Jump to content
RobertR

Gepäck Schönheckmodelle

Recommended Posts

RobertR

Servus da ich oft mit Gepäck (Zelt,Schlafsack,Luftmatratze ,Kissen und ab und zu mit Regenkombi ) unterwegs bin will ich eine vernünftige Lösung finden.

um mein Gepäck sicher zu transportieren

aktuell schnalle ich meine Gepäckrolle auf den Soziussitz

bin für Tipps und Tricks dankbar

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triplemania

Im Forum wirst Du mit der Suche fündig: gebrauchtes Soziussitzbrötchen zum Gepäckräger umbauen. :flowers:

Share this post


Link to post
Share on other sites
RobertR

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites
RobertR
vor 2 Stunden schrieb Triplemania:

Im Forum wirst Du mit der Suche fündig: gebrauchtes Soziussitzbrötchen zum Gepäckräger umbauen. :flowers:

ich hab leider nichts dazu gefunden

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bulli67

Habe ich  mit Orthlieb Satteltaschen und dem Triumph Gepäckträger hinbekommen. 

Gepäck[1].jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
SiRoBo
On 8/18/2019 at 12:13 PM, RobertR said:

aktuell schnalle ich meine Gepäckrolle auf den Soziussitz

Da hast Du doch schon Deine Lösung für Alleinfahrten, oder? Einfach ne zweite Rolle oben drauf machen und fertig. Rokstraps zum Spannen funktionieren perfekt!

Die Regenkombi spanne ich bei unsicherem Wetter mittlerweile direkt unter die Gurte der Packrolle (falls im Tankrucksack kein Platz mehr), da komme ich im Bedarfsfall schnell dran. Mit den beiden Gurten (links und rechts) festgehalten flattert da auch nicht so viel beim Fahren, zumal hinter dem Fahrer sowieso nicht so viel Wind ist.

Für eine Erweiterbarkeit empfehle ich zusätzlich noch eine kleine wasserdichte Billigpackrolle mit Rollverschluss (bis ca. 20L) und ein Gepäcknetz zum Unterbringen des Zusatzsacks. Kostet und wiegt fast nix, braucht unbenutzt keinen Platz und bietet eine gute Erweiterbarkeit unterwegs. So habe ich z.B. diese TMP einen Schwung von 24 Frühstücksbrötchen von Karlsruhe aus in die Pfalz zu den Starfighters gefahren. No Problemo!

Ich gehe mal davon aus, dass Du schon einen großen Tankrucksack nutzt. Gerade für die schwereren und/oder die richtig schnell benötigten Dinge ideal.

Edit: Die Gepäckhakenknubbel an der Heckverkleidungsverschraubung zwischen Fahrer- und Beifahrersitz hast Du dran? Ein echter Komfortgewinn beim Laden, ohne dass dann der Riemen über die Verkleidung spannt.

Edited by SiRoBo

Share this post


Link to post
Share on other sites
RobertR
Am 19.8.2019 um 13:38 schrieb SiRoBo:

Da hast Du doch schon Deine Lösung für Alleinfahrten, oder? Einfach ne zweite Rolle oben drauf machen und fertig. Rokstraps zum Spannen funktionieren perfekt!

Die Regenkombi spanne ich bei unsicherem Wetter mittlerweile direkt unter die Gurte der Packrolle (falls im Tankrucksack kein Platz mehr), da komme ich im Bedarfsfall schnell dran. Mit den beiden Gurten (links und rechts) festgehalten flattert da auch nicht so viel beim Fahren, zumal hinter dem Fahrer sowieso nicht so viel Wind ist.

Für eine Erweiterbarkeit empfehle ich zusätzlich noch eine kleine wasserdichte Billigpackrolle mit Rollverschluss (bis ca. 20L) und ein Gepäcknetz zum Unterbringen des Zusatzsacks. Kostet und wiegt fast nix, braucht unbenutzt keinen Platz und bietet eine gute Erweiterbarkeit unterwegs. So habe ich z.B. diese TMP einen Schwung von 24 Frühstücksbrötchen von Karlsruhe aus in die Pfalz zu den Starfighters gefahren. No Problemo!

Ich gehe mal davon aus, dass Du schon einen großen Tankrucksack nutzt. Gerade für die schwereren und/oder die richtig schnell benötigten Dinge ideal.

Edit: Die Gepäckhakenknubbel an der Heckverkleidungsverschraubung zwischen Fahrer- und Beifahrersitz hast Du dran? Ein echter Komfortgewinn beim Laden, ohne dass dann der Riemen über die Verkleidung spannt.

nein leider nicht wo kann ich 2 Stück kaufen? hab bei tma nichts gefunden

Share this post


Link to post
Share on other sites
minischda
vor 33 Minuten schrieb RobertR:

nein leider nicht wo kann ich 2 Stück kaufen? hab bei tma nichts gefunden

Louis

Share this post


Link to post
Share on other sites
SiRoBo

Ging wohl eher um die Gepäckhakenknubbel?! Die wird es als solche wohl nicht mehr neu geben. Entweder selber machen (lassen), gebraucht suchen oder was Funktionierendes aus Unterlegscheiben, Muttern / Abstandshülsen und langen Schrauben basteln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
PlutoniumJack

Ich habe noch welche, mache nachher mal Bilder und schick sie Dir per PN. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...