Jump to content

T509 Schwinge zerlegen für Pulverbeschichtung


Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich möchte gerne meine alte T509 auffrischen und den Rahmen die Schwing und den Heckrahmen pulvern lassen.

Nun möchte ich die Lager entfernen und tue mich insbesondere etwas schwer mit dem Ausbau der Federbein-Umlenkung. Könnt Ihr mir hierbei helfen, wie bekomme ich diese demontiert (siehe Bild Schwinge)?

Ich freue mich auf eure Rückmeldungen.

 

Vielen herzlichen Dank im Voraus!

Axel

Rahmen T509.jpg

Schwing T509.jpg

Link to post
Share on other sites

Der Bolzen gammelt gerne "etwas" fest. Gewinde im Bolzen ist 14x1,5 oder 2 wenn ich mich recht entsinne. 

Passende lange Schraube und dicke Karrosseriescheiben haben das bei mir gelöst. Karrosseriescheiben auf die Schwinge, Schraube in den Bolzen und dann dran ziehen. Am besten auch noch etwas unter die Scheiben legen um die Schweißnaht auszugleichen. 

Mit der Schraube ziehst du den Bolzen entweder heraus oder er dreht sich mit. In beiden Fällen hast du gewonnen. 

Passungen vor dem Einsetzen wieder polieren und mit Keramikpaste einsetzen, dann geht das nächste raus deutlich besser. 

Link to post
Share on other sites
48 minutes ago, Necrol said:

Gewinde im Bolzen ist 14x1,5 oder 2 wenn ich mich recht entsinne. 

14x1,5 und die Exzenterklemmschraube eignet sich gut als Zuganker. Schon 2x damit gezogen. :top:

Link to post
Share on other sites

Schlagabzieher sogenannten Wixer bauen.

gehste am Schrottplatz und holst Dir eine Radschraube von Seat ibiza oder andere  von Audi M14x1,5

Die Passen.  Achtung nicht BMW die haben M14x1,25

Die ganz alten Autos hatten alle M12.

 

Link to post
Share on other sites

Sollten die o.g. Tipps nicht zum Erfolg führen, kann ich dir einen passenden Zughammer ausleihen.
Der ist allerdings ziemlich schwer, der Versand kostet mit DHL für die einfache Strecke bestimmt 12,- € Porto.

Viel Erfolg :flowers:

Link to post
Share on other sites

Vielen herzlichen Dank! 

Ich mache mich mal ans Werk heute Abend - mal schauen wie weit ich komme.

Viele Grüße

Axel

Link to post
Share on other sites
Trisolaris

Wie soll das denn gepulvert werden? - wieder in Silber? Würde mich mal interessieren, was der Spaß dann kostet. Das dürfte bei der erforderlichen Vorbereitung (Entlacken, Strahlen, Abkleben usw.) nach meiner Kenntnis mal locker irgendwas zwischen 500,- und 1.000,- EUR kommen.

Gruß

Christian

Link to post
Share on other sites
Triplemania

Eine frisch in silber gepulverte Schwinge für die 955 bietet User "Manni" im Marktplatz noch an.
Für das komplette Pulvern meiner 955 (Rahmen, Heckrahmen, Schwinge und Kleinteile) habe ich 2010 nach meiner Erinnerung hier über das T5net keine 350,-€ bezahlt.
Geschliffen habe ich vorher (natürlich) selbst.

BTT:
Die größte Herausforderung wird der Wechsel der Nadellager in der Umlenkhebelei werden. Dafür solltest Du dir ein Werkzeug basteln (oder ausleihen). User SiRoBo hat dazu aber einen schönen Bericht verfasst. Suchergebnisse dafür, per Gurgel: https://www.google.de/search?q=site:+www.t5net-forum.de+lagerwechsel+site:www.t5net-forum.de&lr=&hl=de&as_qdr=all&sa=X&ved=2ahUKEwjB4qjeypvtAhVPDewKHT-fAG0QrQIoBHoECAMQBQ&biw=1704&bih=1058 

Weitermachen :flowers:

Link to post
Share on other sites

What??? (@Trisolaris)

Rahmen, Schwinge, 2 Speichenfelgen. 270,-€. Bei einem in der Mopedszene hier ziemlich bekannten Pulverer. Top Arbeit. 

Edited by schmidei
Link to post
Share on other sites

Das pulvern kostet "kaum" Geld.
Die gepulverten Sachen entlacken ist aber aufwendig oder teuer.

Habe Rahmen, Schwinge, beide Felgen, Gabelbrücken und bisschen Kleinkram machen lassen.
Hab das damals im Chemiebad entlacken lassen, das hat um die 200€ gekostet, das pulvern für die Teile 300. Wobei die Qualität durchwachsen ist, das Vorderrad entpulvert auch mehr mit jedem neuen Reifen bzw mittlerweile auch Mal beim Putzen

Link to post
Share on other sites
Trisolaris

Ich denke, ich liege da preislich schon ganz richtig. Wenn das einigermaßen in der Qualität stimmen soll, dann ist Enlacken, ggf. Strahlen, Abkleben und neu Pulvern angesagt. Beim Pulver gibt es preislich einige Unterschiede; Gold ist beispielsweise immer etwas teurer. Mag sein, das manch einer das preiswerter bekommt, weil halt Beziehungen oder so, aber für den "normalen" Kunden ist eine neue Oberflächenbeschichtung keine preiswerte Angelegenheit ... und hin und wieder wird es eine richtige Verschlimmbesserung; kommt halt drauf an, ob der Meister Bock hat an dem Tag.

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

vielen Dank für die tollen Tipps. Hat gut funktioniert, echt tolles und hilfreiches Forum!

 Jetzt noch die Lager und Nadellager. :-)

Danke für die schönen Hinweise, da werde ich mich noch einmal durchkämpfen, auch die Threads hinsichtlich neuer Lager habe ich schon erspäht. Gibt es da noch weitere Maßnahmen, die ich berücksichtigen muss?

ich wollte auch den Motor revidieren, da er schon älter ist!  ;-)

@Off Topic, Ich möchte gerne den Rahmen belassen und schwarz (seidenmatt) pulvern (alle drei teile 350€).

Viele Grüße und bleibt gesund!

Axel

 

Link to post
Share on other sites

Hi,

warum den Motor revidieren? Ölverbrauch? Leistungsverlust?

Ich hab das an einem N-Modell letzten Winter gemacht. Hab die Zylinder nicht nachhonen lassen (entgegen Empfehlungen aus dem Forum, aber entsprechend der Empfehlung der Fachfirma, die das gemacht hätte), und war bei Kosten >800EUR... Arbeit, Hilfe von Kumpels, geliehenes Werkzeug, Kummer und Sorgen nicht gerechnet.

Gerhard

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...