Jump to content
Peter.K

Gepäck Speedy 05

Empfohlene Beiträge

Peter.K

:questionmark: Hallo Leute,

ich habe mir eine neue Triple zugelegt und weiß nicht wo ich meine Gepäckrolle

verstauen kann ohne das sie am Auspuff verschmort.

Hätte jemand eine Lösung ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
andreas
:questionmark:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
leines

Hi,

wie siehts eigentlich mit dem Transport oder der Befestigung einer Gepäckrolle aus ?

Wer mal auf Tour geht ,muß doch das Zeugs irgendwie festzurren :

Nach Vorne gibts Spannmöglichkeiten ,ok.

Aber Hinten ????? :questionmark:

Vor lauter kurzem Heck ist da nix mehr :whistle: ,und Packtaschen kommen mir nicht an die Kiste .

Wer hat schon eine Lösung oder ist wieder Basteln angesagt ?

leines

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wackler88

da musst du wohl einen rucksack bzw. begleitfahrzeug mitnehmen - so mach ich das auch immer !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rincewind
wie siehts eigentlich  mit dem Transport oder der Befestigung einer Gepäckrolle aus ?

Bei längeren Touren montiere ich den Soziushaltegriff aus dem Zubehör.

Ist mit 4 Schrauben unter der Sitzbank in 5 Minuten an- oder abgebaut.

Daran lässt sich prima eine Hecktasche oder Gepäckrolle festmachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Padi #4

SBF hat eine wunderbare Tasche im Programm welche wunderbar auf die Soziusabdeckung passt.

Hab das Teil auch gekauft, kann aber noch nicht sagen wie sie sich im Alltag bewährt. Passen tut das Ding aber so gut wie ein Originalteil von TRIUMPH :top:

P3075540.jpg

bearbeitet von Padi #4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
donnermartin

Hei!

Der Tipp mit dem Haltegriff ist nicht schlecht, wobei da auch eine Eigenkonstruktion für sporadische Einsätze denkbar ist.

Wenn du eine Tasche mit stabilem Boden hast - wie auf den Bildern das Oberteil des "Speed Pack" - geht's auch unkonventionell quer und mit dem Abspannen zu Soziusrasten und Heck.

Gruß Martin

Apennin_Abruzzen_Seite.jpg

Apennin_Abruzzen_Heck.jpg

bearbeitet von donnermartin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Padi #4
Hei!

Der Tipp mit dem Haltegriff ist nicht schlecht, wobei da auch eine Eigenkonstruktion für sporadische Einsätze denkbar ist.

Wenn du eine Tasche mit stabilem Boden hast - wie auf den Bildern das Oberteil des "Speed Pack" - geht's auch unkonventionell quer und mit dem Abspannen zu Soziusrasten und Heck.

Gruß Martin

Wie hast du nur die Maschine so dreckig gekriegt? Sieht ja aus wie nach einem Trip durch die Steppe :wink:

Gut zu wissen, dass man den Speed Pack so verwenden kann. Ich habe auch noch so ein Teil im Estrich liegen. Hatte ich für meinen letzten Trip zur ISLE OF MAN gebraucht und seit da hatte ich nie mehr Verwendung dafür, weil es einfach zu gross ist.

Aber so auf deine Weise kommt das nicht schlecht, wenn man mal mehr als eine Woche unterwegs ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
leines

Danke ,

Das hilft mir schon weiter!

Ich werde den Haltegriff ,durch eine eigene Halterung ( gefräst mit 2 Ösen ) ersetzen .

Auch das "Schminck -Köfferchen " ist echt schick !

leines

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
donnermartin

Hei!

Jaja, macht euch nur lustich über meine Schrankwand :cry:

Der Dreck rührt von den Apenninen Straßen im Regen her und vorallem vom arg kurzen Heck. Ich werde es jetzt gegen einen etwas längeren Kennzeichenhalter tauschen (ihr ahnt nich' wie erst der Fahrer von hinten aussah...)

Gruß Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GerT

Es gibt auch M6 Ringösen,

man sollte es kaum glauben wieviel der originale, kurze Kunststoffspritzschutz an

Zugkraft verträgt :innocent: ,

wenn man solch eine Ringöse statt der üblichen Kennzeichenverschraubung verwendet, ....

Bei der 1997er erprobt.

Bei der 2005er steht diese Probe aber noch aus.

:smile:

Gruß

GerT

bearbeitet von GerT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Spasstom
Es gibt auch M6 Ringösen,

man sollte es kaum glauben wieviel der originale, kurze  Kunststoffspritzschutz an

Zugkraft verträgt  :innocent: ,

wenn man solch eine Ringöse statt der üblichen Kennzeichenverschraubung verwendet, ....

Bei der 1997er erprobt.

Bei der 2005er steht diese Probe aber noch aus.

:smile:

Gruß

GerT

an der 2005er erprobt, hält ernom gut :top:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
littlemonster
SBF hat eine wunderbare Tasche im Programm welche wunderbar auf die Soziusabdeckung passt.

Hab das Teil auch gekauft, kann aber noch nicht sagen wie sie sich im Alltag bewährt. Passen tut das Ding aber so gut wie ein Originalteil von TRIUMPH  :top:

P3075540.jpg

Ich habe genau die tasche an meiner S3 :love: . wollte das ding eigentlich nur für touren verwenden uns sonst die soziusabdeckung auf der bank montieren.

hat sich mittlerweile aber insofern geändert als ich die soziusabdeckung eingespart habe und statt dessen die tasche fast immer drauf habe- also auch für den weg zur arbeit, für handy geld, foto etc bei tagestouren usw

fazit: hält superstabil, ist mega-praktisch, gut verarbeitet und, was auf dem foto nicht sichtbar ist auf etwa 30 liter auszippbar (dehnungsfalte) und damit auch gross genug für 3-4 tage. absolut :top:

herstelleretikett ist von SBF, sollte also über onlineshop auch erhältlich sein.

wann wirds wieder frühjahr :questionmark:

günter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MUCTriple

Hallo liebe Triumphler (ich hoffe, es gibt noch ein paar weitere, die auch derzeit sich nicht von den Temparaturen abschrecken lassen),

so rein als Info wollte ich mal weitergeben, dass ich - nachdem Hepco-Becker und www.renntec.co.uk bisher keinen Träger im Angebot haben - einen Träger für die neue Speedy gefunden hab, allerdings gibts in Deutschland keinen Vertrieb.

Wer Interesse hat, kann sich ja mal die Seite anschauen:

http://www.ventura-bike.com/english/fitmen...?fitment_id=848

Ich muss allerdings noch weiter warten, ob doch noch eine der anderen Firmen was auf die Beine stellt, denn der Träger von Ventura ist ja an Häßlichkeit nicht zu überbieten, hat nen zu großen Zwischenraum zwischen Sitzbank und Trägerrohr und schaut zudem noch (aufgrund des einzelnen Rohrs, das irgendwo unter den Töpfen rauskommt) echt windig aus. Ich würde mal tippen, dass ein großer Packsack den Träger bei der ersten Bodenunebenheit zum Knacken bringt.

Ansonsten hab ich nun endlich rein optisch DEN Tankrucksack für mich gefunden von www.famsa.it. Erhältlich über http://bikersandmore.de/bikersandmore/.

Ich kann ja mal über die Tauglichkeit berichten, wenn ich ihn erhalten haben (wird noch dauern bis März, denn ich lass ihn mir zum Geburtstag schenken.

So, ich wünsch Euch trotz des kalten Wetters viel Spaß beim Fahren......

Gruß, Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ri0815

:puke::puke: Gepäckbrücke an der Speedy :frustrated::bash:

Nur meine Meinung :whistle:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MUCTriple

....also Schönheitspreise mussten meine bisherigen Kräder keine gewinnen.

und wer nich nur vorm Cafe am Ort vorfährt sondern auch mal mit dem Spaßmobil (und nicht mit der Reiseenduro) in Urlaub fahren möchte (evtl. noch zu zweit, auch sowas gibts bei mir....), für den ist ne Gepäckbrücke durchaus nicht unwichtig, denn Zelt, Matten und Schlafsäcke möcht ich ungern zwischen die Zähne nehmen beim Fahren ;-)

Gruß, Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BlackMagic

der Träger von Ventura ist ja an Häßlichkeit nicht zu überbieten,

-Eben! Deshalb lieber warten...

Grüsse aus dem verschneiten Sauerland

Roland

Derseitdienstagnenagelneuenochnichtangemeldetetripleinnergaragestehnhat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aficionado

uahhh, ich glaubs nicht :puke: dass die sich trauen sowas überhaupt gegen geld anzubieten!

ja na, da war er wieder der fluch der kurzheck-bikes - nach dem nummerschild-quest jetzt die gepäck-gretchenfrage

solln nur alle über das heck der 2004er schimpfen; da schnall ich hinten locker die fette gepäckwurst drauf und gut is! :innocent:

kurztourentaugliche grüsse

Aficionado

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mutsch

seh ich da etwa ne Sissybar........ :laugh::sick:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rincewind
Ich muss allerdings noch weiter warten, ob doch noch eine der anderen Firmen was auf die Beine stellt, denn der Träger von Ventura ist ja an Häßlichkeit nicht zu überbieten, hat nen zu großen Zwischenraum zwischen Sitzbank und Trägerrohr und schaut zudem noch (aufgrund des einzelnen Rohrs, das irgendwo unter den Töpfen rauskommt) echt windig aus. Ich würde mal tippen, dass ein großer Packsack den Träger bei der ersten Bodenunebenheit zum Knacken bringt.

Naja, häßlich oder nicht: Wenn Gepäck draufgeschnallt ist, sieht man das Ding ja nicht und am Urlaubsort angekommen schraubt man es kurzerhand ab.

Wenn man mit Sozia und viel Gepäck fahren will, kenne ich eigentlich keine Alternative zu so einer Brücke.

Ich kenne allerdings auch keine Sozia, die sich freiwillig eine längere Strecke auf die neue Speedy hockt.

Aber der Punkt mit der Sabilität: Sieht wirklich nicht vertrauenerweckend aus.

Ich frage mich, warum man nicht die Befestigungspunkte für den Soziushaltegriff (4xM8) unter der Sitzbank mit einbezogen hat.

Gruss, Winni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sixkiller

Hallo Leute,

meine Meinung:

IDEE :hitcher: AUSFÜHRUNG :shit::shit::shit::flush::frustrated:

Gruss Roland :taz:

Ps.: so einen Tankrucksack will ich auch...........Sammelbestellung?????????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ri0815
Ich kenne allerdings auch keine Sozia, die sich freiwillig eine längere Strecke auf die neue Speedy hockt.

Ätsch, also meine :love: beklagt sich nicht :tongue: ; will sich am Wochenende sogar noch einkleiden...

wer jammert muß daheim bleiben :whistle:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fazerfahrer

Hi,

Wenn man mit Sozia und viel Gepäck fahren will, kenne ich eigentlich keine Alternative zu so einer Brücke.

Ich kenne allerdings auch keine Sozia, die sich freiwillig eine längere Strecke auf die neue Speedy hockt.

Gruss, Winni

Alternative ist, daß die Sozia :flowers: selbst den Führerschein macht und soviel Spaß am fahren findet, daß Sie sich nach 6 Jahren Moppedfahren für eine Triumph Speed Triple 1050 entscheidet :top: und ich mit meiner FJR 1300A jetzt für den Gepäcktransport :cry: zuständig bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×