Jump to content
mithos

Regler evtl. defekt?

Recommended Posts

mithos

Hi zusammen,

ich habe mich jetzt durch's Netz und speziell durch dieses Forum gewühlt, aber ich finde keine 100%ige Antwort auf mein Problem, oder bin einfach nicht schlau genug für die Suche. Normalerweise suche ich lieber ewig, bevor ich etwas frage, was schon allzu oft Thema war. :)

Also kurz und knapp: meine Batterie hat sich aufgebläht, vor vier Wochen sah sieh noch normal aus. Es ist eine Gel-Batterie, vom Vorbesitzer ausgetauscht (DELO (Louis)). Vor dem Ausbau habe ich noch gemessen: bei Zündung aus 13 V an den Polen (erscheint mir etwas viel). Bei laufendem Motor, 3000 RPM, 17,7 V an den Polen. Messe ich da falsch? Oder hat der Regler einen Defekt.. Nach meiner bisherigen Erfahrung wäre die Lade-Spannung so um die 14,4 V. Ich habe die Speed Triple NJ 515 2010 aber auch erst seit kurzem und daher wenig bis keine Erfahrung mit dem Moped.

Ich habe hier teilweise gelesen, dass der Original-Regler nicht so toll ist und schon mehrfach gegen etwas besseres getauscht wurde. Gab es da die gleichen Symptome? Und wenn ja, was sollte ich mir da zulegen, wenn ich den Regler tausche?

Ich brauche natürlich so oder so eine neue Batterie. Aber es wäre Verschwendung, wenn die aufgrund eines defekten Reglers gleich wieder gehimmelt wird.

Für eine guten Tip wäre ich sehr dankbar. :)

Gruß
Mithos

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triplemania
vor 7 Stunden schrieb mithos:

Bei laufendem Motor, 3000 RPM, 17,7 V an den Polen. Messe ich da falsch? Oder hat der Regler einen Defekt..

Der Regler ist defekt.
In den FAQ findest Du die Beiträge dazu: "Längsregler" bzw. "Suzukiregler" oder "Mosfet" sind ein paar Stichworte dazu.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Knacki

Hi.
Die 13V sind ok.
17,7 bei laufendem Motor deutlich zu viel.

Edited by Knacki

Share this post


Link to post
Share on other sites
East

Sprech mal den starfighter1967 an, der hilft mit Rat und Teilen, 17,7Volt ist definitiv zu viel!

 

Edited by East
Oh, doppelt hergebrannt 😂

Share this post


Link to post
Share on other sites
matthiash

ich hab noch nen Regler liegen für kleines

Share this post


Link to post
Share on other sites
Professor
vor 5 Stunden schrieb Triplemania:

"Längsregler" bzw. "Suzukiregler"

Das wäre dann ein Shindengen SH847AA; der wird in Suzuki's V-Strom verbaut. @mithos: Laß Dir bitte keinen Billig-China-Nachbau andrehen!! Lies hier mal nach.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mithos

Hi zusammen,

vielen Dank für Eure schnellen Antworten! Den FAQ-Thread hatte ich sogar gelesen, aber zum einen nicht wahrhaben wollen, dass das auf mich zutrifft, und zum anderen die Sache mit der viel zu hohen Lade-Spannung darin gesucht. Und vielleicht überlesen, kann gut sein.

Also wäre der Shindengen SH847AA ein guter Ersatz. Den wird es aber nur bei Suzuki geben, nicht beim Starfighter, oder? Wenn doch, dann melde ich mich beim Starfighter (support "your local dealer" ...) Ärgerlich, dass der Vorbesitzer nicht stutzig wurde.

Offen gestanden habe ich noch keinen Plan, wo der Regler momentan überhaupt sitzt. Habt ihr dafür auch noch einen Tipp?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triple/one
vor 8 Stunden schrieb mithos:

 

Offen gestanden habe ich noch keinen Plan, wo der Regler momentan überhaupt sitzt. Habt ihr dafür auch noch einen Tipp?

Schau mal hinter dem Motor, dort wo der Heckrahmen am Hauptrahmen verschraubt wird. Unterhalb vom Steuergerät.

Der Regler sitzt dort genau im Hitze Strom vom Motor. Bekommt also immer schön die Motorhitze mit. Ich und einige andere auch, haben den Regler dann verlegt und woanders unter gebracht. Eine Gute Stelle, ist unter dem Batterie Kasten, über dem Federbein.

Regler.thumb.jpg.3c8477ab4b0aa43947a5289445f7d37b.jpg

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
mithos

Moin,

danke für den Tipp. Bei mir sitzt er dort in der Nähe, und zwar in Fahrtrichtung vor dem Ausgleichsbehälter des Federbeins. Auch schön warm dort.

Hab das in den FAQ gelesen, dass ihr den Regler unter die Sitzbank verlegt habt. Wenn das mit nicht allzu großen Umständen möglich ist, werde ich es auch so machen.

Gruß
Lennart

Share this post


Link to post
Share on other sites
Professor
Am 30.7.2020 um 20:08 schrieb mithos:

Also wäre der Shindengen SH847AA ein guter Ersatz. Den wird es aber nur bei Suzuki geben, nicht beim Starfighter, oder?

Bis vor Kurzem gab es den nur bei Suzuki, ja. Wie es aktuell aussieht, kann ich Dir leider nicht sagen.

PS: Mein SH847AA sitzt jetzt sogar noch weiter hinten Richtung Heck.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mk3103

Hallo, den SH847 bekommst du auch bei KFM.
Original Suzuki Teil!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Triplemania
vor 8 Stunden schrieb mk3103:

ekommst du auch bei KFM

Da würde ich persönlich nichts (mehr) kaufen. Ich habe schlechte Erfahrungen mit denen gemacht.
:flowers:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mk3103

Ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mithos

Moin,

meine Erfahrung mit KFM ist so mittel.. ich bekam, was ich bestellte, allerdings bin ich bei bikebandit auf eine falsche Teilenummer hereingefallen. Ich bekam (wie bestellt) die Tachoabdeckung des Vorgängermodells. Ganz erklären konnte ich mir das nicht, aber da ich mir mit der Montage zu viel Zeit ließ und dadurch die 14 Tage abliefen, war eine kulante Rückgabe wohl nicht mehr möglich. Gut, irgendwie Schuld eigene, hab mir zu viel Zeit gelassen... aber hätte mir etwas mehr Kulanz bei der Rücknahme bzw. Umtausch gewünscht. Vielleicht kann ja hier jemand das Teil zum halben Preis gebrauchen. 

Also gefunden hab ich den Regler über Teilenummer bei KFM jedenfalls. Kann Starfighter denn auch beschaffen? Ich sollte ihn selbst fragen, richtig? :innocent:

Gibt es sowas wie ein How-To für den Anschluß des SH847? Und sollte man versuchen, die Stecker für den Regler mitzubekommen und dann die Kabel mit den Vorhandenen zum orig. Regler einfach verbinden? Also gibt es dafür einen Plan?

Ich muss mal so fragen, weil ich in Sachen Elektrik gerne bereit bin, mir alles Mögliche anzueignen, aber das hier noch nicht zu meinen Kenntnissen gehört. :)

Gruß
Lennart

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mithos

ok, ich frag einfach mal. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
mithos
vor 14 Stunden schrieb Professor:

Bis vor Kurzem gab es den nur bei Suzuki, ja. Wie es aktuell aussieht, kann ich Dir leider nicht sagen.

PS: Mein SH847AA sitzt jetzt sogar noch weiter hinten Richtung Heck.

ok, ich frag einfach mal :)

das mit dem Zitieren muss ich noch lernen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Atlan
vor 7 Stunden schrieb mithos:

das mit dem Zitieren muss ich noch lernen.

Hat doch funktioniert :wink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Professor
vor 10 Stunden schrieb mithos:

Gibt es sowas wie ein How-To für den Anschluß des SH847? Und sollte man versuchen, die Stecker für den Regler mitzubekommen und dann die Kabel mit den Vorhandenen zum orig. Regler einfach verbinden? Also gibt es dafür einen Plan?

Es gibt ein fertig konfektioniertes Kabel für die Verbindung von der Lichtmaschine zum Regler. Vom Regler zur Batterie empfiehlt sich, die vorhandene originale Steckverbindung komplett zu entfernen (schmullt gerne durch!) und eine feste Verbindung mit einer 30-Ampère-Sicherung zu verlegen. Auch dafür gibt es fertig konfektionierte Kabel. Frag' den Starfighter danach!

Share this post


Link to post
Share on other sites
mk3103

Also wenn schon ein neuerer Regler mit dem schwarzen und grauen Stecker verbaut wurde passt das 1 zu 1. Da der SH847 größer ist muss man die Befestigung etwas modifizieren. Ist aber nicht dramatisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...