Jump to content

Aufkleber überlackiert???


Recommended Posts

hallo,

habe jetzt seit einer Woche eine 04er daytona 600.

wollte jetzt die Aufkleber (daytona auf der seite und 600 hinten) entfernen und hab gesehen, das dort überall mit KLarlack drüber Lackiert wurde.

ist das bei allen daytonas so und was kann ich ejtzt machen wenn ich die Aufklebr ab gaben möchte??

Hat da jemand Erfahrungen??

gruss stefan

Link to post
Share on other sites

kannst du nicht überlackieren! muss runtergeschliffen werden und neu lackiert werden!

klarlack ist serie immer drüber!

Link to post
Share on other sites

Hi Stefan,

willkommen hier im Forum und viel Spaß hier.

Im allgemeinen wird es hier gerne gesehen, wenn man sich kurz vorstellt (damit die anderen hilfsbereiten Kollegen wissen, wem Sie hier helfen sollen), bevor man mit der ersten Frage so 'reinstürmt'.:rolleyes:

Aber das wirst Du sicher gleich nachholen - vermute ich mal!:whistle::flowers:

Um Dir meine laienhafte Antwort nicht vorzuenthalten :

Wenn die Aufkleber bei Dir überlackiert sind, wirst Du um 'abschleifen und neulacken' nicht umhin kommen.

Link to post
Share on other sites

hallo...

mmh vorstellen??? ja was wollt ihr denn wissen??

fahre halt seit na Woche ne daytona 600. Vorher hatte ich ne SV 650. Bin 29 Jahre und komme aus Herford.

fahre tue ich meist im Harz oder Extertal.

So, mmmh ist es denn möglich, wenn ich die Aufkleber ab bekomme, dann das "Loch" mit Klarlack zu füllen oder wäre das murx??

gruss

Link to post
Share on other sites

Herzlich Willkommen,

geh einfach zu einem Lackierer in deiner Nähe, zeig ihm das Teil und frag was er machen würde und was es kosten soll.

Ich gehe davon aus, dass

der Klarlack runter muss (schleifen)......

unter umständen die Farbschicht beim abschleifen vom Aufkleber verletz wird

neuer Klarlack in mehreren Schichten das Aufkleberloch füllen muss

öfters mal zwischengeschliffen werden

und über das Komplette Teil Klarlack genebelt werden muss damit es keine Übergänge gibt.

--> Kosten dürften einer Neulackierung für das Teil entsprechen.

Gruß Simon

Link to post
Share on other sites

--> Kosten dürften einer Neulackierung für das Teil entsprechen.

Genau so siehts aus :rolleyes:

Achso, mit Vorstellen war gemeint, auf der Startseite ist der Threat / Eingangshalle, dort solltest Du Dich vorstellen, falls Du das möchtest :wink:

Link to post
Share on other sites

Um genau zu sein sind es 2 Schichten Klarlack. Triumph lackiert die erst normal, pappt die Aufkleber drauf und lackiert die binnen 12-24 Std. nochmals über. Dadurch sparen sie sich das Anschleifen der ersten Schicht Klarlack. Allerdings kann es manchmal zu kleinen Bläschen beim Aufkleber führen wenn diese nicht lange genug drauf sind. Wer schon Aufkleber vorsichtig runtergeschliffenoder mit Wärme abgelöst hat kann denn Aufbau gut sehen. Manchmal bekommt man sie mit erwärmen trotz Klarlack sauber runter und es bleibt nur eine leichte Lackkante. Reißt diese nicht ab könnte man einmal die Stelle mit Klarlack füllen, schleifen und den ganzen Tank nochmals Klarlack überziehen. Ist allerdings heikel. Am einfachsten ist Aufkleber runterscheifen, Stelle Füllern, schleifen und den Tank geschwind frisch lackieren.

Link to post
Share on other sites

Manchmal ist es sogar besser auf Klebetechnik zu verzichten. Ich mache gerade einen Oltimer CB 500 Four in Orginallackierung in Gold mit schwarzen Seitenflächen und weißen Zierlinien und die schwarzen Flächen. Der Kunde brachte mit für die Linien einen Aufkleber der bereits schwarz mit den 2 unterschiedlich starken weißen Linien war. Stellte sich aber heraus das es mit abkleben und lackieren einfacher ist als den Aufkleber einzuarbeiten. Das werde ich nochmal in einem Video erklären warum.

Link to post
Share on other sites

....Stellte sich aber heraus das es mit abkleben und lackieren einfacher ist als den Aufkleber einzuarbeiten. Das werde ich nochmal in einem Video erklären warum.

....so stell' ich mir das für das avisierte 'Egli-Projekt' vor -Rolf!!:whistle::rolleyes::top:

Link to post
Share on other sites

Ja ich dachte halt, dass nur mit Klarlack lochauffüllen reicht. Der Aufkleber ( 600 ccm hinten) lässt sich soweit ganz gut lösen, hatte ihn abgelöst und dann erst gesehen das da denn nen Loch entsteht. Aber wenn dann nochmal komplett Lack drüber muss wird das wohl zu teur

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Das mit dem Klarlack auffüllen ist so eine Sache. Ein Aufkleber hat eine Stärke von 0,08 oder mehr. Müßte man die T Aufkleber mit einem Schichtdickenmessgerät testen. Theoretisch würde ein Auffüllen gehen, Problem sind aber die Ränder die u.U. sichtbar bleiben. Man müßte also den Lack unter dem Aufkleber anrauhen, die Ränder beischleifen, das ganze vermutlich mehrmals beilackieren, später mit Klotz auf eine Ebene bringen und auspolieren und das ganze im Sichtbereich. Da ist runterschleifen, füllern, Basislack beispritzen und komplett Klarlack spritzen sicher einfacher. Meist hat der Tank auch noch woanders Macken die man erst bei genaueren hinsehen sieht.

Wäre die darunter liegende Lackschicht dich genug könnte man evtl. beischleifen und auspolieren. Aber ich denke das dürfte auch nicht ganz einfach sein und ein Risiko zum durchschleifen bleibt. Wie ich schon sagte sind solche Aktionen im Sichtbereich immer schwierig und die meisten Lackierer sind damit garantiert überfordert.

Meine Candy Spot Repair Anleitung wurde jetzt über 35.000 mal angeshen. Haben wir soviele Lackierer :-)

Link to post
Share on other sites

Aufkleber ?

Wer macht denn heute überhaupt noch sowas ?

Auflackieren und fertig.

Keine Kanten mehr.

Hier zwei kleinere Beispiele,

selbstredend ist das mit den Serienschriftzügen

noch einfacher zu erledigen.

Mit ausdrücklicher Genehmigung :

Road_Racer_01.jpg

MV_09.jpg

Gruss, Jochen !

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...