Jump to content

Reifen Bilder und Einsatz


DocSchnaggl

Recommended Posts

Pirelli supercorsa. 2000km im Sauerland. Mein persönlicher Traumreifen. 

901C8149-3635-47A9-A50E-DF03022CDF33.jpeg

0DB72E7D-2DA3-4EFD-B30A-045F2C1D7D8D.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Finales Foto nach dem Reifenwechsel letzten Samstag. Der vordere CSA4 ist nach 4888 KM bei 1,6mm Restprofil, der hintere CRA3 nach 6113 KM deutlich unter 1mm. (... reif zum Wechsel war der eigentlich schon nach 5500 KM, doch die Ersatzbeschaffung lief diesmal eher suboptimal )

 

IMG_20200616_140559800.jpg

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

der hintere sieht mir aber eher nach CRA3..... oder sollte ich irren?

 

Link to comment
Share on other sites

Scheint nach wie vor ne gute Kombi zu sein CRA hinten und CSA vorne. Geht bei mir leider nicht da 19" vorne, deshalb kommt nach sehr guten Erfahrungen mit CRA3 bzgl. Performance und sehr guten bzgl. Laufleistung mit CTA3 bei mir wohl die Kombi CRA3 & CTA3 drauf. Zuerst muss ich die CTAs aber fertig fahren...der hintere hat nach 5tkm noch 5mm Profil ( von 9) der vordere auch noch 5 ( von 6!) und macht damit wohl noch einen 2. Hinterreifen mit..- lässt dafür aber ein wenig 'Transparenz' ( = Gefühl fürs Vorderrad und Handlichkeit sowie Leichtigkeit - dafür aber keinen Grip!) vermissen...

20200613_153213_copy_2592x2592.thumb.jpg.e712efe9aa32d8545298e1170e8ef616.jpg

Hinten nach 5tkm lustvollen Schwarzwald km mit noch 5mm Rest von 9mm Neuprofil ! :top: Das könnte für nochmal 5Mille reichen!!

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Conti CRA3, auf der Monster 796 meiner Frau. VR nach 9700km, HR wurde wegen anstehender Tour nach 8400km gewechselt.

Meine Frau liebt ihre Monster mit diesem Reifen, der nächste Satz ist schon montiert.

Fahrprofil: ca. 40% Urlaubstouren über kleinste Kurvige Straßen mit Gepäck, der Rest Feierabendrunden zwischen 60 und 120km, im Feuer-frei-mode bei uns im Thüringer Wald.

Der hatte echt was auszuhalten, hat er mit Bravour geschafft, die Laufleistung ist super. Hat auch mehrere Fahrsicherheitstrainings mitgemacht.

Grüße Stefan 

 

 

764A8432-B0F4-4D1B-B974-E49980AC1D2E.jpeg

79FDF8B8-F6BA-4391-8C57-AE4ECECCD01B.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Hier noch der CRA3 HR meiner 2004er Speedtriple. Gleiches Fahrprofil wie die Monster, heute nach 9300km gewechselt. VR dann morgen (gleiche Laufleistung). Würde sagen, 100% bezahlt 98% genutzt....bleibe bei diesem Reifen.

Grüsse Stefan 

424367EE-485C-47FD-A53B-7A1F5B759AD3.jpeg

F34DC14E-81B8-41C8-8F38-5CF922F7862A.jpeg

Update: Hier jetzt der komplette Satz nach dem Wechsel. Habe ich am WE endlich geschafft.....der VR war ganz schön störrisch.

2020-07_CRA3-Satz_Speedy_Ende_1.thumb.jpg.db709013354c9f916e6c7bc8dfb8d2a6.jpg

Edited by Biaggi1976
Update
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

S21, nach einer Woche.

Flachland. Die Bilder nach normalem Autobahnkreuz mit 37°:

0F89755F-8525-464B-AB2D-635C025942C4.jpeg

6FF97188-0DCD-4860-9466-3FE2F2DC66FD.jpeg

 

Edit: kalte 2.3 und 2.8 auf NN02 S.

Edited by claenn
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Ein bisschen Rumgeschwinge auf der Alb und im Schwarzwald. Kurven schnell, geradeaus eigentlich nie schneller als echte 110 km/h und immer schön Mischer auf in Schräglage.

20200815_161113.thumb.jpg.c6231949d03fc689cf6923c57c1a2de4.jpg

Ein bisschen komisch sind die Schuppen am 1000 km alten CRA3 in Raddrehrichtung vorne an den Profil"blöcken".

20200815_161102.thumb.jpg.b9d669d9bb29fd5d1c7ca00ccd40529e.jpg

Ich hab das Gefühl, wenn das Profil nicht wäre, dann wär das ziemlich perfekt. :whistle:

Edited by SiRoBo
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

S22 auf 2010er Speedy nach einer kurzen Runde durchs Gelbbachtal, Grip prima!

C9E95D0E-3BAF-4B6B-9E74-0643766B6B0D.jpeg

Edited by Ypse 500
Link to comment
Share on other sites

Mal als Vergleich zu SImons CRA3, mein CTA3 - allerdings nach gut 8tkm! ( so hat mein CRA3 schon nach 6tkm ausgesehen, allerdings anderes Mopoed und Größe!)

Legal war er wohl bis 7.5tkm, fahren könnte man ihn wohl locker nochmal tkm.20200919_111119.thumb.jpg.152639efe042752fa30c04ad56c96b7f.jpg

 

Dachte das Profilbild wäre gleich... - sieht aber doch völlig anders aus, egal, Nachfolger ist schon drauf! ( wieder CTA3 allerdings in 150 statt 170!)

Edited by MaT5ol
Link to comment
Share on other sites

20 minutes ago, MaT5ol said:

Mal als Vergleich

Oh... ein Wettbewerb? :whistle:

CRA3, gleiche Fahrweise und Luftdruck wie oben nach 6000 km, aber 10 Grad wärmer:

20200809_091741.thumb.jpg.c624dbcf274c791ed44112287ef48f00.jpg

Über 30 Grad wird der CRA3 halt zum Eisdielenposerreifen! :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Sag ich doch... : Verloren!! :guffaw:

 

Haben die CRAs keine TWIs??

Geile Reifen aber 6Mille ist für ne Tourenschluffe doch auch eigentlich ein Joke!

Mit dem CTA könnte man tatsächlich die 10tkm knacken ohne zu schieben!! ( dann halt nicht mehr ganz legal aber 'who cares'!)

Link to comment
Share on other sites

2 hours ago, MaT5ol said:

Haben die CRAs keine TWIs??

Geile Reifen aber 6Mille ist für ne Tourenschluffe doch auch eigentlich ein Joke!

Die TWIs sieht man nach dem Nachschneiden des Profils nicht mehr so gut...

:gash:   

 

 

Doch haben sie. Aber sehr homöopatisch, ich muss da immer nach einem suchen. :wink: 

Für nen Tourerreifen sind 6000 km vielleicht nicht so gut, für einen Sportreifen auf der Landstraße wiederum ganz ok und so fährt er sich ja auch hinten. Grip ohne Ende bei guter Rückmeldung und transparent im Grenzbereich, dessen Ende ich noch nie erreicht habe.

Link to comment
Share on other sites

  • 7 months later...
SpeedMichl

Dann mach ich mal 2021 weiter mit dem CRA3!

NN01  Fahrwerk auf Sport laut Handbuch.

Finde das Reifenbild sieht gut aus,bei der NV hat sich die hintere Profilkante immer gestellt...vielleicht auch Temperatur abhängig?! 

 

Was meint Ihr?

20210510_161641.jpg

20210510_152156.jpg

Edited by SpeedMichl
Link to comment
Share on other sites

Reifenfresser

Sieht doch gut aus nix zu meckern :biggrin:

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...
vor 2 Stunden schrieb wildesau:

S22 nach 1600km Sardinien fertig :( Aber gepappt hat er super!)

 

und der war vorher neu??!!  :gnash:

 

Glaube nicht, dass sich ein T32 signifikant da so anders fährt, aber der könnte dann wenigstens eine Woche und nicht nur 3 Tage halten - von hin und Rückreise (ich nehme mal an bei Dir mit dem Hänger... - schade um die schönen Alpen!) ganz zu schweigen!

Link to comment
Share on other sites

triplehead

Mitas E09, nach 8 touristischen Fahrtagen mit der Offroad-Nuda im Piemont :20210922_111035.thumb.jpg.9ba1ecdb5f3138d08a44c53e6b88d197.jpg

:biggrin:

 

Edited by triplehead
Link to comment
Share on other sites

Am 2.11.2021 um 17:47 schrieb MaT5ol:

und der war vorher neu??!!  :gnash:

 

Glaube nicht, dass sich ein T32 signifikant da so anders fährt, aber der könnte dann wenigstens eine Woche und nicht nur 3 Tage halten - von hin und Rückreise (ich nehme mal an bei Dir mit dem Hänger... - schade um die schönen Alpen!) ganz zu schweigen!

Ja, komplett frischer Satz. Vorne kann noch ein wenig, aber das war bei dem Satz davor auch so: ca 1.5HR auf einen VR. Und ich würde mich als eher runden Fahrer bezeichnen, sprich ohne Beschleunigungsorgien aus der Kurve raus. 

Es waren 5 Fahrtage, ausschließlich Sardinien. 1600km macht man da nicht in 3 Tagen. Ich würde mich schon als leidensfähigen Eisenarsch bezeichnen, aber nach der ersten Runde von 300km und inkl Pause 7.5 Fahrzeit war ich bedient. Mehr als 60km/h im Schnitt haben wir nicht geschafft. Ergebnis zeigt das Foto 

 

Aber geil wars scho!

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb wildesau:

Ich würde mich schon als leidensfähigen Eisenarsch bezeichnen, aber nach der ersten Runde von 300km und inkl Pause 7.5 Fahrzeit war ich bedient. 

 

 

Aber geil wars scho!

na komm..., Eisenarsch geht bei 10 Std. aufwärts reine Fahrtzeit los, alles andere ist bissel Eisdielenposing!  :guffaw:

 

 

Glaub ich sofott!! :pro:

Link to comment
Share on other sites

Professor
vor 2 Stunden schrieb wildesau:

Es waren 5 Fahrtage, ausschließlich Sardinien.

Es gibt nicht umsonst auf Sardinien an jeder Ecke einen Reifenfritzen. Der Asphalt dort ist einfach mörderisch.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...