Jump to content
florider

Defekte Bremsscheibe

Recommended Posts

florider

Hallo Ihr da,

 

hatte meine Räder beim Reifenhändler, 2 neue Schlappen sollten es sein.

Diese habe ich auch bekommen (Contis, 300 € der Satz) und noch etwas extra - schaut euch das bitte mal an:

 

Die rechte Bremsscheibe am Vorderrat hat so einen Schlag, dass sie die Bremszylinder bei jeder Umdrehung zurückdrückt.

Bevor ich den Reifen am Freitag abgegeben habe, war alles tipptopp.

Was würdet Ihr machen? Bremsscheibe hat 21.000 KM runter.

Werde morgen auf jeden Fall dort vorsprechen und die Rechnung vorerst nicht begleichen.

Bis denn :contra:

 

 

 

 

Edited by florider

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tins

Kann den Link nicht öffnen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tins

Boah das ist mal heftig. Aber ich glaube da kommst du nicht weit. Da steht Aussage gegen Aussage. Leider 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triplemartin

Scheiße 🤮 Aber wie willst ihm das nachweisen das er den Schaden verursacht hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites
madcow

Ui, das sieht natürlich nicht gut aus.

Aber glaube auch das du da beweistechnisch schlechte Karten hast.
Da du noch nicht bezahlt hast, kannst du die 300 € direkt in die Scheiben investieren.

Dann kann er versuchen das Geld von dir zu holen. Du hälst mit den kaputten Scheiben gegen.

Wie das in einem Rechtsprozess ausgehen würde kA. Ohne Rechtsschutz würde ich das aber wohl nicht riskieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tins

Erstmal anrufen oder vorstellig werden. Dann ihm klar seine Verpflichtung aufzeigen. Zumal die auch versichert sind 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Redracer

So sehe ich das auch. Ich hatte vor einigen Jahren den Gleichen Fall, da bekam ich das Rad auch wieder zurück und hatte nach dem Einbau die gleichen Probleme. Ich habe mit dem Reifenhändler dazu gesprochen. Er konnte nicht sagen was passiert ist, hat aber auf jeden Fall sofort seiner Versicherung Bescheid gegeben und die haben ohne Probleme bezahlt. Ob er muss, ist natürlich eine andere Sache, beweisen wird schwer werden. Bleibe sachlich, schildere Ihm den Fall und wenn er weiterhin zufriedene Kunden haben will, wird er sicher seiner Versicherung Bescheid sagen :flowers:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vargo

Ja, diesen Fall hatte ich auch schon 2x

Bis ich meinen heutigen Reifenhändler gefunden hatte, der entsprechende Montiergeräte hat bei dem die Bremsscheibe keinerlei Kontakt irgendwo hat auch nicht beim Abdrücken des Reifens, hatte ich auch 2x das Problem vermurkster Bremsscheiben. Machen konnte ich da damals wenig, ausser neue kaufen. Bin dann her gegangen und hab einfach die Scheiben abmontiert und dann die Räder weg gegeben, ich weiss das ist keine optimale Lösung, aber so konnte ich mir die mehrere hundert Euro für neue Scheiben sparen. Ich find neue Reife und neue Scheiben jedes mal einfach unnötig teuer.

Aber sprich mit dem Händler, denn das kann nur mit roher Gewalt passiert sein oder eben ein "Unfall" in der Werkstatt. Ärgerlich ist es trotzdem, denn bis das geregelt ist, hast du die krumme Scheibe.

Edited by Vargo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tins

das sieht auch nicht aus, als wäre das Rad einfach mal umgekippt und gegen etwas gefallen bzw. auf die Scheibe. Da wurde gewaltig was verbogen. Vielleicht hatte er auch nicht die entsprechenden Adapter zum fixieren.

Gut das ich selbst meine Reifen wechsel. Dann war ich es wenigstens selbst, wenn irgendwas passieren sollte, was bisher noch nicht vorgekommen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triplemartin

Ein Unfall und dadurch Rutscher/Schlag hätte frische Schleifspuren verursacht halt Materialabtrag.Müsste am Bike ja auch was sein.

Der Verzug kann nur durch gleichmäßigen Druck auf einen Punkt verursacht worden sein.Und mit dem Verzug in der Scheibe kannst wohl kaum vor dem Reifenwechsel gefahren sein,das hebelt dir ja den Bremssattel ab bei höherem Tempo.

Sprich ruhig&sachlich mit dem Reifenmann und ob das über seine Versicherung laufen kann die er ja haben muss. Klar stellt er sich quer musst du wissen obs sich lohnt den Rechtsweg einzuschlagen🤔

Dafür vor dem Gespräch einen Fachanwalt konsultieren wenn Rechtsschutz hast ist das 1 Gespräch ja gratis. Helfen kann sicher auch ein Kfz Sachverständiger der Bestätigt das man damit unmöglich vorher gefahren ist.

Edited by Triplemartin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tins

sind denn an der Bremmscheibe irgendwelche Spuren zu sehen wie z.B. vom Andruckflügel der den Reifen von der Felge los drückt? Ansonsten kann ich mir nur vorstellen, dass der falsch fixiert wurde und beim ab oder aufziehen durch den Schuh wird ein entsprechender Druck ausgeübt der bei falscher Fixierung die Scheibe verbiegt

Share this post


Link to post
Share on other sites
florider

In Zukunft wechsel ich natürlich auch selbst...

Komisch ist nur, dass es bei den vorherigen Reifenwechsel vorne keine Probleme gab - bin schon ein paar Jahre bei der Werkstatt.

Kratzer oder sonstige punktuellen Beschädigungen sind an der Scheibe und Felge nicht festzustellen.

Werde nach Feierabend mal mit dem Chef quatschen.

Thx für eure Kommentare 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tins

Vielleicht hat er einen neuen Mitarbeiter oder Auszubildenden. So ne Acht in der Scheibe kommt nicht vom Umfallen des Rads 

Edited by Tins

Share this post


Link to post
Share on other sites
florider

Also...

Die Werkstatt hat zwar keine Versicherung, übernimmt aber die Kosten (wird eventl. mit meiner Reifenrechnung verrechnet).

Die Unfallursache konnte immernoch nicht geklärt werden und wird bestimmt auch nie geklärt -

Herr Keiner Wars

Sei's drum, wenigstens ganz ohne Streiterei.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tins

Top. So Händler achten noch den Kunden 

Share this post


Link to post
Share on other sites
East

Hätte ich nicht gedacht, sehr schön für Dich :top:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...