte ich gerne meinen Unmut bei Triumph

schriftlich tun. Vieleicht geht ja doch was über Kulanz:unsure:.

Über Information und Tips zum Anscheiben an Triumph würde ich mich sehr freuen.

Gruß Thomas

 

 

 

 

Edited by Waldmann
Link to comment
Share on other sites

Kulanz? Triumph? Nach 4 Jahren?
Das kannst du dir getrost sparen.

Link to comment
Share on other sites

Kulanz? Triumph? Nach 4 Jahren?

Das kannst du dir getrost sparen.

Ich hab 2010 für meine 2006er Speed triple immerhin auf Kulanz neue Bremskolben bekommen (das Problem mit dem wandernden Druckpunkt). Und das komplett ohne Serviceheft und als 3. Besitzer (ok, hatte da erst 6tkm drauf). Zum großen Teil lag das denke ich am Händler (2rad Tech Großostheim, leider kein Triumph Händler mehr).

Ist aber halt schon 10 Jahre her....

Einen Versuch ist es denke ich dennoch wert...

Link to comment
Share on other sites

Mhhh. Man liest derzeit ja so einiges... Motorschaden bei 65tkm - bitter, aber kann passieren.

Getriebe bei 20tkm platt ist aber eine Ansage. Hoffe du bekommst wenigstens einen Teil erstattet :top:

Link to comment
Share on other sites

Naja, seit 2012 sind schon 7 Jahre. Allzuviel erhoffen von Triumph würde ich mir da nicht. Lieber nach einem Ersatzgetriebe / Ersatzmotor Ausschau halten. 

Link to comment
Share on other sites

Soweit ich mich erinnere is das der erste Getriebeschaden der mir hier bekannt ist. Ist zwar echt blöd aber passiert halt mal :contra: 2000€ hingegen ist viel Geld zum richten. Ich würd da mal noch woanders Angebote einholen falls du da selbst nicht ran willst.

Link to comment
Share on other sites

Da ich leider nicht das Werkzeug, geschweige den Platz zum selbst herrichten habe, wird die Maschine

entweder repariert oder ich bekomme ein gutes Angebot beim Kauf einer neuen Maschine. (Inzahlungnahme)

Die hohen Kosten entstehen durch den Zeitaufwand :whimper: Motor muss raus und und und .....

Ich hoffe der Händler (etwas Glück wäre gut) macht mit ein Gutes Angebot für Inzahlungnahme und Kauf.

Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten schrieb Waldmann:

Ich hoffe der Händler (etwas Glück wäre gut) macht mit ein Gutes Angebot für Inzahlungnahme und Kauf.

Meine Erfahrungen sehen da bisher anders aus.
Hatte mal mit der neuen Street Triple geliebäugelt. Für meine Speedy wurde ein Angebot 3000€ unter Marktwert abgegeben.

Aber vllt. sind andere Händler da besser.

Edited by madcow
Link to comment
Share on other sites

Reifenfresser
vor 18 Minuten schrieb madcow:

Meine Erfahrungen sehen da bisher anders aus.
Hatte mal mit der neuen Street Triple geliebäugelt. Für meine Speedy wurde ein Angebot 3000€ unter Marktwert abgegeben.

Aber vllt. sind andere Händler da besser.

Du bist nicht der einzigste ging mir auch so.

Link to comment
Share on other sites

Was soll ein 7jahre altes möppi mit  np von 12kilo noch wert sein🤔..meine ist auch ne 12er/ ez März 13.. 53tkm und immer Service bei t..selbst die wird mit Glück von privat noch 4scheine bringen,  darum soll sie ja auch ihre Rente irgendwann im Flur verbringen

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Waldmann:

Speed Triple Bj. 2012 erwischt bei gerade mal knapp über 20.000 km.

Auf Kulanz wirst Du nicht hoffen können.
Deinem Unmut machst Du am Besten mit Leserbriefen in der Fachpresse Luft.

Ob es lohnt, den Motro komplett zerlegen zu lassen, um das Getriebe zu reparieren?
Vielleicht bietet es sich eher an, auf einen passenden intakten  Motor aus einem Unfallmoped zu warten und dann einfach die Motoren auszutauschen.

Alles Gute :flowers:

Link to comment
Share on other sites

Was war eigentlich die Ursache bzw was ist alles defekt ?sowas kommt ja nicht von alleine..Gabel defekt oder gebrochen usw war ja schon Thema aber komplett geschrottet?

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Waldmann:

 

nun hat`s meine Speed Triple Bj. 2012 erwischt bei gerade mal knapp über 20.000 km.

Mitten in der Motorradtour und ohne Vorankündigung hat sich der 2. Gang verabschiedet,

 

vor 1 Stunde schrieb Nemo78:

Was war eigentlich die Ursache bzw was ist alles defekt ?

Ich bin ja auch neugierig. Aber das der TE nach 10 Stunden eine Diagnose liefert, dass ist vielleicht ein bißchen viel verlangt, oder? :biggrin::laugh:

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Triplemania:

 

Ich bin ja auch neugierig. Aber das der TE nach 10 Stunden eine Diagnose liefert, dass ist vielleicht ein bißchen viel verlangt, oder? :biggrin::laugh:

Papier (der Fred) ist geduldig ^^ 

Link to comment
Share on other sites

Nach Aussage des Mechanikers ist/sind die Zapfen vom 2. Zahnrad abgebrochen und greifen 

nicht mehr richtig, dadurch das laute klackern. Was sonst noch vielleicht Defekt ist/wäre sieht

er erst wenn das Getriebe draußen ist. 

Hab Ihr Adressen wo man gebrauchte Motoren kaufen kann, für Infos wäre ich euch sehr dankbar.:top:

Edited by Waldmann
Link to comment
Share on other sites

Immer noch teilweise-motorrad 

häng Dich mal an Deinen Kumpel Wikinger1700

Edited by fordprefect
Link to comment
Share on other sites

Chefschrauber

Hi,

mit den Zapfen mein er die Schaltklauen an den Getrieberädern?

Wow, wenn die Schaltklauen abgebrochen sind, muss aber auch was passiert sein. Abgebrochene Schaltklauen sind nicht die Regel. Die Kanten der Schaltklauen werden auch bei anderen Herstellern gern rund, Honda hat das ganz gern, und dann springt der Gang unter Last oder beim starken Lastwechsel  raus. Ist auch richtig blöd. Kann oft auch eine Ursache im falsch oder schlecht eingestellten Schaltautomat haben (bei dir nicht... aber bei Honda :shocked:)

 

Solltest du einen Ersatzmotor gefunden haben,  melde ich mal Interesse für deinen Motor an. Mehr gern per PN.

Link to comment
Share on other sites

So ein Defekt ist natürlich unschön. Ich gehöre definitiv nicht zu der Wegwerf-Generation aber ich würd den Hobel bei so einen Defekt abgeben.

Grob den Restwert ermitteln dann natürlich grob 2k abziehen für den Schaden und den Hobel im Netz (natürlich mit dem Hinweis des Schadens) einstellen und hoffen das ihn jmd abholt. 

Nächste Mopped kaufen und weiter gehts... Bitter aber meine Einstellung bei so einen Schaden.

Edited by eightyone
Link to comment
Share on other sites

Möchte mich nochmal kurz zum Verlauf melden :rolleyes:

Maschine wird in Zahlung gegeben und ich steige um von 3 Zylinder auf 2

Bleibe aber der Marke Triumph treu.

Link to comment
Share on other sites

Darf man Fragen  was du bekommen hast?

Link to comment
Share on other sites

Das ist aber kein adäquater Ersatz für ne speedy😱hatte so was als Ersatz..Sound ok..mehr als 2h ging auf dem Ding nicht...und zügig schon gar nicht

Link to comment
Share on other sites

Es Kommt drauf an welche Maschine Du als Ersatz hattest :giggle:

Es wird bei mir eine Speed Twin, finde diese vom Aussehen einfach toll und vom fahren her auch. ( ja ja ist anderst :flirt: )

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...