Jump to content

Erfahrungen mit SC-Project


DerSvenHH

Recommended Posts

DerSvenHH

Hey Leute,

Sorry ich suche mir gerade einen Wolf und finde nicht genau das was ich suche. Ich wollte mal horchen ob jemand negative Erfahrungen gemacht hat mit SC-Töpfen im Bezug auf Leistungsverlust. Ich bin am überlegen mir für meine NV einen zu kaufen aber will sie auch nicht kastrieren.

Danke schon mal im Voraus 

Link to comment
Share on other sites

Oberlandler97

Ich selbst hab zwar keine SC-Project Anlage sondern die Arrows an meiner NN01 aber ich hab oft in Threads bezüglich der Thematik mitgelesen. Wenn ich das richtig im Kopf habe hatten die meisten ohne Abstimmung untenrum etwas weniger Bumms und sehr viel „Brabbeln“ beim Runtertouren. Abhilfe geschaffen hat dann entweder eine richtige Abstimmung oder das Arrows-Mapping von Triumph. 
Aber wie gesagt das ist nur das was ich meine gelesen zu haben, gibt bestimmt Leute die dir dazu noch genauere Auskünfte geben können und selbst eine SC-Project Anlage auf ihrer Speedy haben! 

Link to comment
Share on other sites

SpeedMichl

Bei 3-2 Anlagen sollte sich der Leistungsverlust noch in Grenzen halten,bei 3-1 sieht das Ganze schon anders aus!

Hatte an meiner NV ein Mivv GP Carbon 3-2,die ging mit der Anlage wie Sau und der Sound war nur Mega.

 

Gruß Michl 

Link to comment
Share on other sites

Triple Joe

Bei meiner NN 01 hatte ich SC 1, 3 - 2 drauf und keinen Leistungsverlust bemerkt. Aaaber  der Sound hat zugelegt.... 

Würde ich wieder kaufen !:top:

Lass Dir vom "Starfighter" ein Angebot machen.

Link to comment
Share on other sites

DerSvenHH

Sorry wenn ich frage...Starfighter??? Ich bin leider viel zu wenig im Forum unterwegs 🤷🏼‍♂️

Link to comment
Share on other sites

ketchup#13

Moin !!

Die Verarbeitung der Anlagen braucht sich nicht hinter einem slowenischen Hersteller zu verstecken.... Top Schweißnähte und sehr passgenau... hab schon viele SC Projekt verbau.

Grüßle !!

Link to comment
Share on other sites

Bhorgan

Moin,

ich fahre seit kurze die aktuelle SC-Project 3-2 Anlage auf meiner NN02.

T22A-115C

Optik zu 100% besser als Original. Meine Meinung.

Verarbeitung super, sehr wertiger Eindruck.

Sound tiefer, aber nicht lauter als Original. Jedenfalls rein subjektiv. 

Leistungsverlust, falls vorhanden, für mich nicht spürbar.

Gekauft über @starfighter1967. Vielen Dank nochmal.

Gruß aus L.

Edited by Bhorgan
Link to comment
Share on other sites

 

20201031_114021.thumb.jpg.c14142135b37d1a01986e4d026e6289f.jpg

Für mich die schönste 3-2 Anlage, aber lauter ist sie schon.:flirt:

Link to comment
Share on other sites

Oberlandler97

Hat die eigentlich herausnehmbare dB-Eater? 🤔

Bei meiner NN01 in der Arrow-Anlage sind die nämlich „fest“ drin, hab mal gelesen dass das ab Euro 4 Pflicht ist, stimmt das? 🤔

Link to comment
Share on other sites

vor 49 Minuten schrieb Oberlandler97:

Hat die eigentlich herausnehmbare dB-Eater? 🤔

Bei meiner NN01 in der Arrow-Anlage sind die nämlich „fest“ drin, hab mal gelesen dass das ab Euro 4 Pflicht ist, stimmt das? 🤔

Yep das stimmt so seit Euro 4; davor mußte der dB-Eater bzw. dessen Befestigungsschraube nur gepunktet, nunmehr muß er selbst rundum verschweißt sein.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

SpeedMichl
vor 10 Stunden schrieb Odin:

Yep das stimmt so seit Euro 4; davor mußte der dB-Eater bzw. dessen Befestigungsschraube nur gepunktet, nunmehr muß er selbst rundum verschweißt sein.

Mein Remus ist Euro 4 homologiert und die Schraube am Eater,hat nur einen Schweißpunkt! Bei Euro 3 Anlagen,war gar nix geschweißt...

Kann sein das es mit der neuen 5er Norm jetzt komplett verschweißt sein muss,bzw. gar nicht mehr entfernbar ist.

 

Gruß Michl 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Die SC1-M sind lauter - jedenfalls verglichen mit Standard ESD - per iPhone app Messung. Wenn ich hinter einem Moped fahrend reel angase, bekomme ich Reaktionen ;)

Link to comment
Share on other sites

DerSvenHH

Ich hab bestellt und mache noch einmal Meldung und gebe meine Meinung dazu ab 🙃....bin echt gespannt.

Link to comment
Share on other sites

Am 30.3.2021 um 22:08 schrieb KAT 62:

 

20201031_114021.thumb.jpg.c14142135b37d1a01986e4d026e6289f.jpg

Für mich die schönste 3-2 Anlage, aber lauter ist sie schon.:flirt:

Das ist doch die "oval" Variante?! Und das original Y-Rohr?!

Wird der nur gesteckt? Ohne Schelle?

Link to comment
Share on other sites

Ja, nur gesteckt, ist aber fest. 

Link to comment
Share on other sites

Sieht top aus. Ich finde die SC Töpfe generell sehr gut. Hatte ich schon an verschiedenen Modellen. Und ohne Schellen hier auch cool.
Die Arrow meiner RS finde ich optisch etwas groß. Die SC sind doch deutlich zierlicher, zumindest auf den Fotos.

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

bernd w.

@Bhorgan

ist die NN02A in der ABE aufgeführt? Ich habe irgendwo gelesen, dass es da zulassungsrechtliche Unterschiede gibt zwischen NN02 und NN02A.

Gruß Bernd

Link to comment
Share on other sites

Bhorgan
@Bhorgan
ist die NN02A in der ABE aufgeführt? Ich habe irgendwo gelesen, dass es da zulassungsrechtliche Unterschiede gibt zwischen NN02 und NN02A.
Gruß Bernd
Nope. Ist sie leider nicht. Ich habe bei SC-Project direkt nachgefragt. Da ja auf der Website stand, für alle Speed Triple BJ.2018 - BJ 2020. Nach längeren hin und her hat man mich auf Anfang/Mitte April, also quasi jetzt, vertröstet. Auf meine erneute Nachfrage dbzgl. vor 6 Tagen, war der letzte Stand das man bei den Kollegen von der Technik nachfragt.

Heißt bis Stand heute -> keine Explizite Zulassung für die NN02A.

Man beachte die unterschiedlichen EG-Typgenehmigungen. Also, ich bin gespannt, ob ich nochmal die "korrekte" ABE von SC-Project kriege. 
Ansonsten kann man dann echt nur hoffen, das die Rennleitung sich nicht an dem zusätzlichen "A" stört. Derzeit haben alle Auspuff Zubehör Lieferanten dieses Problem. 
Der Witz ist ja, das diese unterschiedlichen Bezeichnungen nur durch den Brexit zustande gekommen sind. Technisch gesehen sind Speed Triple 1050 NN02 und NN02A komplett identisch.
Die Hersteller müssten nur bei der zuständigen Behörde einen Antrag auf Aktualisierung stellen. Aber wahrscheinlich kostetet das wieder was und somit spart man es sich halt solange wie möglich.

Also wieder so ein unnötiger Bürokratiewahnsinn, der mit der eigentlichen Sache schon fast nichts mehr zu tun hat.

c7fa28c87ce9d8c69f6a48f073ef6eca.jpg
07a81418cdf4c92644a88b45b3612662.jpg


Edited by Bhorgan
Link to comment
Share on other sites

Argie26
vor 23 Minuten schrieb Bhorgan:

Ansonsten kann man dann echt nur hoffen, das die Rennleitung sich nicht an dem zusätzlichen "A" stört.

Da wirst du wohl früher oder später Pech haben. Prüfingenieure und Vertreter staatlicher Hoheit ziehen sich auf den (juristisch korrekten) Standpunkt zurück: Nummer nicht identisch -> keine ABE!

Link to comment
Share on other sites

bernd w.

@Bhorgan 

Danke für die Antwort, ist ja eigentlich nicht das, was ich hören wollte.

Falls Du noch eine positive Antwort von SC bekommen solltest, schreib es bitte hier.

Die Töpfe sehen richtig geil aus...

Gruß Bernd

Edited by bernd w.
vertippt
Link to comment
Share on other sites

Bhorgan
vor 16 Stunden schrieb Argie26:
Da wirst du wohl früher oder später Pech haben. Prüfingenieure und Vertreter staatlicher Hoheit ziehen sich auf den (juristisch korrekten) Standpunkt zurück: Nummer nicht identisch -> keine ABE!

So sieht es wohl leider aus. Ich sehe hier aber auch die Hersteller bzw. Verkäufer in der Verantwortung. 
Hersteller einerseits, am Ball zu bleiben und die Ware korrekt zu beschreiben. Genau das gleiche gilt hier auch für die Verkäufer (@starfighter1967), da sie sich ja am meisten mit diesen Details auseinandersetzen "müssen".
Denn ich als Konsument und bestenfalls, ich sag mal Laie oder Amateur, gucke halt einfach auf der Website, welcher Motoradtyp und entsprechenden Baujahre angegeben sind. Und wenn das mit meinen Daten passt und eben nicht noch ein separater Verweis ersichtlich ist, das es hier halt ZWEI Versionen von ein und derselben Maschine gibt...dann klick ich halt auf "kaufen". Komischerweise kriegen das Reifenhersteller (Pirelli) hin. Da wird sehr wohl zwischen NN02 und NN02A unterschieden. Schon auf der Website bei der Motorradauswahl.
Ist natürlich bitter, wenn dann im nachhinein wieder solche, ich sag mal "Spitzfindigkeiten" in diesen wichtigen Dingen wie eben ABE usw. auftauchen. Denn im schlimmsten Fall lässt Dich die Rennleitung einfach mal stehen.
Ansonsten muss man die Ware reklamieren, weil unter falschen, bzw. falsch ausgewiesenen technischen Vorraussetzungen bestellt bzw. gekauft wurde.
Also falls mir SC-Project nicht bis Mitte des Jahres eine gültige ABE schicken kann, werde ich die Töpfe wohl wieder abgeben müssen. Sprich verkaufen. Natürlich mit Verlust, klar.
In diesem Sinne. Falls mir SC-Project was zukommen lässt, werde ich es an dieser Stelle hochladen. Evtl. nimmt sich dann ja einer der Admins dem Thema und macht n Sticky. Ich denke, ich bin nicht der einzige mit dem Problem.
Gruß aus L.
 
 

Edited by Bhorgan
Link to comment
Share on other sites

Ich habe solche Bedenken in derVergangenheit dadurch umgangen, dass ich auch Teil mit ABEs dann nochmal habe eintragen lassen. Kostet ggfls. zusätzliches Geld, hat aber dann den Vorteil, dass man ABEs nicht mitschleppen muss und darauf verweisen kann, dass die Angelegenheit von einem Aas  (=amtlich anerkannter Sachverständiger) abgenommen wurde und damit solchen bürokratischen Unstimmigkeiten jenseits nichtexistenter praktischer technischer Probleme mit dem nötigen Sachverstand begegnet wurde. Eine lange Allonge am Schein bringt Dich normalerweise auf die sichere Seite, weil die Sheriffs meist keine Lust haben das im Einzelnen nachzuprüfen und zudem damit nach Außen der Wille dokumentiert wird, da potentiellen technischen Problemen auszuweichen, indem externe technische Expertise bemüht wird.

Kostet zwar zusätzliches Geld, aber wenn an einem nagelneuen Motorrad eine Auspuffanlage ohne direkte Not (wg. Sturz oder ähnlichen Defekten) ausgetauscht werden soll, reden wir hier eh über Luxusprobleme. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...