Jump to content

Kaufempfehlung und Beratung


Toruk_Rides

Recommended Posts

Mahlzeit Leute,

ich hoffe hier auf bekennende Strett Triple-Fans zu treffen.

Ich habe bisher immer 4 Zylindrige Drehorgeln aus dem fernen Osten gefahren. Ich werde allerdings Papa und tausche daher meine Reisschüsseln sehr gern gegen etwas "gesitteteres" ein. Hobby aufgeben? Steht außer Frage!

Ein Nakedbike mit min. ABS  sollte es werden. Ich blieb immer wieder an der Street Triple RS hängen, zwar eigentlich über Budget aber das ist nach einer Probefahrt mit einer Maschine aus der Nähe hinfällig. :D

 

Ich habe eine Streety gefunden die mir an sich gefällt, jedoch bin ich mir unschlüssig.

Ich nenne euch einfach mal die Daten und ihr sagt mir was ihr davon haltet. :D

 

Street Triple RS 765

BJ: 2017

18600KM

2 Vorbesitzer

8800Euro

 

An sich finde ich die kleine sehr Schick. Jedoch bohren mir die KM-Leistung und die Anzahl der Vorbesitzer etwas im Kopf.

18600km...Da ist bald die große Wartung dran. Sprich Ventile. Was kostet es ca. wenn ich nur Ventile machen lassen würde? Sachen wie Öl, Kerzen etc mache ich selbst.

2 Vorbesitzer. Heißt die Kiste hat in ihrem 2 Jährigem dasein bereits 2 Fahrer gehabt.

 

Was meint ihr? Nen genaueren Blick würdig oder lieber weiter gucken?

 

Die Linke zum Gruß!!!

 

Link to post
Share on other sites

Kilometerstand vs. Inspektion = entsprechende Preisverhandlung. Der weiß warum er ohne Inspektion verkauft.

Eine große Inspektion, mit Kerzen, Luffi, Ventile prüfen, Bremsflüssigkeit und Ölwechsel kostet schnell 650Euro und mehr beim Fachhändler.

Kettensatz kann je nach Pflege auch in den nächsten 5000km fällig sein. Wenn das alles erledigt ist, hast du lange Ruhe.

 

 

Link to post
Share on other sites

Hey danke für deine Meinung. 

 

Also meinst du, bei dem Preis (der schon recht gering ist im Vergleich) ist noch verhandlungsspielraum?

 

 Auf was sollte man bei der triple speziell achten beim besichtigen? 

 

Lg

Link to post
Share on other sites

Gewrade die anstehende Inspektion kannst du ihm auf jeden Fall als kräftigen Verhandlungsspielraum nennen und aushandeln.

 

Link to post
Share on other sites

und dran denken, der 765er nimmt gern einen satten Schluck Öl. Also wirklich oft kontrollieren !!

Link to post
Share on other sites

Ich danke euch.  Ich hole mir heute dann nochmal telefonisch vom Händler ne Meinung und der auch nichts negatives dazu sagt, werde ich das gute Stück mal begutachten.  😊

 

Das mit dem Öl ist nen guter Hinweis. Das ist aber kein motorenproblen oder? 

Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb Toruk_Rides:

Ich werde allerdings Papa und tausche daher meine Reisschüsseln sehr gern gegen etwas "gesitteteres" ein.

Vorsicht - das mit "gesitterter" wird definitiv nicht klappen! Die Streety provoziert hart!

Back to topic: Bei dem Alter und der Laufleistung sollten eigentlich keine Überraschungen auftreten.
Zwei Halter ist auch kein Drama solange wenigstens die 10000er Inspektion gemacht wurde.
Vllt. war es ja auch ein Vorführer?

Große Inspektion (20tkm) wurde schon angesprochen. 650 € sind mMn recht mild geschätzt. 
Wenn Ventile zu machen sind - dann sind auch schon schnell 1000€ weg - sollte man wissen.

Gemessen am Neupreis, Laufleistung und die Inspektion im Auge, halte ich den Preis gefühlt für zu hoch sofern da nicht so ganz tolle Sache verbaut wurden.
Gerade zur Wintersaision wo alle platz machen wollen.
Habe mich mit den Preisen der Streety aber in letzter Zeit nicht so beschäftigt.

Edit: Für die Streety gibt es übrigens eine eigene Communtiy  KLICK. Im T5net wird die Streety eher nebenbei behandelt.
Hier dominieren die großen Speedys :)

Edited by madcow
Link to post
Share on other sites

Laut dem Freundlichen von Triumph kann man bei der 20tkm Inspektion mit 750€ aufwärts rechnen wobei allein ca. 500€ für Ventile zubuche schlägt.

Ich soll beim besichtigen darauf achten, dass der Rückruf bezüglich der undichten linken Schaltereinheit getätigt wurde und auf die Kupplung achten da es dort wohl auch Probleme gab.

 

Und halt das Standartmäßige wie Reifen, Bremsen und Kettensatz.

Link to post
Share on other sites

2 Vorbesitzer kann aber auch heißen, dass die Streety als Vorführer oder Tageszulassung gelaufen ist. Bei der Tageszulasseung wäre dann der 2. Besitzer eigentlich der 1. Vorher wurde ja nur der Preis gedrückt....

Gesittetere Fahrweise bietet jedoch eher die Speed statt der Street.... Trotzdem viel Spaß mit dem Objekt der Begierde

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Ich hatte meine mit der hälfte der Laufleistung für 9.000 Verkauft. Also würde ich für die Mehrkilometer max. 8000€ geben.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...