Jump to content

Alte T5net.de Inhalte


Recommended Posts

Hallo zusammen,

die alten Seiten zu Auspuff etc pp zu den ersten T5 ab '97 sind ja schon lange nicht mehr verfügbar, die Links gehen ins Leere.

Konkret bin ich gerade wieder drüber gestolpert, als ich aus akutem Anlass die FIN entschlüsseln wollte und der Technik FAQ Link eine Sackgasse war.

Quote

Fahrgestellnummer, entschlüsseln - das Rätsel hinter den Zahlenkominationen hat GerT aufgelöst

Sind die Infos denn noch irgendwo?

Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Tschepetto:

Übersetzung

Dem Gesetzgeber hat es gefallen, Motorräder mit der Zeit immer leiser zu machen. Davon blieb leider auch die T509 Speed Triple nicht verschont. Also wurde die Übersetzung im Zuge der Modellpflege von Jahr zu Jahr länger, was zwar Geräsche mindert und Benzin spart, aber den Fahrspass nicht wirklich erhöht. Aber - zurückrüsten ist ja leicht und preiswert möglich, wenngleich dabei selbstverständlich (wir leben ja in Deutschland) die Betriebserlaubnis erlischt und man im Falle eines Falles möglicherweise schön dumm dasteht.
Nicht ausgeschlossen sind beim Wechsel auf ein kleineres Ritzel allerdings Probleme mit dem Schwingenschutz. Durch den geringeren Umfang des Ritzels kann es passieren, daß die Kette über die Schwinge ( bzw. den Schwingenschutz ) schleift und diesen mit der Zeit zerstört. Es ist auch schon vorgekommen (bei der MO Dauertest- Daytona), daß der Schwingenschutz sich gelöst und in die Kette geschoben hat, was zum sofortigen Blockieren des Hinterrades und damit zum Sturz führte. Falls also ein kleineres Ritzel verwendet wird, sollte schon regelmäßig ein Auge auf diesen Bereich geworfen werden. Von Werkstätten wird empfohlen, den Schwingenschutz ( ca.50.-DM plus nicht ganz einfacher Montage ) alle 10 bis 15 TKM zu wechseln, um eine Gefahr auszuschließen.
Möglicherweise wird bei gleichzeitiger Verwendung eines 45er Kettenrades dieses Problem durch den größeren Umfang ausgeschlossen.Die Originalkette (108 Glieder ) kann auch beim 45er Kettenrad beibehalten werden . Und wenn das Sparbuch mitspielt, nimmt man am Besten ein Alu- Kettenrad. Dieses bringt im Gegensatz zum 17er Ritzel eine deutliche Verringerung der ungefederten Massen und damit ein sensibleres Ansprechen der Fedrung und ein leichteres Handling. Theoretisch hilft der größere Umschließwinkel sogar, die Kette zu schonen und damit die Lebensdauer zu verlängern. 18/45 ist gut fahrbar, während 17/45 enorm an Vorderreifen spart - Wheelies sind in dieser Kombination unvermeidlich. Aber wer's mag, wird seinen Spaß damit haben.

Für alle, die ihre Übersetzung nicht kennen und keine Lust zum Zählen haben, ein kleiner Tip von Jürgen Wenzel:
Die Sekundärübersetzung ist nämlich in der Fahrgestellnummer verschlüsselt.


Modelljahre 1997 und 1998:
SMTTE501K?#000001
? ist die Sek.Übersetzung, und zwar G=18/43 oder H=19/43.
# ist das Modelljahr, und zwar V=1997 und W=1998.

ab Modelljahr 1999
SMTTE509M?#000001
? ist die Sek.Übersetzung, und zwar G=18/43 oder H=19/43.
# ist das Modelljahr, und zwar X=1999 und Y=2000.

Mit den neuen Druckgußmotormodellen wurde auch wieder die Übersetzung auf 18/42 geändert und die Kette auf 106 Glieder gekürzt.


Es gibt auch einen Online Getrieberechner, mit dem die Paarungen bezüglich Topspeed und Drehzahlniveau miteinander verglichen werden können.

Für die Speed Triple gibt es eine Freigabebescheinigung für einige alternative Übersetzungen: 19/43, 18/43, 18/42


Diese Tips sind von mehreren Speed- Triplern zusammengetragen.
Falls ihr andere Erfahrungen gemacht habt oder sonstige Tips zum Thema hat, bitte wie gehabt Mail an mich.
Danke!
 

  • ... wird fortgesetzt (GerT - 06.10.2002)

 

  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...