Jump to content
Thorsten

SW Motech Blaze montierbar ohne Haltebügel bei 3-1?

Recommended Posts

Thorsten

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung ob die SW MOTECH Blaze Satteltaschen an der 515NV auch ohne den Anbausatz (Fahrzeug spezifische Haltebügel) gut und sicher angebracht werden können? Ich frage extra „ohne die Haltebügel“ da diese ja für die oben liegende Auspuffanlage konzipiert sind und ich jedoch eine unten liegende 3-1 fahre. Die Satteltaschen würden mit den Haltebügeln ja sonst total weit abstehen.

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vierbeiner

Eventuell die Befestigungspunkte vom Auspuff benutzen und /oder bei SW auf der Homepage nach Alternativen suchen. Ein Freund von mir, hat auch an seiner Benelli andere Halter dafür dran. Da hatte Ihm Luise oder Prolo bei geholfen:top:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vierbeiner

Mal als Beispiel, Street Triple

 

Unbenannt.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten

Ich frag mich ob man diese Fahrzeug spezifischen Montagekits unbedingt brauch oder man sie nicht auch mit den mitgelieferten Riemen ordentlich befestigt bekommt!? Zudem finde ich 160€ für den Montagekit zu nehmen, heftig. Da ist man mit den Blaze Satteltaschen bei 340€ oder so. Ich tendiere inzwischen stark in Richtung Kriega US-30 für hinten. Ist zwar auch nicht günstig aber erheblich günstiger als die Blaze + Montagekit.

Edited by Thorsten

Share this post


Link to post
Share on other sites
SE-Driver

Also ich denke um diese Montagekits, wirst du nicht drumrum kommen, sofern du mit ner Underseat Auspuffanlage spazieren fährst... Auch das Rad, bzw. der Freiweg spielt hier, ein klein wenig, eine Rolle... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten
Gerade eben schrieb SE-Driver:

Also ich denke um diese Montagekits, wirst du nicht drumrum kommen, sofern du mit ner Underseat Auspuffanlage spazieren fährst... Auch das Rad, bzw. der Freiweg spielt hier, ein klein wenig, eine Rolle... 

Siehe oben, ich habe eine unten liegende 3-1 drauf 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten
vor 4 Minuten schrieb minischda:

Schonmal an ne Hecktasche gedacht? Sowas:

https://sw-motech.com/Produkte/Gepaeck/Hecktaschen/EVO+Hecktaschen/4052572042571.htm

Hab davon 2 Stück, beide gebraucht gekauft :top:

Über alles mögliche schon nachgedacht 🤔 Die Kriega ist z.B. ne Hecktasche.

Edited by Thorsten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Knacki

Hi,

aus meiner Sicht wirst du um einen Haltesatz nicht herumkommen.
Die Taschen liegen ja ansonsten nur über der Sitzbank. An dem Montagesatz sind dann die Abstandhalter und die Sicherungen, die verhindern dass sie nach hinten wegrutschen können.
Ob das mit irgendwelchen Riemen und Bastellösungen gut hinzubekommen ist? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SE-Driver
vor 2 Stunden schrieb Thorsten:

Siehe oben, ich habe eine unten liegende 3-1 drauf 😉

Schon, deswegen können Dir aber die Taschen trotzdem zwischen Rad und Sitzbank rutschen. Dann ist Essig mit Federweg und Tasche. Vermutlich auch mit der Fahrerei....

Der Abstandshalter wird genau das verhindern, weil er Stabil ist und die Taschen eben effektiv vom Radhaus fern hält...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten

Ja klar, das leuchtet mir natürlich alles ein. Ich fragte ja deshalb danach ob jemand Erfahrungen ohne diesen Montagekit hat. Wenn’s bzgl. der Sicherheit nicht geht, ist auch alles ok. Die Speedy baut mit geöffnetem Erweiterungsreissverschluss der Blaze sowieso schon extrem breit und dann ist der Haltekit auch noch für die Serienanlage konzipiert, also oben, und steht deshalb schon grundsätzlich weiter ab. Ich habe mir eben mal die Kriega US-30. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SE-Driver

Also ich hab an meiner Speedy, mit doppelanlage, auch das obige Racepack montiert. das klappt einwandfrei...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten
vor 3 Minuten schrieb SE-Driver:

Also ich hab an meiner Speedy, mit doppelanlage, auch das obige Racepack montiert. das klappt einwandfrei...

Hast du zufällig Bilder vom montierten Zustand?

Share this post


Link to post
Share on other sites
SE-Driver

daheim bestimmt irgendwo, muss ich mal raussuchen. kannst Du aber, glaube ich, auch auf der Homepage von SW-Motech sehen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten
Gerade eben schrieb SE-Driver:

daheim bestimmt irgendwo, muss ich mal raussuchen. kannst Du aber, glaube ich, auch auf der Homepage von SW-Motech sehen

Leider nicht auf der Speedy

Share this post


Link to post
Share on other sites
SE-Driver

ist aber weit weg, hab ich doch gerade hier gefunden. mittlerweile nutze ich dazu, die Gepäckbrücke von SW-Motech, dann ist mehr Platz für den beleibten Fahrer...

WP_20160712_13_55_13_Pro.jpg.ce09deb6d9f8150321158af98795f31f.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten

Das ist ja ein riiieesen Gerät! Ist das Racepack immer so hoch oder kann man es auch flacher schließen wenn man nicht das komplette Volumen nutzt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
minischda

Lässt sich auch flacher schließen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vierbeiner

Wieviel Liter brauchst du denn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten
vor 5 Minuten schrieb Vierbeiner:

Wieviel Liter brauchst du denn

Ich denke mal mind. 30 Liter hinten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
minischda

Hier auf Sprint und Speedy

 

38752196_2130474573882663_6814424729928073216_o.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
SE-Driver

Wo ist nur dieser vermaledeite Like Button?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vierbeiner

Wie bereits erwähnt , Kriega kombo 40 oder 50 Liter. Immer flexible und einfach zu montieren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
minischda

Das wär die andere Alternative :whistle:

 

 

20170506_120324.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vargo

Kriega US20 + SW Motech Evo Sport Tankrucksack = 24 Liter (Regenkombi war auch dabei und Tankrucksack nicht erweitert)

Mir hat das für eine Woche Motorradurlaub gereicht. Hatte auch noch paar Kosmetikartikel von meiner Frau dabei. Die nimmt allerdings nicht die großen Packungen mit, sondern wir vakuumieren das portionsweise ein, die Klamotten sind im Vakuumbeutel verstaut usw.

IMG_1224.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...