Jump to content

Dunlop Roadsmart IV


Grinser

Recommended Posts

Zu spät....

Habe gerade den Roadsmart III aufgezogen und in die Winterpause geschickt.

Speedy94

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
EisenReiter3

Hat jemand mit diesem Reifen jetzt schon die ersten Erfahrungen gemacht?

Ich bin doch sehr am überlegen ob CRA4 oder DRS4 die kommenden Wochen aufgezogen werden sollen.

Mit dem CRA3 war ich sehr zufrieden, bis auf das die Flanken vorne zum Schluss recht flach werden, was zu höheren Lenkkräften führt. Dunlop bin ich noch nie gefahren.

Edited by EisenReiter3
Link to comment
Share on other sites

StephanRS

Nachdem was die Buben von mopedreifen.de erzählen, scheint der RoadSmart4 eine Option zu sein. Ist wohl der handlichste Tourensportler. Nachdem ich letztes Jahr nach Angel GT2 und Road 5 den PilotPower2CT aufgezogen habe, war ich total perplex. Der Reifen reduziert gefühlt das Fahrzeuggewicht um 20kg. Wenn sich der RS4 ähnlich fahren würde, wäre dieser mein erster Dunlop.

Was den RoadAttack3-Vorderreifen betrifft - einfach nicht komplett bis zur Verschleißgrenze fahren. Er macht dann trotzdem noch mehr km als die Mitbewerber.

Link to comment
Share on other sites

EisenReiter3
vor 19 Minuten schrieb StephanRS:

Nachdem was die Buben von mopedreifen.de erzählen, scheint der RoadSmart4 eine Option zu sein. ...

Was den RoadAttack3-Vorderreifen betrifft - einfach nicht komplett bis zur Verschleißgrenze fahren. Er macht dann trotzdem noch mehr km als die Mitbewerber.

Jop, durch den Test von Mopedreifen.de habe ichden Dunlop überhaupt erst ins Auge gefasst.

Du hast Recht, ich handhabe das auch so, lieber die letzten 500km des CRA3 "verschenken" als diese mit viel Lenkkräften runterzufahren.
Wenn der CRA4 dies nun besser kann wäre er ja quasi der perfekte Reifen (für mich).

Was ich beim CRA4 etwas irritieren finde momentan:
bei 1000PS sagt der Conti-Vertreter im Video, dass das "Easy Control" dafür sorge bei schlechten Straßen dennoch gutes Feedback und gute Präzision zu liefern und Mopedreifen.de hingehen vob etqas rwdutierter Eigendämpfung und "Schmatzigkeit" berichtet. Aus meiner dich ist das konträr.

Daher mein großes Interesse an Erfahrungverichten von Speedy-Jockeys zum DRS4. :D

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Heute bestellt (auch meine ersten Dunlops..) nachdem ich mir gestern meinen ersten Platten jemals "erfahren" habe. Zum Glück waren die Roadtec 01 SE nahezu runter..! Bin sehr gespannt auf die Dunlops, hab bis jetzt ohnehin schon sehr gute Erfahrungen mit Tourensportreifen gemacht (Road 5, Roadtec)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Wenns interessiert:

hab die ersten 500 KM runter mir dem Reifen

->Vergleich nur möglich mit Road 5/Roadtec 01 SE:

weniger Eigendämpfung als die anderen, dafür der sportlichste TSR den ich bis jetzt gefahren bin. Bereits im Landstraßenbetrieb am ersten Tag hinten bis auf die Kante, ohne gefühlt sehr schräg gewesen zu sein oder es drauf angelegt zu haben. Macht die Speedy auch handlicher als Road 5/Roadtec.

Sehr gutes Vertrauen und feedback.

Noch keine Regenfahrt..

Ab Tag 2 schliffen die Rasten.

Klare Kaufempfehlung!

 

 

Edited by Much
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

@EisenReiter3 Ich halte mopedreifen .de für eine sehr seriöse Quelle! Aber bei der Schmatzigkeit des CRA4 würde ich Bodo da doch wiedersprechen!

Der CRA4  ist einerseits schmatziger (bessere Eigendämpfung) anderseits agieler als der der 3er...

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Am WE 500 hochsommerliche KM runtergerissen, u. A. auch einige Pässe in Italien..

Da waren leider einige Rutscher dabei.. - ich weiß jetzt nur nicht ob es vor allem am Teer lag.. 🤔

Wie sind eure Erfahrungen bei diesen Temperaturen? 

Link to comment
Share on other sites

Ich fahre einen anderen Reifen!

Aber ich bin kein Tourenfahrer, sondern fahre immer wieder die gleichen Strecken. (Auch wenn ich in den Alpen unterwegs bin!)

Dabei ist mir aufgefallen, dass ich immer in den gleichen Kurven rutsche.

Und das wird wohl am Asphalt liegen.

Anderseits gibt es natürlich auch Reifen die in der Situation noch nicht gerutscht währen! 😏

 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...