Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
BlackT

Weiberkupplung die 2.

Empfohlene Beiträge

BlackT

Ich wollte das schon länger mal aufschreiben, bin aber nie wirklich dazu gekommen, das auch bildlich zu dokumentieren.

Das Sprichwort "Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er mit Verlängerung schafft" (die physikalsiche Erklärung erspare ich uns allen hier :wink:) wurde ja bereits für den unteren Ausrückhebel erfolgreich angewendet und mehr oder weniger hübsch umgesetzt.

Ich habe zwar gesucht und nichts gefunden und vielleicht ist es ja doch ein alter Hut, aber ein längerer Hebel oben verringert die Handkräfte natürlich ebenso. Und ich meine nicht einen längere Kupplungshebel, sondern einen längeren Hebelarm :whistle:

post-1553-0-80948400-1299961516_thumb.jp

Lange Rede, kurzer Sinn, die verbesserte Kupplungsarmatur der aktuellen Speedy wurde schon ab '03 oder '04 zusammen mit dem serienmäßig längeren Ausrückhebel unten montiert und ist vielleicht für den Einen oder Anderen eine Option, die Bedienkraft (nochmals) zu reduzieren, ohne gleich auf eine hydrl. Betätigung umzubauen.

bearbeitet von BlackT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kohlenklau

:top: - es gibt halt oft verschiedene Möglichkeiten, den Hebel anzusetzen.

Ich nehme den Tipp mit in die FAQ auf.

Gruß

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×